Startseite > Aquarell, Malerei > Aquarellfarben – ich nutze zu 90% Schmincke

Aquarellfarben – ich nutze zu 90% Schmincke


Pinsel und Farben / neue Palette

Pinsel und Farben / neue Palette


Meine Aquarellfarben

In den letzen Tagen wurde ich gefragt, welche Farben ich benutze. Nun warum auch immer, begonnen habe ich mit Schmincke Aquarellfarben und male heute immer noch mit diesen Farben. Klar irgendwann habe ich auch mal etwas anderes in die Finger bekommen. Aber oft hatte ich das Gefühl, andere Farben seinen nach dem auftrocknen stumpf oder verloren nach dem Lasieren ihre Leuchtkraft. O.k., dieses mag der Gewohnheit geschuldet sein. Aber irgendwie bin ich in den 13 Jahren bei Schmincke hängen geblieben. Zwischen durch habe ich dann Test z.B. in der Art&Graphicmagazine gelesen und bekam mein Gefühl bestätigt.

Nun abgerundet habe ich meine Auswahl von einigen wenigen Farben von Windsor & Newton. Wobei ich immer mehr interessante Farbtöne von Windsor & Newton entdecke ;-)

Hier meine Palette, die ich in den vergangenen sechs Monaten nach dem Diebstahl meiner Farben benutzt habe. Nun ich habe weiterhin noch ein recht interessantes Video bei youTube zu den Schmincke Aquarell Farben gefunden. Viel Spaß beim schauen…

About these ads
  1. 14. August 2010 um 14:42

    Ich mag dein neues Design sehr, Frank. Endlich sieht man sofort, worum es geht und nicht nur immer das selbe Foto, wenn man deinen Blog aufruft!

  2. 14. August 2010 um 17:42

    Hallo Susanne,
    zu dieser Einsicht bin ich nach einem Jahr auch gekommen ;-)
    Was lange währt, wird gut. Ich möchte das alte Design mit dem Foto und dem Text. Aber für die Leser meines Blogs hieß es scrollen und dieses ist unhöflich und ungeschickt zu gleich.

    Beste Grüße – Frank

    P.S. Aber was schlimm ist, die Zugriffszahlen sind abgestürzt. Was dieses mit dem Desing zu tun hat???????

  3. 15. August 2010 um 20:38

    Ich kann mir nicht vorstellen, das das was mit dem Design zu tun hat. … Sind sie dolle abgestürzt?

  4. 15. August 2010 um 21:15

    Hallo Susanne,
    halbiert ;-)
    Nun inzwischen habe ich auch einen Teil der Ursache gefunden. Ich hatte ja über dem Bild in dem alten Design einen Text. Dieses ist für die Suchmaschinen relevant. Also habe ich ihn heute wieder nach empfunden. Es waren hat wichtige Keywords enthalten, die die Google & Co´s nicht mehr gefunden haben. Es war das erste Mal dass ich die “Theme” gewechselt habe. Hierbei muss ich lernen, dass nicht alles automatisch übernommen wird. Auch wurde das Widgets “Text” mit den Blogverzeichnissen nicht übernommen.

    Im alten Design schienen die Seitenmenüs mit meinen Bildern “Aktuelle Bilder”, “Bäume”, “Blumen & Blüten”, … mehr zum klicken ein ;-)

    Nun, man kann nicht alles haben ;-)

    FRank

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.103 Followern an

%d Bloggern gefällt das: