Motive – Schule des Sehens


Es war ein wunderbarer Workshop und wir hatten wirklich Glück.
Glück, denn die Organisation haperte ein wenig. Wir wartete an der Seebrücke auf der Ostseeseite und die Abfahrt war im Fischereihafen am Bodden, also musste wir vor um 06.00 Uhr einen Mittelstreckenlauf durch Zingst hinlegen.
Aber alles andere danach entschädigte uns, das Wetter – am Freitag und am Sonntag regnete es – das wunderbare Schiff, die Brigg Aphrodite mit seiner Crew und die wunderbare Stimmung des Morgens auf dem Bodden zwischen Zingst und Barth, aber sehen Sie selbst.

Fazit:
Die Veranstaltungen in Zingst zur Fotografie sind zu empfehlen die Landschaft sowie so 😉 Was ich später in Aquarell oder Pastell um setze…, das muss noch reifen

2 Gedanken zu “Motive – Schule des Sehens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.