Startseite > Aquarell, Ausstellungen, Berlin - Tegel, Kulturtipp, Malerei > Flughafen Berlin – Tegel, ein Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Flughafen Berlin – Tegel, ein Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch


.

Logo für unser Projekt Berlin-Tegel

Ich bin dabei meine Sachen zu packen, denn ich bin schon fast auf den Weg nach Berlin zu unserer Ausstellung   “Flughafen Berlin Tegel, eine Hommage – Zeichnung, Fotografie und Aquarell”. Heute Abend um 19.30 Uhr eröffnen wir (Christiane WeidnerSusanne Haun und ich) in der Humboldt Bibliothek unsere Ausstellung. Ich bin bespannt auf den Abend, auf die Gespräche mit unseren Gästen und das Feedback. Ich hatte in den vergangenen Wochen bereits vier Aquarelle auf Hahnemühle Papier vorgestellt und immer wieder etwas über die Entstehung meines Aquarell auf Leinwand  geschrieben, welches zentraler Bestandteil meines Ausstellungsparts sein soll. Dieses Aquarell  zeigt  auf fünf Keilrahmen  typische Szenen vom Flughafen Berlin – Tegel. Das Gesamtensemble ist der Form des Flügels eines Gleiters von Otto Lilienthal nach empfunden.  Ich habe von diesem Bild bisher nur einzelne Segmente des Bildes gezeigt, wie z.B.

 .
Flughafen Berlin - Tegel (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Flughafen Berlin – Tegel (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

.

Heute möchte ich Ihnen das Aquarell zu ersten Mal als Ganzes zeigen. Es hat mir fiel Spaß gemacht, die einzelnen Segmente des Bildes zu entwickeln und mich an die Zeiten meiner vielen Dienstreisen vom Flughafen Berlin – Tegel zu erinnern.

Humboldt Bibliothek (c) Frank Koebsch

Humboldt Bibliothek (c) Frank Koebsch

Wir haben ja am Freitag der vergangenen Wochen bereits unsere Aquarelle, Drucke, Fotografien und Zeichnungen gehangen. Was für mich besonders beim Betrachten der Ausstellung interessant war, ist der Kontext zwischen den Fotografien von Christiane Weidner mit den Szenen vom Flughafen, den Zeichnungen und Drucken von Susanne Haun mit Szenen von Otto Lilienthal und der Kunst vom Fliegen und meinen Aquarellen. Ein Thema, unterschiedliche Sichten, unterschiedliche künstlerische Auseinandersetzung und Darstellung …. Spannend. Also auf nach Berlin in die Humboldt Bibliothek ;-)

About these ads
  1. 4. Juni 2012 um 13:00

    Viel Erfolg Dir, Christiane Weidner und Susanne Haun

    • 6. Juni 2012 um 09:08

      Hallo Ritha – Danke – es war eine gute Ausstellungseröffnung. Beste Grüße – Frank

  2. 4. Juni 2012 um 13:03

    Viel Erfolg!!!!

    • 6. Juni 2012 um 09:07

      Hallo Anja – danke für Deine Wünsche. Beste Grüße von der sonnigen Ostsee – FRank

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.112 Followern an

%d Bloggern gefällt das: