Wann wird es wieder richtig Sommer?

Kornblumenblau an den Feldrändern

Nun nach dem Siebenschläfer in diesem Jahr und dem Wetter zurzeit, stellt wohl keiner die Frage. Alle haben sich nach Sommer gesehnt, doch heute genießt man das Wetter oder stöhnt unter der Hitze. Für mich als Maler ist der Sommer ein riesiges Reservat an Farben. Gerade die Blütenvielfalt in den Gärten ist eine Augenweise. Doch auch an den Feldrändern gibt es eine wunderbare Bütenshow. Klar fallen den meisten die Mohnblüten auf, hier lassen sich wunderbare Motive finden. 😉
Wir waren unterwegs und haben aber das Rot der Mohnblüten (fast) außeracht gelassen. Wir waren mehr auf der Suche nach dem Blau, genauer dem Kornblumenblau. Einige der Fotos von diesen wunderbaren Blüten möchten wir Ihnen heute hier zeigen….

P.S. Genießen Sie den Sommer mit seinen Farben. Ich habe nach der fantastischen Arbeit an Jazzmotiven in den Letzen Wochen, eine fast unbändige Lust mich mal an den Sommerblüten zu versuchen.
P.S.S. Aber nutzen Sie trotzdem die Chance morgen an einem wunderbaren Sommerabend die Ausstellungeröffnung „Jazz meets Fine Arts“ und die After Show Party in Greifswald zu besuchen.

Vorschlag zum Ausklingen unserer Ausstellungseröffnung bei ein wenig Jazz und Swing

Bereits am Vorabend der Eldenaer Jazz Evenings – hochkarätiger Jazz in Greifswald

Eine Ausstellung ist schon eine anstrengende Sache. Für die Ausstellung Jazz meets fine Arts haben wir vom Konzept bis zur Realisierung über ein Jahr gearbeitet. Nun während ich diesen Artikel veröffentliche, werden die ersten beteiligten Künstler die Sachen gepackt haben und sich auf den Weg nach Greifswald machen. Am 30.06. hängen dann die ersten von uns ihre Bilder in der Galerie im IPP und am Vormittag des 01.07. wird dann durch die nächsten Künstler die Ausstellung vervollständigt. Wie dann die Ausstellung wirkt, wenn alles hängt, wird eine Überraschung sein. 10 Künstler präsentieren in über 100 Bildern, wie sie Jazz sehen und erleben. Am Abend des 01.07.2010 um 18:00 Uhr wird dann die Ausstellung eröffnet. Für viele von uns dann der Höhepunkt eines langen Prozesses.

Also haben wir uns bei Zeiten Gedanken gemacht, wie wir den Tag ausklingen lassen wollen. Es gibt wohl nicht besseres als sich bei schönem Wetter auf eine Terrasse in die Nähe des Hafens von Greifswald zu sitzen und bei Jazz und Swing, einem Wein oder Bier den Tag mit Freunden, Bekannten und Gästen der Ausstellung bei ein wenig Jazz und Swing Revue passieren zu lassen. Oder 😉 ?

Nun wenn Sie Lust bekommen haben, gesellen Sie sich doch am 01.07. ab 20:00 dazu. Wir freuen uns Sie in der Gaststätte / Lounge „Zur Sonne“ zu sehen.

Zur Sonne
Zur Sonne

P.S.: Wir, das sind die Geschäftsführung der Gaststätte / Lounge „Zur Sonne“, Andreas Pasternack und die ausstellenden Künstler.

Logo der Ausstellung "Jazz meets fine Arts" (c)
Logo der Ausstellung "Jazz meets fine Arts" (c)