Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

404 - Seite nicht gefunden

Der Erfolg von Aquarellen bedeutet kontinuierliche Arbeit im Bereich SEO

SEO, SEO und immer wieder SEO für unsere Aquarelle, Kurse, Malreisen, Drucken, Kalendern, Post- und Kunstkarten

 

Das Internet ist schon ganz viele Jahre unser bestes Schaufenster, Ausstellungsraum, Ort um neue Menschen kennen zu lernen. Egal wie viele Ausstellungen wir an unterschiedlichsten Orten pro Jahr realisieren, die meisten unserer Aquarelle, Drucke, Kalender, Post- und Kunstkarten verkaufen wir über unsere Web Seite. Mein Blog, Instagram, Facebook, Pinterest, …. unterstützen die Menschen uns zu finden, uns kennen zu lernen, Kontakt zu uns zu halten. Aber das Web verändert sich ständig. Google, Facebook, Instagram, Pinterest verändern die Regeln. Verkaufsplattformen drängen in den Markt. Das Suchverhalten der Menschen verändert sich. Neue Web Seiten entstehen, alte Web Seiten verschwinden oder werden neugestaltet. Nichts ist stätiger als die Veränderung. Wenn wir von diesen Veränderungen nicht überrollt werden wollen, müssen wir den aktuellen Änderungen Rechnung tragen. Gerade wenn die Menschen uns über Google finden sollen, heißt dieses immer wieder Arbeit im Bereich SEO. Hier ein paar Beispiele.  2014 konnte ich noch mit stolz berichten, Google mag meine Aquarelle. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte man spielend durch die Verknüpfung Social Media Kanälen, mit einer Web Seite, einem Blog und Aktionen im Web, wie Blogparaden Jahr für Jahr die Zugriffszahlen steigern. Auf Grund meiner Erfahrungen wurde ich zum Treffpunkt Kulturmanagement eingeladen in einem Workshop „Kunst und Kommunikation im Social Web“ zu berichten. Nun nach dem Hype kommen die Mühen der Ebenen, des täglichen Lebens, das Verteidigen seiner Positionen, das Reagieren auf Veränderungen.

 

Nur die Pflege von Web Seiten sichert den Erfolg unserer Aquarelle

 

Eine der Arbeiten ist die Kontrolle der bestehenden Contents. Unsere „neue“ Web Seite ist mit der Weile 5 Jahre alt. Auf unser Web Seite https://www.atelier-koebsch.de/ haben wir z.Z. 779 Produkte (Aquarelle, Aquarellkurse, Malreisen, Drucke, Kalender, Post- und Kunstkarten) beschrieben und veröffentlicht. Damit sich die Besucher zurechtfinden, haben wir dieses logisch geordnet, die Unterseiten ebenfalls mit Texten versehen, versucht Landig pages zu bauen und …

Meinen Blog https://frankkoebsch.wordpress.com/ habe ich am 29.05.2009 gestartet. Es gibt dort inzwischen 2.241 Artikel, 40 Unterseiten und 12.573 Bilder.

In allen Produktbeschreibungen, Artikeln, Unterseiten haben wir Texte mit internen und externen Links eingefügt, um den Nutzer weitere Informationen zur Verfügung zu stellen und um bei den Suchmaschinen das Ranking zu verbessern. Bei den ständigen Veränderungen im Web ist es natürlich, dass viele „alte“ Links nicht mehr funktionieren. Genauso wie eine gute funktionierende interne und externe Verlinkung den Backlinkaufbau, den Link Juice und den TrustRank positiv beeinflussen, ergibt sich eine

 

Negative Beeinflussungen durch nicht funktionierende / Broken Links.

 

Die Ursachen für die Broken Links sind vielfältig. Hier einige Beispiele

  • Es gibt temporäre technische Schwierigkeiten, den Server der Web Seite zu erreichen.
  • Personen, Organisationen, Firmen haben aus unterschiedlichsten Gründen den Betrieb der Web Seite eingestellt und vom Server genommen.
  • Web Seiten werden umbenannt, auch Änderungen der Domänen von *.de auf *.com, auf *.info u.a.
  • Web Seiten werden neu designed und die interne Linkstrukturen werden verändert.

Gerade letzten beiden Punkte sind ärgerlich. In der Regel wird dann der Betrieb der Webseiten von Verantwortlichen aus dem Marketing oder Produktverantwortlichen verantwortet, ohne dass diese Menschen wissen, was sie in Bezug auf der SEO tun.  Mit den Veränderungen verlieren die Unternehmen ganz viele aktive wertvolle Backlinks und machen ihren Partnern das Leben unendlich schwer. Beispiele hierfür sind z.B. der Rostocker Zoo und Hahnemühle.

In der Anfangszeit habe ich versucht „händisch“ inzwischen nutze ich eines der vielen Tools, die es auf dem Markt gibt. Ich habe mich für den Dead Link Checker entschieden und spüre Monat für Monat tote links auf, lösche oder ersetzte diese. Hier einmal einen Auszug aus dem aktuellen Scan meines Blogs und zwei Diagramme über die gefunden dead Links aus den vergangenen Monaten.

Anzahl der gefundenen Broken Links

Anzahl der gefundenen Broken Links

Auszug aus dem aktuellen Bericht des DeadLinkChecker für meinen Blog frank.koebsch.wordpress.com

Auszug aus dem aktuellen Bericht des DeadLinkChecker für meinen Blog frank.koebsch.wordpress.com

Wer sich die Diagramme mit der Anzahl der Broken Link anschaut, kann erahnen, dass die Arbeit nie endet 😉. Ich habe mir einmal den Spaß gemacht, einen Teil der Bilder für die HTML – Fehlercodes der einzelnen Seite zu sammeln.  Aus der Arbeit, die sich etliche Firmen mit den Antworten machen, kann man ersehen, dass sich viele über Problematik bewusst sind und versuchen die Nutzer nicht total zu verärgern.

.

.

Egal mit welchen Produkten und Dienstleistung Ihr im Web unterwegs seid, unterschätzt nicht die Veränderungen und arbeitet kontinuierlich. Es bleibt dabei, der Erfolg von Aquarellen bedeutet kontinuierliche Arbeit 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: