Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)


Malevent bei „Rostock kreativ“ in der Kunsthalle Rostock

Ein großformatiges Aquarell entsteht und hunderte Besuchen sehen zu

.

Gestern am Donnerstag war ich wieder einmal zum Malen in der Kunsthalle Rostock. Es ist  inzwischen schon eine kleine Tradition, dass dort ich im Rahmen von „Rostock kreativ“ gemeinsam mit anderen Menschen male.  Diese Veranstaltungen organisiert die Kunsthalle, Heinr. Hünicke Rostock und ich gemeinsam. Innerhalb der Veranstaltungswoche für „Rostock kreativ 2014“ hatten wir einen Malkurs in der Kunsthalle organisiert. Im vergangenen Jahr hatten wir nach einer Vorbereitung einer großen Leinwand, alle interessierten Menschen eingeladen, gemeinsam unsere Welt zu malen. Entstanden ist innerhalb der Ausstellungstage von „Rostock kreativ“ ein großes Aquarell im Format 1,10 x 2,00 m. Nach der Ausstellung „Rostock kreativ“ hängt heute das Aquarell im Seniorenheim Standweide. An den Erfolg dieser Aktion wollten wir anknüpfen und deshalb gab es an alle malinteressierten Menschen folgendes Angebot in der Kunsthalle Rostock:

Am Donnerstag (25.02.2016 – 11.00 Uhr) wird der Sanitzer Künstler Frank Koebsch gemeinsam mit Herrn Schmidt von der Heinrich Hünicke GmbH & Co. KG ein großformatiges Aquarell mit den Besuchern malen. Das Werk stellen wir anschließend öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung.

Es war ein spannender Tag. Wir haben zwei große Keilrahmen bemalt. Genutzt haben wir Aquarellfarben von Schmincke, Künstleraquarellstifte von Faber Castell, die wasservermalbaren Wachspastelle  Neocolor® II Watersoluble u.a., so dass das Material für verschiedene Techniken und Vorlieben vorhanden waren. Was für mich aber noch viel interessanter war als verschiedene Materialien, waren die Menschen mit denen ich gemeinsam malen konnte. Zweitweise haben drei Generationen gemeinsam an dem Bild gemalt. Aber besonders schön war es wieder einmal gemeinsam mit Kindern zu malen. Es hat Spaß gemacht ihnen bei ihren Motiven zu zeigen, wie die Aquarellstifte und die Kreiden in Zusammenhang mit Wasser reagieren und dann mit den Farben zu spielen.  Hier ein paar Schnappschüsse von dem gemeinsamen Malen im Rahmen von „Rostock kreativ“ in der Kunsthalle.

.

.

Ganz großen Dank an Frau Grabow von Heinr. Hünicke für die vielen Schnappschüsse von diesem Tag. Für ein solches Malevent ist „Rostock kreativ“ genau der richtige Rahmen, denn in diesem Jahr hatten 639 Hobbykünstler ihre Werke in der Kunsthalle ausgestellt und die Ausstellung wurde Tag für Tag von mehr als 1.000 Menschen besucht. Nur nähert sich die Ausstellung dem Ende und als letztes Highlight wird am Sonntag den 28.02.2016 um 16.00 Uhr der Publikumspreis  für das schönste Bild und die schönste Skulptur verliehen.  Ich bin gespannt, wer die Preise gewinnen wird. Es sind viele tolle und interessante Bilder vorbei.  Was mich Jahr für Jahr stolz macht, ist die Tatsache, dass Malschüler von meinen Aquarellkursen und Malreisen bei dieser phantastischen Ausstellung dabei sind. Wenn Sie die „Rostock kreativ“ noch nicht gesehen haben, nutzen Sie die letzten beiden Tage der Ausstellung. Vielleicht haben Sie ja auch noch die Chance unser großes Aquarell von dem Malevent zu sehen ;-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: