Startseite > Aquarell, Malerei > Verzauberte Blüten – Hortensien

Verzauberte Blüten – Hortensien


Ein weiteres Sommeraquarell

Bei Malen im Garten sind meiner Frau die Hortensien aufgefallen. Wunderbare große Blütenbälle im Schatten der Bäume. Nach dem Hanka zwei ganz tolle Aquarelle die Blätter gebracht hatte, “musste” ich mich auch an diesem Motiv versuchen. Die Herausforderung für mich war es ein Stück weiter die konkreten Formen zu verlassen. Denn die hunderten von kleinen Blüten konnten nur als Ganzes erfasst werden. Nun ja für mich als Menschen, der klare Linien, Flächen und Formen mag, sind Hortensien schon eine “Herausforderung”….

In der Hitze des Sommertages flirten die einzelnen Farben in den Staudenbeeten im Schatten unter den Bäumen – und so habe ich später zuhause mit meinen Erinnerungen aus der groben Anlage des Blattes dieses Aquarell gemalt. Die Stimmung, die Lichtsituation mit ihren Farben, die unkonkreten Formen entwickeln für mich einen ganz eigenen Zauber…

Verzauberte Blüten - Hortensien (c) Aquarell von Frank Koebsch

Verzauberte Blüten - Hortensien (c) Aquarell von Frank Koebsch

P.S.: Hier und hier finden Sie weitere wunderbare Sommeraquarelle. Oder tauchen Sie doch in ein Blütenmeer ein.

About these ads
  1. 25. Juli 2010 um 08:42 | #1

    Guten Morgen Frank! Ich finde deine herangehensweise klasse! Sie ist so ganz anders als meine und ich habe die Hortensien auch auf meinen Programm … ich wiederrum gehe in die einzelnen Blüten …. ich habe sie mir bei Martina im Garten ganz genau angschaut und mir dann für meinen Balkon auch eine kleine gekauft … die gebe ich dann meine Mutter für ihren Garten. Da sieht man wieder, der Charakter des Malers fließt in jedes Bild ein! Grüße an Hanka und dich sendet Susanne

  2. 25. Juli 2010 um 09:27 | #2

    … und genau DIESER ZAUBER kommt mit diesem Bild auch sofort “rüber” !!!

    Das Wuschelig Weiche der Blütenköpfchen hat mich nicht sofort an Gartenhortensien erinnert – die riesigen schweren Blütenbälle auf ihren dünnen, aber dennoch kräftigen Stängelchen, die ja aus beinahe unzähligen wunderschönen Einzelblüten bestehen, bei näherer Betrachtung dann aber doch :-)!

    Ich finde auch den Kontrast sehr schön – die klaren strukturierten Blätter der Hortensien zu den leicht verschwommenen “weichen, wuschelig” anmutenden Konturen der Blütenbälle – das gibt dem Ganzen einen ganz besonderen Reiz; auch die Farben sind sehr schön, das Pastellige passt meiner Meinung nach sehr gut zu einem heißen und sonnigen Sommertag …

    Die hoch sommerlich warme und voller Farben und Blütenduft durch Dein Bild wehende Lebensfreude und Magie hast Du wirklich wunderschön eingefangen und mit Deinem Zauberpinsel aufs Papier gebracht :-) … schön, dass wir daran teilhaben und gucken dürfen!

    Mir gefällt dieses Aquarell von Dir total gut!
    Und ich mag Hortensien auch sehr gerne – meine Mum hat einige davon im Garten stehen – eine ist schon über 2 Meter hoch (grün-gelbe Blüten, sieht fantastisch aus!) – und erinnert mich ein wenig an Dein Bild :-)!

    Liebe Grüße
    und noch einen schönen Sonntag,

    Katrin

  1. 25. Juli 2010 um 19:13 | #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.095 Followern an

%d Bloggern gefällt das: