Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)


Dieses Mal stehen nicht nur Aquarelle unter Strom 😉

.

Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock

Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock

Gestern war wieder keine Zeit zum Malen und heute??? Dafür war ich gestern mit vielen unserer Bilder unterwegs und habe die Aquarelle und Pastelle für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock gehangen. Bei dem Sommerwetter ist dieses eine schweißtreibende treibende Tätigkeit. Ich denke, dass es eine wunderbare Ausstellung geworden ist. Mir gefällt besonders im 1. Obergeschoß die Wand mit unseren Blumenaquarellen. Neben Hortensien- und Margeritenaquarelle von Hanka hängen dort Mohn– und Distelbilder. Im Treppenhaus hängen neben Kranichaquarellen viele neue Aquarelle von Hanka. Im Erdgeschoß  haben wir Pastelle und etliche maritime Aquarelle gehangen.

Aquarelle stehen unter Strom - Ostsee Zeitung 2006 08 22

Aquarelle stehen unter Strom – Ostsee Zeitung 2006 08 22

Bei der Betrachtung der Aquarelle mit den Booten musste ich an unsere ersten Ausstellung im Jahr 2006 im Haus der Stadtwerke denken. Die OstseeZeitung wählte damals für einen Artikel über unsere Ausstellung die Überschrift „Aquarelle unter Strom“ ;-).  Die Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock sind für uns eine lieb gewonnene Tradition und so stehe ich bis zu offiziellen Eröffnung der Ausstellung heute 15.00 Uhr unter Strom. Ob alles klappt? Wer wird von den eingeladenen Menschen trotz der angesagten Regenschauer den Weg in unsere Ausstellung finden? Hier ein paar Schnappschüsse als Vorgeschmack. Also wenn Sie noch nichts vorhaben, kommen Sie doch vorbei, wir würden uns freuen.

.

 

6 Gedanken zu “Aquarelle & Pastelle von Hanka und Frank Koebsch im Haus der Stadtwerke Rostock

  1. Lieber Frank, ich würde ja gern kommen, aber leider-leider-leider ist es ziemlich weit vom Bergischen Land bis Rostock! Ich wünsche euch viel Erfolg und viele Besucher!
    Übrigens: Mein „Giveaway“ unseres gemeinsamen Projektes, nämlich der Blogparade „10*Wochen*10 Blogs*10 Künstler*10 Werke“, das Portrait des großartigen Jimi Hendrix, betitelt „Hush“, ging auf die Reise nach Italien und zwar zu Sybille. Und wer mag, der kann dann mal auf meiner website schauen, wie Jimi Hendrix ganz lässig an Sybilles „musikalischer“ Wand über dem Klavier hängt…
    LG von Rosie

    1. frank8233 sagt:

      Hallo Rosie,
      jetzt finde ich endlich ein paar Minuten Zeit, um zu antworten. Danke für Deine Wünsche. Es war für uns eine gute Ausstellungseröffnung. Wir haben viele Menschen wieder getroffen, die sich für unsere Malerei interessieren. Ich werden in den nächsten Tagen ein paar Zeilen dazuschreiben. Nun muss ich aber erstmal bei Dir schauen, wo der Jimi Hendrix gelandet ist 😉

      Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche
      Frank

  2. susannehaun sagt:

    Alles hängt, dann kann es ja losgehen, bzw ist es schon losgegangen ….. Viel Erfolg!

    1. frank8233 sagt:

      Hallo Susanne – Danke für Deine Wünsche 😉

  3. Mamanlotus Ac sagt:

    waouh, die Bilder kommen aber auf die Art schön zur Geltung.

    1. frank8233 sagt:

      Danke. Wo machst Du Deine Ausstellung?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: