Startseite > Aquarell, Aquarellkurs, Ausstellungen, Kulturtipp, Malerei, Rostock > Malkurs in der Kunsthalle Rostock

Malkurs in der Kunsthalle Rostock


Malkurs in der Kunsthalle Rostock

Rostock kreativ – eine gelungene Veranstaltung

.

Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock (c) FRank Koebsch (1)

Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock (c) FRank Koebsch (1)

Heute geht Rostock Kreativ dem Ende entgegen. Es war eine wunderbare Ausstellung, die die Kunsthalle Rostock mit einigen Partnern und fast 600 Hobbykünstlern aus ganz Mecklenburg Vorpommern gestaltet hat. Einmal war die Ausstellung mit Bildern und Skulpturen der Hobbykünstlern im Rahmen von Rostock kreativ interessant. Es machte Spaß die Vielfalt der Skulpturen, Bilder und Motive zu entdecken. Ich bin bespannt, welches der ausgestellten Bilder den Publikumspreis erhalten wird. Ein weiteres Highlight war es, am vergangenen Mittwoch Feliks Büttners live in der Kunsthalle Rostock zu erleben. Feliks Büttner  hatte live zu Jazz Musik  einen Quader in der Kunsthalle Rostock bemalt. Es war eine tolle Vorführung 😉 Einen Tag später, am Donnerstag durfte ich im Auftrag der Kunsthalle Rostock und von Hein.Hünicke einen

Aquarellkurs im Rahmen von Rostock kreativ

.

Kirschblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Kirschblüten (c) Aquarell von Frank Koebsch

gestalten. Es war ein interessanter Nachmittag, so viele Fragen musste ich im Rahmen eines Aquarellkurses noch nie beantworten. Einmal war es meine Aufgabe gemeinsam mit den Malschülern ein Motiv zu erarbeiten und zum anderen wir Rostock kreativ an einem Nachmittag von mehrere hundert Menschen besucht. Viele der Besucher haben natürlich die Chance genutzt, ihre Fragen zum Thema Aquarell ebenfalls zu stellen. Als Thema für den Aquarellkurs hatte ich Obstblüten ausgewählt, so dass wir viel Gestaltungsspielraum hatte. Ich bin froh, dass Schmincke als Hersteller von Aquarellfarben und Hahnemühle als Hersteller von Aquarellpapier meine Malkurse mit Informationsschriften und Materialproben unterstützten. So war es für die Teilnehmer des Kurses und die Zuschauer schon ein Aha – Erlebnis zu erleben, wir unterschiedlich eine einzelne Kleine Obstblüte auf drei verschiedenen Probeblättern von Hahnemühle Aquarellpapieren wirkt. Ich empfehle immer wieder meinen Malschülern verschiedene Aquarellpapiere zu testen, um für ihre Malweise das richtige Papier herauszufinden. Danach ging es mit  den Farben auf ein großes Blatt, es hat Spaß gemacht, gemeinsam mit den Malschülern den Nachmittag zu malen und Ihnen Anregungen und Hilfen zu geben, wie man Schritt für Schritt das Motiv auf dem Blatt entwickeln kann. Doch sehen Sie selbst …

.

.

Es war ein schöner Nachmittag, mit vielen, vielen Fragen von den Besuchern und den Teilnehmern. In den nächsten Tagen geht es dann weiter mit Aquarellkursen an der VHS Schwerin und bei Heinr.Hünicke sowie Malreisen nach Kühlungsborn und auf die Insel Rügen. Ich würde mich freuen, wenn es klappt, dass ich einen Besucher oder Teilnehmer vom Malkurs in der Kunsthalle Rostock dort wieder sehe 😉

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: