Startseite > Aquarell, Aquarellkurs, Malerei, Wildes Land > Gartenvögel in Aquarell

Gartenvögel in Aquarell


Gartenvögel in Aquarell

Ein Aquarellkurs von Frank Koebsch bei Heinr. Hünicke Rostock

.

Heinr. Hünicke Rostock

Heinr. Hünicke Rostock

Es ist schon Mitte August und bald ist die Sommerpause vorbei. Im September beginnen wieder die Aquarellkurse und Malreisen.  Bevor es wieder die Malreisen an die Ostsee, egal ob auf Rügen oder nach Kühlungsborn starten, beginnen in Rostock die Malkurse an der VHS und bei Heinrich Hünicke. Pro Halbjahr unterrichte ich bei Heinr. Hünicke zwei Mal. Ich erinnere mich besonders gerne an die Aquarellkurse Grundlagen Portrait,  Faszination Kraniche oder zu illuminierten Motiven. Dieses Mal lade ich Sie am Samstag, 26.09.2015 von 10 – 17 Uhr zu dem

Aquarellkurs: Gartenvögel

Es macht riesigen Spaß, die kleinen gefiederten Gäste in unseren Gärten und Parks zu beobachten. Frank Koebsch wird Sie in die Welt des Aquarells und der Gartenvögel einführen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kursgebühr € 75,– inkl. Material

Ort: Heinr.Hünicke Rostock, Fachmarkt, Schutower Ringstraße 101
Anmeldung unter t. 0381 778 00-22 (Herr Thomas Schmidt)

In den vergangenen Jahren haben Hanka und ich schon etliche Gartenvögel gemalt. So sind Spatzen Aquarelle, genauso wie Bilder von Kohlmeisen, Baumeisen, Rotkehlchen, Amseln u.a. entstanden. Einige unserer Wilde life Aquarelle stelle ich heute zu Einstimmung auf den Aquarellkurs Gartenvögel vor. Andere Aquarelle von den gefiederten Gesellen finden Sie  auf unser Web Seite. In Vorbereitung auf den Aquarellkurs werde ich noch ein oder zwei weitere Aquarelle mit Gartenvögeln veröffentlichen, um einige Schwerpunkte für das Vorgehen zeigen.

.

.

Ich freue mich schon, auf die neuen Aquarellkurse. Wenn Sie Lust haben, kommen Sie doch auch vorbei und malen Sie gemeinsam mit uns Gartenvögel in Aquarell.

Advertisements
  1. 16. August 2015 um 10:40

    Vögel liegen mir sehr am Herzen, schließlich habe ich einige Ziervögel in meinen vier Wänden.

    Kleiner Tipp für alle, die zu Franks Workshop kommen, Gartenvögel zwar malen aber nicht bestimmen können. Von NABU gibt es die Vogelführer App für Android. Sie ist kostenlos und bei einem Spaziergang in der Natur wirklich hilfreich.

    • 16. August 2015 um 11:03

      Hallo Pixelino, danke für Deinen Hinweis auf die APP. Die ist wirklich gut 😉 Leider haben von den Malschülern, zu wenige Menschen Wellensitiche, sonst wäre dieses auch einmal ein Thema 😉 Beste Grüße und einen schönen Sonntag – Frank

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: