Archiv

Posts Tagged ‘Feliks Büttner’

Malkurs in der Kunsthalle Rostock

Malkurs in der Kunsthalle Rostock

Rostock kreativ – eine gelungene Veranstaltung

.

Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock (c) FRank Koebsch (1)

Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock (c) FRank Koebsch (1)

Heute geht Rostock Kreativ dem Ende entgegen. Es war eine wunderbare Ausstellung, die die Kunsthalle Rostock mit einigen Partnern und fast 600 Hobbykünstlern aus ganz Mecklenburg Vorpommern gestaltet hat. Einmal war die Ausstellung mit Bildern und Skulpturen der Hobbykünstlern im Rahmen von Rostock kreativ interessant. Es machte Spaß die Vielfalt der Skulpturen, Bilder und Motive zu entdecken. Ich bin bespannt, welches der ausgestellten Bilder den Publikumspreis erhalten wird. Ein weiteres Highlight war es, am vergangenen Mittwoch Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock zu erleben. Feliks Büttner  hatte live zu Jazz Musik  einen Quader in der Kunsthalle Rostock bemalt. Es war eine tolle Vorführung ;-) Einen Tag später, am Donnerstag durfte ich im Auftrag der Kunsthalle Rostock und von Hein.Hünicke einen

Aquarellkurs im Rahmen von Rostock kreativ

.

Kirschblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Kirschblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch

gestalten. Es war ein interessanter Nachmittag, so viele Fragen musste ich im Rahmen eines Aquarellkurses noch nie beantworten. Einmal war es meine Aufgabe gemeinsam mit den Malschülern ein Motiv zu erarbeiten und zum anderen wir Rostock kreativ an einem Nachmittag von mehrere hundert Menschen besucht. Viele der Besucher haben natürlich die Chance genutzt, ihre Fragen zum Thema Aquarell ebenfalls zu stellen. Als Thema für den Aquarellkurs hatte ich Obstblüten ausgewählt, so dass wir viel Gestaltungsspielraum hatte. Ich bin froh, dass Schmincke als Hersteller von Aquarellfarben und Hahnemühle als Hersteller von Aquarellpapier meine Malkurse mit Informationsschriften und Materialproben unterstützten. So war es für die Teilnehmer des Kurses und die Zuschauer schon ein Aha – Erlebnis zu erleben, wir unterschiedlich eine einzelne Kleine Obstblüte auf drei verschiedenen Probeblättern von Hahnemühle Aquarellpapieren wirkt. Ich empfehle immer wieder meinen Malschülern verschiedene Aquarellpapiere zu testen, um für ihre Malweise das richtige Papier herauszufinden. Danach ging es mit  den Farben auf ein großes Blatt, es hat Spaß gemacht, gemeinsam mit den Malschülern den Nachmittag zu malen und Ihnen Anregungen und Hilfen zu geben, wie man Schritt für Schritt das Motiv auf dem Blatt entwickeln kann. Doch sehen Sie selbst …

.

.

Es war ein schöner Nachmittag, mit vielen, vielen Fragen von den Besuchern und den Teilnehmern. In den nächsten Tagen geht es dann weiter mit Aquarellkursen an der VHS Schwerin und bei Heinr.Hünicke sowie Malreisen nach Kühlungsborn und auf die Insel Rügen. Ich würde mich freuen, wenn es klappt, dass ich einen Besucher oder Teilnehmer vom Malkurs in der Kunsthalle Rostock dort wieder sehe ;-)

Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock

Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock

Bei Rostock kreativ zaubert Feliks Büttners

.

Heute Nachmittag habe ich alles liegen und stehen lassen und bin in die Kunsthalle Rostock gefahren. Im Rahmen der Aktion Rostock kreativ werden neben der Ausstellung nachmittags weitere Veranstaltungen angeboten. Heute Nachmittag hatte Feliks Büttner live in der Kunsthalle gemalt. Es war ein riesiges Erlebnis. Das bekannteste Werk von ihm ist sicher der rote Kussmund der AIDA Flotte. Wir sind AIDA Fans und in den Galerien der Schiffe begegnet man viele wunderbaren Grafiken von ihm. Wenn man sich als Rostocker für Jazz und Malerei interessiert findet man schnell heraus, was Jazz und der rote Kussmund gemeinsam haben. Feliks Büttner begeistert sich für Jazz und hat viele Plakate für den Rostocker Jazzclub, das Festival see more jazz, dem Jazz Band Ball u.a. entworfen. Heute hat Feliks Büttner einen Quader in der Kunsthalle Rostock bemalt, Live zu Jazz Musik. Wenn man Feliks Büttner erlebt, versteht man warum seine Arbeiten alle ihren eigenen Humor uns Witz haben. In vielen Situationen schaut Feliks Büttner der Schlack auf den Augen ;-) Doch sehen Sie selbst …

Der heutige Besuch in der Kunsthalle Rostock war für mich auch ein wenig Orientierung, denn morgen male ich dort live. Im Rahmen von Rostock kreativ haben die Kunsthalle, Heinr. Hünicke und ich zu einem Aquarellkurs eingeladen. Ich freue mich auf das gemeinsame Aquarellieren mit den Malschülern. Also wenn Sie Lust haben, können Sie mich morgen live in der Kunsthalle Rostock erleben.

AIDA stella in Warnemünde

AIDA stella in Warnemünde

AIDA stella auf dem Weg zur Taufe

.

Heute Morgen sind wir früh aufgestanden, denn wir wollten unbedingt das Einlaufen der neuen AIDA in Warnemünde erleben. Denn das nagelneue Schiff war vor einigen Wochen von der Mayer Werft in Papenburg über die Ems, die Nordsee, einem Zwischenstopp in Hamburg unterwegs auf ihrer Taufe in Warnemünde und danach zu ihrer Jungfernfahrt. Ja wir heute Abend nicht zur Taufe der AIDA stella können, hieß es heute Morgen bei auf zum Schiffegucken am neuen Strom in Warnemünde. Warum? Nun wir sind AIDA Fans und haben schon mehrere Reise auf der Flotte der AIDA Cruises mit Begeisterung hinter uns. Auf diesen Reisen sind z.B. auf einiger meiner Aquarelle entstanden. entweder auf dem Fischmarkt von Marseille oder Catania oder … Egal ob wir mit der AIDA bella  im Mittelmeer, der AIDA blu in der Nordsee oder mit der AIDA cara die Kanarischen Inseln besucht haben, wir mögen die Reisen auf den Schiffen mit dem rotem Kussmund.

Als wir kurz nach 07.30 Uhr in Warnemünde ankamen, war die AIDA stella bereits schon in Sicht und lief  zwischen den Molenköpfen von Warnemünde ein. Viele Menschen habe bereits das gute Wetter genutzt, um das neue Schiff zu begrüßen. Bei uns setzte sofort das Fernweh ein. Es war schön zu hören, dass viele Menschen diese Begeisterung teilen. So konnte ich einem Pärchen, laufen welches schon seine Kabine für die Jungfernfahrt suchte. Wir üblich werden die Kreuzfahrer von Schleppern und der Feuerwehr mit Wasserfontänen begleitet. Es war ein schöner Anblick als die AIDA an uns vorbei zur Wendeplatte fuhr und dann am Passagierkai festmachte. Der Morgen hatte noch eine weitere Überraschung für uns, denn Feliks Büttner, Rostocker Grafiker und Vater des Kussmunds, war ebenfalls dort, um einen Blick auf „sein“ neues Schiff zu werfen ;-) Ich mag die „Art“ von Feliks Büttner, denn neben die Leidenschaft für die AIDA verbindet uns auch  die Begeisterung für den Jazz. Feliks Büttner hat immer wieder wunderbare Zeichnungen, Grafiken und Plakate für die Jazzfestivals in Rostock erstellt.

Zum Aufwärmen zogen wir uns in das Pier 7 von Karls zurück. Nach einem Kaffee und etwas Kuchen in der Sonne sind wir dann wieder nach Hause gefahren. Wir wünschen heute Abend allen Gästen eine wunderbare Tauffeier und der AIDA stella immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Unser Tipp, wenn Sie können,  besuchen Sie die AIDA stella in Warnemünde.

Galerie Rostocker Hof

Galerie Rostocker Hof

see more jazz in fine art in der Rostocker City

.

Vor einigen Tagen habe ich begonnen über unsere Ausstellung see more jazz in fine art zu berichten. Wir (Conny StarkFrank KoebschMartina WaldUlli SchwennVolker Kurz) stellen im Rahmen des Jazzfestival „see more jazz“ unsere AquarelleBilderFotografien und Zeichnungen aus. René Gesche vom jazzdiskurs Rostock,  einer der Organisatoren des Jazzfestival hatte uns als Ausstellungsort die Galerie Rostocker Hof vorgeschlagen.

Unser Ausstellungsort ist keine Galerie, wie ihn die meisten Künstler im Zusammenhang mit ihren Ausstellungen nennen. Es ist eine Galerie, wie man sie aus den Begrifflichkeiten der Architektur kennt. Der Begriff Galerie weist hier vielmehr eine Einkaufspassage hin. Die Rostocker und die Besucher der Innenstadt kennen und nutzen die die Galerie Rostocker Hof als beliebte Einkaufspassage mitten in der Rostocker City mit den 43 Geschäften, Cafes und Restaurants. Und genau hier wollen wir unsere Bilder hängen ;-)

Galerie Rostocker Hof (c) Frank Koebsch (1)

Galerie Rostocker Hof (c) Frank Koebsch (1)

Galerie Rostocker Hof (c) Frank Koebsch (2)

Galerie Rostocker Hof (c) Frank Koebsch (2)

.

Rostocker Hof als Ausstellungsort

.

Bei einer solchen exponierten Lage und bis zu 10.000 Besuchern pro Tag wird der der Rostocker Hof seit seiner Eröffnung als Veranstaltungs- und  Ausstellungsort genutzt. Unsere Ausstellung see more jazz in fine art reiht sich in wunderbar in die Tradition ein. Hier eine Auswahl von Ausstellungen der jüngsten Vergangenheit

Schnappschüsse aus der Ausstellung des Kunstvereins im Rostocker Hof (c) Frank Koebsch (1)

Schnappschüsse aus der Ausstellung des Kunstvereins im Rostocker Hof (c) Frank Koebsch (1)

Jazzplakate von  Feliks Büttner im Rostocker Hof (c) Frank Koebsch

Jazzplakate von Feliks Büttner im Rostocker Hof (c) Frank Koebsch

.

Die Ausstellung zum Jazzfestival see more jazz.

Wir freuen uns in dieser Tradition den Rostocker und ihren Gästen unsere Jazz Bildbilder demnächst in der Galerie Rostocker Hof zu präsentieren.

Galerie auf der Adia bella

27. Januar 2010 2 Kommentare

Auch wenn es auf der AIDA im Mittelmeer schwierig mit dem Aquarell war, da die Farben an Deck kaum trockneten, litten wir nicht unter Kulturentzug. In jedem Hafen gab es etwas zu entdecken und die AIDA bella hat Ihre eigene Galerie. Betrieben wird die Galerie durch artFuhrmann und die Bilder trugen schon zu Belebung des Bordalltages bei, denn es wurde des Öfteren umgehangen und es gab mehr oder weniger publikumswirksame Versteigerungen. Für uns war es interessant, denn es gab viele alte bekannte Künstler zu sehen. Unsere Favoriten waren an Bord  Inge und Jo Jastram, Feliks Büttner…

Ausgestellte Künstler:

Peter Bauer, Feliks Büttner, Inge Jastram, Moritz Götze, Tim Davies,
Malte Brekensfeld, James Rizzi, Robert Daemming, Thomas Gatzemeier, Wolfgang Friedrich, Janosch, Malte Brekenfeld, Andreas Schiller, Jo Jastram, Udo Lindenberg, …

Auf der Seite von artFuhrmann finden Sie weitere Informationen zu der Galerie an Bord und den einzelnen Künstlern.

Was haben der rote Kussmund der Aida und Jazz in Rostock gemeinsam?

In Rostock hatten wir vom 10.07. bis zum 12.07. das neue Jazzfestival – See more Jazz. Wenn Sie das Plakat gesehen haben, können Sie die Frage – Was haben der rote Kussmund der Aida und Jazz in Rostock gemeinsam?- vielleicht beantworten. Feliks Büttner ist der Vater des Kussmunds der Aida und von vielen Jazzplakaten. Ich mag die Aida Clubschiffe und auch das Thema Jazz / Musik in der Malerei. Also habe ich mir die Ausstellung von Plakaten zum Thema Jazz von Feliks Büttner im Rostocker Hof angesehen.

Mein Tipp: Nutzen Sie doch auch die Gelegenheit, denn die Handschrift, der Humor des Grafikers Feliks Büttnern sind einfach toll.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.117 Followern an