Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)


Aquarell als Google Keywords und mein Blog

Im Wesentlichen handeln die Beiträge meines Blogs von Themen rund um die Aquarellmalerei. Hierzu gehören für mich genauso Beiträge über meine Bilder, die verwendeten Aquarellfarben, über Ausstellungen, andere Künstler, etwas zum Thema Marketing bis hin zur Präsentation und Kommunikation.

In den letzten Tagen, wurde mir die Frage gestellt: Warum die Zugriffszahlen meines Blogs stagnieren? Oh Schreck 😉 Nun klar würde ich mich über wachsendes Interesse freuen. Aber halt nicht um jeden Preis. Die Frage ist doch ganz einfach, wenn ich den Blog so schreibe, wie ich ihn schreibe, welches Potential an mögliche Interessenten gibt es eigentlich rund, um das Thema Aquarell. Oder: Wieviel Aquarell braucht der Mensch?

Zu diesem Thema habe ich dann mal Mitte August Google Adward – KeywordToolExternal befragt. Hier das Ergebnis:

Wieviel Aquarell braucht der Mensch ?

Wieviel Aquarell braucht der Mensch ?

Die Tabelle zeigt, dass ausreichendes Wachstum vorhanden ist, denn in den Sommermonaten haben die Menschen den Suchbegriff Aquarell oder Aquarelle über 800.000  gesucht. Wahnsinn….  Mein Blog wurde mit diesen Begriffen nur ca. 120 Mal gefunden. Grottenschlecht 😉

Es gibt eine Menge von Web Seiten, Blogs und Bilder zum Suchbegriff Aquarell & Co. im Netz, gegen die ich mit wordpress.com kaum eine Chance habe. Aber sobald der Suchbegriff Aquarell mit einem weiteren Suchbegriff kombiniert wird, z.B.

·         Aquarelle Sommer,

·         Aquarelle Blume,

·         Aquarelle Herbst oder

·         Aquarelle Rosen

….

konnten sich sogar Aquarellbilder in der Universal Search von Google platzieren und über ein Drittel der Suchanfragen landeten auf meinem Blog.

Farben des Sommers - Aquarell von Frank Koebsch (c)

Farben des Sommers - Aquarell von Frank Koebsch (c)

Gelbe Rosen (c) Aquarell von FRank Koebasch

Gelbe Rosen (c) Aquarell von FRank Koebasch

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

Doch wie nun weiter? Soll ich den Top Keywords nach jagen, den technischen und kommerziellen Aufwand nach oben schrauben? Nein dieses war nie mein Ziel, denn ich hatte in der Vergangenheit ja mal beschrieben, warum ich meinen Blog so gestalte und warum nicht anders. Wen meine Motivation für diesen Blog interessiert, kann es hier nach lesen.

Also kann es nur eines geben, den Blog so schreiben, dass es für mich und die Leser Spaß macht, den Blog immer weiter zu vernetzen und bei Keyword Kombinationen, bei denen ich gute Aquarelle habe, gleich beim Schreiben zu versuchen die vorderen Plätze zu belegen. Aber damit habe ich keine Wachstumsstrategie für meinen Blog. Aber ich kann gute Bilder und Beiträge rund um das Thema Aquarell posten, um weitere Menschen für die Aquarellmalerei zu interessieren, damit es halt mehr Aquarell braucht.

P.S. Wer nachlesen will, welche Auswirkungen das Rankig in Google in Bezug auf die Besucherzahlen hat, kann sich an diesem Artikel orientieren. Der Platz 1 hat eine Klickrate von ca. 35% und der Platz 20 nur noch 0,29%.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: