Startseite > Aquarell, Fotografie, Malerei, Unterwegs > Von Buschwindröschen und anderen Frühlingsboten

Von Buschwindröschen und anderen Frühlingsboten


Von Buschwindröschen und anderen Frühlingsboten

.

Als ich nach unserer AIDA Reise und ein paar Feierlichkeiten wieder ein wenig zur Ruhe gekommen bin, musste ich feststellen, dass die Natur explodiert ist. Noch vor fünf Wochen habe ich den Frühlingsanfang mit den Kranichen mit Schneewolken begangen. Der Wind trieb den Schnee über die Wiesen und ich konnte den Spuren der Kraniche im Schnee folgen. Doch nun scheint der Frühling alles nachholen zu wollen. Die Vegetation scheint sich zu selbst zu überholen. Stiefmütterchen, Tulpen, die ersten Kirschblüten, Buschwindröschen blühen zeitgleich mit den Magnolien. Eigentlich wunderschön nur geht die Zeit mit den vielen schönen Blüten geht, dann in diesem Jahr viel zu schnell vorbei. Die Wälder werden bei uns z.Z. von wunderbaren Blütenteppichen der Anemonen durchzogen. Ich habe deshalb ein paar Buschwindröschen als Aquarell und Fotos herausgesucht, denn es ist eine wirkliche Augenweide.

.

.

Ich hoffe, dass Ihnen die Buschwindröschen und die anderen Frühlingsboten ebenso gefallen wie mir.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: