Aquarellkurs


Aquarellkurs

Malen auf großen Blättern und mit Strukturpaste

.

Heute möchte ich über den Aquarellkurs vom Sonnabend berichten. Ich hatte eingeladen, ein Motiv auf einem großen Blatt 56 x 76 cm zu gestalten und Erfahrungen mit Strukturpaste im Aquarell zu sammeln.

.

Meine Papierempfehlung Hahnemühle Leonardo

.

Hahnemühle Echt-Bütten Aquarellkarton „Leonardo“

Hahnemühle Echt-Bütten Aquarellkarton „Leonardo“

.

Als Papier hatte ich Hahnemühle Echt-Bütten Aquarellkarton Leonardo 600 g/m2 ausgesucht. Ich habe in den vorherigen Kursen gemeinsam mit den Malschülern verschiedene Aquarellpapiere getestet. Auf dem Hahnemühle Leonardo lassen sich besonders feine Farbabstufungen erzeugen, so habe ich dieses Papier gewählt um z.B. die Aquarelle Spiel für mich, Wildwuchs in der Obstblüte, das Stillleben – Wartezeit, die Sternzeichen u.a. gemalt. Da in den Aquarell Kursen der Volkshochschulen von 3 x 45 Minuten nur kleine Formate gemalt werden, wollte ich die Malschüler an die Gestaltung von Formaten von 56 x 76 cm heranführen.

.

Aquarellfarben und  Spachtelmasse

.

Was ebenfalls in den Kursen am Vormittag oder Abend nicht möglich ist, ist das Ausprobieren der Arbeit mit Strukturpasten u.a. Da die Zeit zum Durchtrocknen der Pasten nicht vorhanden ist. Deshalb habe ich dieses mit ebenfalls als Angebot in den Tageskurs integriert.

Boddenwiese im Herbst (c) Aquarell von Frank Koebsch

Boddenwiese im Herbst (c) Aquarell von Frank Koebsch

Ich male zu 90% mit Schmincke Aquarell Farben und durfte im letzten Jahr einen Blick auf das Geheimnis der Farben von Schmicke werfen. Die Frage nach der besten Aquarellfarbe ist keine Glaubensfragen sondern wird durch Testergebnisse belegt.  Also bin ich den Schmincke  HORADAM® AQUARELL Farben treu geblieben. In der Regel male ich ohne weitere Hilfsmittel. Es gibt nur einige wenige Bilder bei denen ich Aqua Grund und Strukturpaste eingesetzt habe. Beispiele hierfür sind die Aquarelle auf Leinwand Detail an der Stadtmauer, Blick auf den Neuen Markt, das Löwenzahnaquarell Am Wegrand und Arbeiten auf Papier wie Boddenwiese im Herbst oder bei der Aquarellmalerei auf Aluminium x- Generationen.

Wenn ich solche Hilfsmittel nutze, dann nutze ich Aqua Grund von Schmincke aber auch die Aqua Spachtelmasse. Ich habe für den Kurs zwei Motivvorschläge eine Boddenlandschaft und ein Blumenmotiv vorbereitet. Chrysanthemen mit ihren vielen feinen Blütenblättern sind wunderbar geeignet, um die Blüten mit Spachtelmasse zu formen. Also habe ich ein paar gelbe Chrysanthemen als  Motiv gekauft und den Aquarell Kurs vorbereitet.

Zu den Vorbereitungen meiner Aquarellkurse gehört, dass ich für die Malschüler entsprechende Informationen zusammen stelle oder wie in diesem Fall die Fa. Schmincke um Produktschriften bitte. Um den Umgang mit der Spachtelmasse vorführen zu können habe bereits im Vorfeld Arbeitsproben erstellt,  die dann zu Kursbeginn gut getrocknet waren. Am Sonnabendmorgen ging es dann los. Wir trafen uns kurz vor 09.00 Uhr an der VHS Schwerin und hatten dann den ganzen Tag Zeit gemeinsam zu malen. Hier ein paar Fotos von den Materialien, den Vorbereitungen und unserer gemeinsamen Arbeit.

.

Aquarellkurs an der VHS Schwerin (c) Frank Koebsch (1)

Aquarellkurs an der VHS Schwerin (c) Frank Koebsch (1)

Es hat den Teilnehmer Spaß gemacht auf den großen Formaten richtig mit den Farben zu spielen und mit der Struktur in den Bildern neue Erfahrungen zu sammeln. Auf den Schnappschüssen aus dem Aquarell Kurs ist ein erster Eindruck der entstehenden Blüten oder Boddenlandschaften zu sehen.

Ich habe wunderbares Feedback bekommen und sage bei den Malschülern für ihr Interesse Danke. Bedanken möchte ich mich auch bei der Fa. Schmincke für die Unterstützung. Wenn Sie auch mal in Schwerin oder Umgebung die Aquarellmalerei ausprobieren wollen, nutzen Sie doch ab Februar die Chance gemeinsam mit uns zu malen, denn dann startet wieder der Kurs Faszination Aquarell. Anmelden können Sie sich bereits heute auf den Seiten der VHS Schule Schwerin für Dienstagsvormittag oder Donnerstagabend.

Haben Sie auch Lust auf Farbe? Wie wär´s dann mit einem Aquarellkus?

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: