Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Besuch im Atelier von Max Struwe Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse mit unserem Aquarelllehrer Max Struwe . Vor einigen Tagen bin ich nach Warnemünde gefahren und habe Max Struwe in seinem Atelier besucht. Bei Max Struwe haben Hanka und ich 2003 und 2004 an der VHS Rostock Kurse und einige andere Workshops besucht. Wir haben in …

weiterlesen

VHS Rostock bietet am neuen Standort neue Kurse an . Ich hatte in den vergangenen Tagen die beiden alten Standorte der Volkshochschule Rostock vorgestellt. Einmal das ehemalige Gebäude am Alten Markt und einmal den Komplex der VHS Rostock in Lütten Klein. Der Umzug der Volkshochschule an den Neuen Standort an den Am Kabutzenhof 20 a …

weiterlesen

und packt neue Angebote aus 😉 . Ich werde ab und zu gefragt, wo und bei wem ich malen gelernt habe. Die ersten Lehrgänge haben wir  vor über 10 Jahren an der Volkshochschule Rostock bei Heidemarie Schuldt-Jahnke und Max Struwe  besucht. Die meisten Kurse im Bereich Kunst an der VHS Rostock in den vergangenen 15 …

weiterlesen

artquarium – ein gutes Konzept und ein Kleinod in der Kulturszene Rostocks . Ich hatte am Rande meiner Blog Beiträge immer wieder mal die Produzentengalerie artquarium erwähnt und wollte eigentlich schon lange mal die Galerie vorstellen. Seit April liegen Fotos bei mir auf der Festplatte rum… Aber manchmal bedarf es auch eines Anstoßes von außen. …

weiterlesen

Unter diesem Titel zeigen wir bis zum 29.01.2010 im Rathaus der Stadt Tessin ein paar Bilder. Wenn Sie mögen, schauen Sie sich doch die Bilder an. Wie heißt es so schön, wenn es Ihnen gefallen hat erzählen Sie es weiter, wenn nicht dann uns. Über ein wenig Feedback würden wir uns freuen 😉

Die dritte große Kirche Rostocks ist die Petrikirche. Man sieht Sie, wenn man von Petridamm in die City fährt, vom Gehlsdorfer Warnowufer und und… Mit ihrem „neuen“ Turm ist die Kirche wieder eine imposante Kirche, bei der man sich vorstellen kann, dass sie als Orientierungspunkt für Seeleute und Fischer diente. Der Turm wurde 1994 z.T. …

weiterlesen