Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)


Vor einigen Tagen trug Google jemanden mit der Frage „Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?“ in meinen Blog. Nun …. So richtig weiß ich keine Antwort zu dem Thema. Und wenn man bei diese Frage schon ist, kann ich es auch gleich erweitern, „Was sind eigentlich meine besten Aquarelle?“ 😉

Doch der Reihe nach.

Was ist ein Aquarell?

.

„Ein Aquarell (von lat. aqua „Wasser“) ist ein mit wasserlöslichen, nicht deckenden Farbe angefertigtes Bild.“ – Quelle Wikipedia – Aquarell

o.k. Also ist es egal ob Nass in Nass gemalt, mit Lasuren gearbeitet, gesprüht oder gar gespachtelt wird. Auch ob als Malgrund einfaches Papier oder Bütten oder gar Leinwand gewählt wird, ist scheinbar egal, wenn vernünftiges Material und Können vorausgesetzt wird.

Die Liste der Aquarellisten ist lang. Von Albrecht Dürer, William Turner über August Macke bis …. Doch wenn man sich die Vielfalt der Aquarellbilder anschaut bleibt sich die Frage:

Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?

Hier ein paar Antworten.

Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?

Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?

Andreas Mattern

„…weil für mich ein gutes Aquarell entstanden ist, wenn das Spontane sichtbar wird und damit die Handschrift zur Qualität geworden ist. Gerade die Spontanität ist es, die diese zu meiner beliebtesten Ausdrucksform macht. Aber Aquarellmalerei ist für mich auch sensibel, die Wirklichkeit entsteht aus dem inneren Bild.“ Quelle

Berhard Vogel

„Richtig sehen ist meiner Meinung der Schlüssel für ein gutes Aquarell, da diese Technik zum richtig gesetzten Pinselstrich ohne Korrektur zwingt. Je länger man schaut und versteht, desto kreativer, freier und selbstbewußter kann danach das Malen sein.“ Quelle

Roland Haas

„Für mich gilt das »Reinheitsgesetz: »Ein gutes Aquarell braucht nur Wasser und Farbe, keinen Bleistift. Malerei ist der Umgang mit Farben und Flächen, die Linie existiert nur als Grenze oder Rand einer Farbfläche. «“ Quelle

Heinz Schweizer beantwortet die Frage: „Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Aquarell aus?“ wie folgt:

„Wenn es mich berührt, wenn aufgelöste und detailierte Bildteile sich ergänzen und verbinden,
wenn es Spielraum läßt für Interpretation und Phantasie, wenn es einen Hauch von Einzigartigkeit besitzt.“ Quelle

Nun ja eine wenig haben die Antworten etwas Gemeinsames. Aber in die Antworten fließt auch ganz viel Persönliches der Maler ein. Ich kann für mich aus jeder der Antwort etwas herausnehmen was passt und was ich anders sehe und im Aquarell realisiere. Ich habe die vier Aquarellisten ausgewählt, weil ich Bilder von ihnen im Original gesehen habe und es etliche Bilder von ihnen gibt,  die ich Ihnen mag.

Mit meiner persönlichen Antwort auf die Frage „Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?“ werde ich noch ein wenig warten. Sondern ich werde zuerst versuchen, die Frage zu beantworten: „Was sind meine besten Aquarelle?“ 😉 Dann fällt mir die Antwort auf die Eingangfrage sicher leichter.

P.S. die obige Grafik habe ich mit Unterstützung von 123gif.de erstellt.

6 Gedanken zu “Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?

  1. Ein gutes Aquarell zeichnet sich durch das Leuchten der Farben aus, die eigene Handschrift sollte dabei nicht fehlen, leichte, dunkle Pinselstriche als Konturen sollten das Werk spannend machen.
    Gratulation auch zum eigenen Kalender, schöne Motive!!
    Beste Grüße aus Hamburg,
    Julia

    http://www.artcommunity123.blogspot.com
    http://www.juliatepasse.daportfolio.com

    1. frank8233 sagt:

      Hallo Julia,
      danke für Deine Definition eines gutes Aquarells. Nun dann wird Dich vielleicht in den nächsten Tagen interessieren, wie dieses andere Menschen sehen. Für mich war es zu mindestens spannend, wie andere Menschen meine Aquarelle sehen. Vielleicht passt da ja Deine Definition. Schau doch mal wieder rein 😉
      Beste Grüße – FRank

  2. martinawald sagt:

    Was zeichnet ein gutes Aquarell aus?
    Es sollte mit Wasser und Farben gemalt sein. Es sollte auf Papier gemalt sein. Es sollte nicht größer sein, als die Wand, an der es hängt. Es sollte mit mindestens zwei unterschiedlichen Farben und 27 verschiedenen Pinseln gemalt worden sein. Es sollte nicht weniger als 10 g wiegen. Es sollte beim Betrachten nicht in tausend Stücke zerspringen. Es sollte gegen Gefrierbrand geschützt und vom Bundesumwelt-Ministerium zugelassen sein. Es sollte so gut riechen wie es aussieht.
    Ein gutes Aquarell sollte gemalt worden sein.

    1. frank8233 sagt:

      He Martina,
      da kommst Du mir ja mit Deiner Definition zuvor. Nun ich habe es anders zusammen gefasst, denn ich habe keine 27 Pinsel. Mal sehen, was Du in den nächsten Tagen zu miner Definition sagen wirst. 😉 Guten Abend FRank

  3. Aaron sagt:

    In einem guten Aquarell vereinen sich Bildidee und ein dieser Malweise immanenter Duktus. Wäre es anders, könnte das Sujet ja auch in einer anderen Technik gemalt worden sein

    1. frank8233 sagt:

      Hallo @Aoron,
      danke für Deinen Kommentar. Ja, was soll ich sagen, Du hast Recht.
      Nur was versteckt sich hinter dem >>dieser Malweise immanenten Duktus<<. Eine Lasurtechnik oder Nass in Nass oder gespachtetes Aquarell und auf welchem Untergrund, Papier oder Leinwand? 😉
      Entschuldige, dass ich nach harke, aber Dein Kommentar hört sich gut an, ist aber dann doch recht allgemein.
      Beste Grüße – FRank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: