Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)


Ich nicht. Als ich 14 Jahre alt war, habe ich in Vorbereitung der Jugendweihe eine Tanzschule mit gemacht.

O.k.,  dass ich unmusikalisch bin, hat sich bestätigt. Dieses war keine Überraschung. Aber da immer die gleiche Musik gespielt wurde,  haben sich auch bei mir Trampel die Bewegungsabläufe eingeprägt. Nun ich habe den Abschlussball gemeistert und auch meine Partnerin schien nicht unglücklich gewesen zu sein. Aber damit noch nicht genug, da bei der Tanzschule immer ein Mangel an männlichen Teilnehmern herrschte, habe ich dann kostenlos vier weitere Durchgänge in der Tanzschule gemeistert. Ich war fast immer,  obwohl ich unmusikalisch bin, in den ersten Stunden ein begehrter Tanzpartner und konnte dieses irgendwie bis zu den Abschlussbällen retten.  Ein Paradies für einen 14jährigen. 😉

Zu etwas was man nicht kann, entwickelt sich oft eine Sehnsucht und so habe ich 2008 eine kleine Serie von Bildern zum Thema Ballet und Tanz erstellt, die ich in den nächsten Tagen hier vorstellen möchte.

P.S. Meine Tanzschule gibt es heute immer noch –> Tanzschule Geipelt

6 Gedanken zu “Könnt Ihr tanzen?

  1. susannehaun sagt:

    Das muss ja ein echtes Paradies gewesen sein!
    Ich kenne auch noch die sogenannten „Gastherren“.

    Aber ich habe mich nur als 16jährige durch einen Anfänger- und einen Fortgeschrittenen Kurs gequält. Dann war für mich Schluß!

    Später habe ich lieber für mich alleine vor der Leinwand beim Malen getanzt.

  2. frank8233 sagt:

    Hallo Susanne,
    ja eine Weile war es interessant, dann wurde es Sommer und der Strand lockte. In den Diskos kam es danach auch nicht drauf an, dass ich tanzen konnte. Aber irgendwie ist die Bewunderung gegenüber Menschen geblieben, die Musik machen können oder tanzen oder …

    Beste Grüße – FRank

  3. Flug sagt:

    Also, ich habe von meinem vierten Lebensjahr an Ballett getanzt und hinzu kamen eigentlich alle anderen Tanzarten, bis ich zwölf Jahre war. Dann kam die Pubertät..und ich hatte andere Interesse, als die, meine ganze Woche mit Tanzkursen zu verplanen;-P
    Ich habe es der körperlichen Fitness wegen und weil ich wirklich etwas vermisse, wenn ich nicht tanze, nochmal mit 18/19Jahren probiert und mich an der VHS für einen Ballettkurs angemeldet…ich musste leider schnell feststellen, dass ich komplett unfit und auseinandergegangen war, sodass es ein nicht sehr ansehnliches Bild für mich war, mich im engen Ganzkörperanzug daherstolpern zu sehen im Spiegel.
    Also ließ ichs nach drei malen bleiben und habe bisher nicht wieder einen weiteren Versuch gestartet:-P
    Diese Kurse in Tanzschulen mit einem Partnertänzer hätt ich nur zu gern belegt…klar das da hübsche oder gute Tänzer gefragt sind;-)

    1. frank8233 sagt:

      Hallo Flug,
      danke für Deine kleine Geschichte. Ja bei dem Thema Tanzen, könenn viele Mensche ihre Geschichte erzählen. Beste Grüße – FRank

  4. Frank Hess sagt:

    na bei der tanzschule war ich auch, sogar 2mal. das erste mal ebenfalls zur jugendweihe mit mitschülern und dann so 14 jahre später wieder, dann aber mit meiner jetzigen frau, anne. aber zu unserer hochzeit haben wir dann auch noch einen kurs in berlin besucht, man tanzt gewisse tänze einfach zuwenig um die abläufe über jahre zu behalten 😉
    geipelt ist schon eine rostocker intitution…

  5. frank8233 sagt:

    Hallo FRank, ja Geipelt ist Kult. Hanka und ich hatte auch noch mal einen Versuch in Zarnevanz probiert. Aber wir haben zu viele Ausreden gefunden nicht hinzugehen 😉

    Aber schön zu hören, dass auch andere mehrmals zur Tanzschule waren. Pflegt Ihr das gelernte immer noch?

    Beste Grüße – FRank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: