Startseite > Aquarell, Fotografie, Malerei, Pastell, video, WEB 2.0 und Kunst > Wie erstelle ich mit Powerpoint Videos für YouTube?

Wie erstelle ich mit Powerpoint Videos für YouTube?


Eine einfache Art & Weise zur Erstellung eines Youtube Video

.

Nun vor etwa acht / neun Monaten habe ich mich mir der ersten Überlegungen zu einem Video beschäftigt. Dieses ohne Wissen über Video Schnitt und Bearbeitung ohne Videokamera. Ich wollte Videos als weiteres Marketingelement nutzen.  Ich hatte weder Zeit noch Muße mich in das Thema Video einzuarbeiten. Als Ziel sollten Videos entstehen,

  • die themenbezogen einen Teil unserer Aquarelle, Pastelle und Foto zeigen,
  • die zeigen wir Schritt für Schritt Aquarelle entstanden sind.

So lange keine Filmsequenzen zu zeigen sind und wenn nicht für Youtube & Co. Video Formate verlangt werden, hätte ich dieses Vorhaben mit einer animierten Power Point Präsentation realisiert. Power Point habe ich in den letzten Jahren täglich genutzt und kann damit recht gute Präsentationen aufbauen, um  damit bei Workshops oder Vorträgen zu arbeiten. Damit suchte ich einen einfachen Weg aus einer PowerPoint Präsentation ein HD- Video für YouTube zu erstellen.  Mit PowerPoint 2010 lassen sich animierte Präsentationen als *.wmv Video abspeichern, die ich mit „Magix Video 16Deluxe“ in ein *.mp4  Video wandle und zu Youtube  hochlade.

Nun mit den so erstellten Videos erreiche ich meine Ziele und löste wieder mal total gegensätzliche Echos aus. Video freaks sind nicht begeistert und andere fragen mich immer wieder nach dieser einfachen und wirkungsvollen Lösung. Was liegt bei Fragen näher, daran dieses Vorgehen zu beschreiben. Hier das Ergebnis…

.

Hier noch einmal die bisher veröffentlichten Videos:

.

Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen - Bilder vom Meer & mehr

Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen - Bilder vom Meer & mehr

Jazz in Aquarell, Malerei von Frank Koebsch - ein Video auf Youtube

Jazz in Aquarell, Malerei von Frank Koebsch - ein Video auf Youtube

Video - Aquarell einer Distel von Frank Koebsch - step by step

Video - Aquarell einer Distel von Frank Koebsch - step by step

About these ads
  1. 13. März 2011 um 09:57

    Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, Frank, gute Idee, denn bei Powerpoint kann ich nicht nur dich sondern auch meinen Sohn fragen. Powerpoint war in der 7. Klasse das, was er in allen Fächern gelernt hat, um Vorträge halten zu können! Sogar im Abitur müssen die Kinder (Teenager) jetzt in einem von Ihnen gewählten Fach einen Vortrag halten. Die dort erhaltenen Punkte laufen in die Abinote ein.
    Einen sonnigen Sonntag euch da oben wünscht Hauni

    • 13. März 2011 um 19:17

      Hallo Susanne, das ganze ist aus den Not geboren und für einige Zwecke gut. Aber es ersetzt keine wirklichen bewegten Bilder. Hier muss ich dann mal üben, wenn ich mal ganz viel Zeit habe oder die Not ganz groß ist. PowerPoint beherrsche ich und viele andere. Wenn ich dann immer erzählt habe, ich erstelle meine “Video” mit PowerPoint habe ich nur fragende Gesichter erzeugt. Aber viele habe, auch das Problem, sie würden gerne etwas auf Youtube zeigen und können auch nicht mit dem Medium Video umgehen. Als Einstieg unter Umständen für viele das Richtige, denn wir Du schreibst man kann viele Menschen um Hilfe fragen.
      In dem Sinne beste Grüße – FRank

  2. 13. März 2011 um 15:46

    Hallo Frank,
    super Idee, das werde ich in nächster Zeit auch mal probieren. Ist zwar schon etwas länger her, dass ich mit Power Point gearbeitet habe, denke aber mal, dass ich da auch wieder rein komme.
    Herzliche Grüße Sternschnuppe

    • 13. März 2011 um 19:28

      Hallo “Sternschnuppe” – Danke für Deinen Kommentar. Ich bin gerade dabei ein neues Video auf diese Art und Weise hoch zu laden. Schau mal in ein paar Minuten rein ;-)
      Es freut mich, wenn ich Dir einen Tipp geben konnte. Viel Spaß beim Ausprobieren, wenn was nicht klappt frage einfach nach und !!! Wenn es klappt sage bitte Bescheid, was daraus geworden ist.
      Beste Grüße – Frank

  3. sausen
    13. März 2011 um 21:26

    ….für mich wäre es nichts. Ich schaue Bilden an.:)lg,Suzi

    • 15. März 2011 um 09:44

      Hallo Suzi – ich hoffe Du schaust auch Video ;-)))) Viel Spaß beim Bilderschauen – Frank

  4. 13. März 2011 um 22:52

    ich habe heute ein winzig kleines Video mit “Windows-Movie Maker” gemacht und das war auch ganz einfach….

    aber das mit PowerPoint möchte ich auch noch versuchen :-))

    Schönen Abend noch – Heidi

    • 15. März 2011 um 09:48

      Hallo Heidi,
      danke für Dein Video – es führen viele Wege nach Rom oder zu einem Video ;-)
      “Windows-Movie Maker” – habe ich mir nie wirklich angeschaut – mal sehen wo der Weg mich hinführt. Beste Grüße – Frank

  1. 12. März 2011 um 10:11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.103 Followern an

%d Bloggern gefällt das: