Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Weiße Weihnacht - Leporello mit Texten von Rainer Maria Rilke und Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch - Ansicht 1

Weiße Weihnachten Ein Leporello mit Texten von Rainer Maria Rilke und Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch . Hanka und ich malen immer wieder gerne Winteraquarelle. Die Jahreszeit lässt einen zur Ruhe kommen. Schnee, Eis, das besondere Licht durch die tiefstehende Sonne sorgen für eine ganz eigenen Stimmung. Dann kommt noch der Zauber der Advent– …

weiterlesen

Grundierung der Lok des Rasenden Rolans (c) Frank Koebsch (1)

Rasender Roland als Motiv während einer Malreise auf Rügen Rasender Roland beim Sonnenbaden, im Schnee und in den bunten Buchenwäldern Rügens   Das Wetter und die Jahreszeiten spielen bei Motivauswahl sowie ob man vor Ort oder im Atelier malt eine entscheidende Rolle. Ich hatte in den vergangenen Wochen über zwei Ausflüge unserer Malreise „Faszination Rügen“ …

weiterlesen

Aquarellkurs im Park hinter dem Kunstmuseum Schwaan (c) Frank Koebsch (16)

Aquarellkurs: Bäume als Motive in der Malerei Ausstellung und Aquarellkurs „Mein Freund der Baum“ im Kunstmuseum Schwaan . Heute möchte ich einen kleinen Rückblick auf einen Aquarellkurs aus dem September geben. Wir waren damals zu Gast im Kunstmuseum Schwaan. Es ist immer wieder spannend, in den Museen die Bilder der  alten Meister zu entdecken, auf …

weiterlesen

Aquarell - Museumsbetrieb bei der Blockwindmühle Klockenhagen - von Frank Koebsch auf einem ZIgarrenkistenbrett von Frank Koebsch

Aquarell – Museumsbetrieb bei der Blockwindmühle Klockenhagen Auf den Spuren von Carl Malchin – Mühlen in Mecklenburg – Vorpommern . Heute ich möchte ich ein weiteres Aquarell vorstellen, das in den vergangenen Monaten entstanden ist, als ich auf den Spuren von Carl Malchin unterwegs war. Carl Malchin hat Landschaften und das Leben in Mecklenburg – …

weiterlesen

Buchungsstart Plain Air Festval im Ostseebad Kühlungsborn

Buchungsstart für das Plein Air Festival 2020 in Kühlungsborn Die Idee des Plein Air Festival – Malen an der Ostsee   Ich freue mich riesig, dass es für unser Plain Air Festival – Malen an der Ostsee vom 3. Mai – 10. Mai 2020 in das vierte Jahr geht. Es ist pure Vorfreude auf die …

weiterlesen

Kalenderblatt Oktober 2019

Kalenderblatt Oktober 2019   Heute möchten ich Ihnen unser Kalenderblatt für den Oktober 2019 vorstellen. Wir haben dieses Mal Hankas herbstliches Kinderbild „Ich mal dann mal die Blätter bunt“ für unseren Kalender ausgewählt. Nichts macht dem Kleinen mehr Spaß, als mit den Kunterbunten Herbstblättern zu spielen. Immer wieder auf ein Neues wirf er sie in die Luft und er freut sich …

weiterlesen

Motivbesprechung im Aquarellkurs mit Frank Koebsch im Freilichtmuseum Schwerin Mueß (c) Susanne Haun (8)

Landschaftsaquarelle auf Zigarrenkistenbrettern . in einem Malkurs auf den Spuren von Carl Malchin Warum Aquarelle auf Zigarrenkistenbretter?   Anfang des Jahres hatte ich erfahren, dass das Staatliche Museum in Schwerin eine Ausstellung über Carl Malchin vorbereitet. Ich habe mich darüber sehr gefreut, denn Carl Malchin hat die Landschaften und das Leben in Mecklenburg – Vorpommern …

weiterlesen