Startseite > Ausstellungen, Fischland Darß, Jazz, Jazz meets Fine Arts, Kulturtipp, Malerei, Uncategorized > “Jazz meets Classic” Mann trifft Frau mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach

“Jazz meets Classic” Mann trifft Frau mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach


Was haben meine Aquarelle mit Musik zu tun?

.

Am Sonnabend haben wir einen wunderschönen Abend in Ahrenshoop verbracht. Wir haben bei dem wunderbaren Wetter keinen Frühlingsspaziergang auf dem Fischland gemacht, sondern wir haben wieder mal ein Konzert besucht. Lutz Gerlach und Ulrike Mai haben hier vor einigen Jahren ein besonderes Haus gebaut, eine Klanggalerie – welche für die Musik der beiden konzipiert wurde. Die Musik von den beiden fasziniert mich immer wieder, obwohl ich total unmusikalisch bin. Was mich immer wieder fasziniert ist das Erlebnis, wie die beiden mit ihre Musik kommunizieren, wie sie mit Klassik und moderner Musik umgehen und beides immer wieder mit einander verschmelzen. Gestern hieß es “Jazz meets Classic” Mann trifft Frau mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach an den beiden Flügeln des Hauses. Für uns ein wunderbares Erlebnis und das obwohl ich total unmusikalisch bin ;-) Unser Tipp wenn Sie mal die Chance haben, besuchen Sie mal die Klanggalerie „Das Ohr“ in Ahrenshoop und lassen Sie sich auf die Klaviermusik von den beiden ein.

Musikbeispiel finden Sie auf der Seite des Labels LGM-Records. Wenn Sie dort stöbern gehen, werden sie schnell sehen und hören, dass sich Ulrike Mai und Lutz Gerlach sich von Klassik, Jazz, dem Fischland Darß, der Ostsee aber auch von der bildenden Kunst, der Fine Art inspirieren lassen. Für eines meiner Lieblingsstücke „Sanssouci“ Lutz Gerlach habe ich auf Youtube ein Video gefunden.

.

.

Ich bin absolut unmusikalisch und hatte schon mal die Geschichte veröffentlicht, warum ich Aquarelle zum Thema Musik male. Gestern habe ich mich besonders gefreut, denn ich hatte das Gefühl ich hatte das Gefühl, dass ich die beiden in meinem Aquarellen, die ich 2006 gemalt hatte, gut getroffen habe.

out of season Ulrike Mai und Lutz Gerlach (c) Aquarell von Frank Koebsch

out of season Ulrike Mai und Lutz Gerlach (c) Aquarell von Frank Koebsch

P.S. Das Thema Musik fasziniert mich immer wieder und so sind einige Aquarelle zu diesen Themenbereichen entstanden.

P.S.S. Diese Faszination ging sogar so weit, dass ich die Ausstellung Jazz meets Finearts organisiert hatte.

About these ads
  1. 9. Mai 2011 um 07:02

    Guten Morgen Frank,

    1998 waren wir mit unserem damals 4jährigen Sohn in Ahrenshoop und entdeckten dabei auch Lutz Gerlach und brachten uns die CD Punta Rhei mit aus dem Urlaub.
    Es ist nicht nur deshalb meine Lieblingscd von Lutz Gerlach, weil dass Lied Nr 11 Julien wie unser Sohn heißt!

    Irgendwann hast du das Aquarell schon einmal gezeigt und auch damals mußte ich sofort an meinen Sohn denken. Mir gefällt der Kontrast der Hautfarben zwischen Ulrike und Lutz – es gibt dem Bild sehr viel Tiefe.

    Einen schönen Wochenbeginn wünscht dir Susanne

  2. 9. Mai 2011 um 22:16

    Hallo Susanne,
    das mit dem Titel passt ;-)
    Du hast ein gutes Gedächtnis, ich habe das Aquarell letztes Jahr gezeigt, weil ich es in Greifswald ausgestellt hatte.

    Beste Grüße – Frank

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.117 Followern an

%d Bloggern gefällt das: