Die beliebtesten Artikel und Seiten meines Blogs im Jahr 2015

Die beliebtesten Artikel und Seiten im Jahr 2015

Welche Themen interessieren die Leser meines Blogs?

.

Jahresrückblick – Aquarelle vom Meer und mehr von Frank Koebsch 2015
Jahresrückblick – Aquarelle vom Meer und mehr von Frank Koebsch 2015

Ich hatte in den vergangenen Tagen einen ersten Teil des Jahresrückblicks auf das Jahr 2015 veröffentlicht. Es war für die Entwicklung meines Blogs ein erfolgreiches Jahr. Besonders habe ich mich gefreut, dass sich jeder Besucher  fünf Artikel, Fotos, Aquarelle oder Seiten angeschaut hat. Diese Clickrate spricht dafür, dass Sie als Lesen meinen Blog interessant finden. Nur so sin über eine halbe Million Aufrufe zu erklären. Noch einmal danke für Ihr Interesse.

Nach dem ich geschaut habe,

war ich mich natürlich neugierig, was Sie auf meinem Blog am meisten interessiert.

.

Welche Artikel wurden 2015 am häufigsten gelesen?

.

Hier der Überblick.

Die meist gelesenen Artikel 2015 Aufrufe
Aquarellfarben in Tuben oder Näpfchen, was ist besser? 2.183
Aquarelle kaufen 1.576
Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes? – Teil 1 1.282
Test von Aquarellpapier (Teil 3) 1.024
Gedanken über (m) eine Vita 1.019
Winteraquarelle 1.019
Aquarellpapier 981
Bunte Blätter im sonnigen Herbst 937
Malreise Faszination Rügen 934
Herbstaquarelle begeistern Jahr für Jahr 913
Gartenvögel in Aquarell 883
Wehrt Euch gegen die Kriminalität von Wallpart? 867
Wie malt man einen Himmel? (1) 824
Blumen Aquarell 783
Die beliebtesten Aquarelle 2014 764

.

Im Prinzip kann man die Auswahl der am meisten gelesenen Artikel in drei Gruppen einteilen:

.

.

.

.

Wahrscheinlich entsteht diese Auswahl durch das Interesse potentiellen Kunden unserer Aquarelle, Malschülern und Hobbykünstler auf der Suche nach Motiven, Malreisen und Ideen zur Vermarktung ihrer Bilder. Wenn dieses Schlussfolgerung stimmt, erreiche ich mit meinen Artikeln wahrscheinlich genau die richtige Lesergruppe.

Weitere Interessen der Besucher meines Blog bekomme ich heraus, wenn ich schaue

Welche Seiten für Sie besonders interessant sind?


Seitenname
Vergleich 2015 – 2014 Zugriffe im Jahr 2015 Zugriffe im Jahr 2014 Zugriffe im Jahr 2013
Mohn Aquarelle 11,40% 9,80% 11,00%
Blumen & Blüten in Aquarell 9,90% 7,00% 10,10%
Aquarellkurse und Malreisen 7,70% 6,40% 0,00%
Aktuelle Aquarelle 7,50% 6,50% 9,90%
Maritime Aquarelle 7,20% 9,40% 8,90%
Distel Aquarelle 6,40% 5,90% 6,00%
Kranich Aquarelle 5,20% 3,70% 4,10%
Sternzeichen 5,10% 5,60% 3,70%
Rügen Aquarelle 4,70% 8,20% 7,00%
Bäume 4,40% 3,90% 5,20%
Löwenzahn 4,40% 7,90% 5,90%
Dörfer & Städte 4,10% 4,50% 5,90%
Kalender 2016   3,30%
Kalender 2015 3,00% 3,30% 4,40%
Möwen Aquarelle   2,60% 3,60% 3,50%
Miniaturen in Aquarell 2,60% 2,20% 3,10%
Menschen 2,40% 2,40% 4,00%
Jazz Aquarelle 2,40% 2,40% 2,10%
Vita 1,50% 1,30% 1,00%
Pferde und Galopprennen   1,30%
Videos 1,20% 1,20% 0,90%
Kontakt   0,70%
Presse & Co.   0,70%

Auch wenn es zwischen den vergangenen Jahren sich bei einigen Seiten ein Auf- und Ab gibt, sind einige Aussage gut ablesbar. Die Besucher meines Blog mögen

.

.

Interessieren sich zu nehmend für

.

Ich bin gespannt, wie sich mein Blog weiterentwickeln wird und ob ich es auch weiterhin schaffe, Ihr Interesse zu wecken. Ich möchte mich bei allen Besuchern meines Blogs bedanken und wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Stöbern. Um weiterhin erfolgreich zu sein, interessieren mich natürlich Fragen wie

Welche Themen würden Sie sich wünschen?

und

Welche der Artikel und Seiten auf meinem Blog finden Sie besonders interessant?

.

Welche Themen, Artikel, Seiten würden Sie auf meinem Blog interessieren
Welche Themen, Artikel, Seiten würden Sie auf meinem Blog interessieren

Die beliebtesten Artikel und Seiten meines Blogs

Die beliebtesten Artikel und Seiten meines Blogs

Welche Themen interessieren die Besucher meines Blogs?

.

Entwicklung der Aufrufe Clicks auf dem Blog von Frank Koebsch
Entwicklung der Aufrufe Clicks auf dem Blog von Frank Koebsch

Ich beschäftige mich immer noch mit dem Jahresrückblick – der Entwicklung meines Blogs im vergangenen Jahr. Ich habe mich sehr über die positive Entwicklung der Aufrufe der Clicks auf meinen Blog gefreut, denn für mich ist mein Blog u.a. ein wesentliches Marketingmittel und hilft mir mein Einkommen zu sichern. Ich hatte in der Vergangenheit mehrmals über den Zusammenhang zwischen „Kunst und Kommunikation im Social WEB“ berichtet, wenn man als Künstler erfolgreich sein will.  Hierzu gehört auch zu wissen, welches die beliebtesten Aquarelle, welche Aquarelle verkauft wurden und warum es zwischen diesen beiden Auswertungen einen Unterschied gibt ;-).

Was vielleicht hierbei hilft, ist die Auswertung welches die interessantesten Artikel und Seiten meines Blogs im vergangenen Jahr waren.

Welche Artikel haben Sie am häufigsten gelesen?

.

Es ist schon interessant eine solche Auswertung zu sehen, denn ich habe inzwischen 1.628 Artikel veröffentlicht. Aber warum wurden genau diese Beiträge so häufig gelesen? Hier kommen zwei Aspekte zusammen. Einmal Ihr Interesse als Leser sich zu diesen Themen zu informieren und zum anderen, dass es mit gelungen ist, die Artikel  für Sie und Google interessant zu machen.

.

   Die meist gelesenen Artikel 2014 Aufrufe
Blumen Aquarell 2.415
Aquarelle kaufen 1.915
Malreisen an die Ostsee 1.786
Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes? – Teil 1 1.694
Mohnaquarelle 1.208
Malreise Faszination Rügen 1.175
Test von Aquarellpapier (Teil 3) 1.142
Aquarellpapier 1.120
Gedanken über (m) eine Vita 1.099
Blumen Aquarelle 1.014
Bunte Blätter im sonnigen Herbst 954
Aquarellfarben in Tuben oder Näpfchen, was ist besser? 922
Rosen als Zeichnung und Aquarell 789
Kunstautomaten – ein interessantes Angebot 775
Aquarelle von Frank Koebsch während der regio:polis 764

.

Was sich bei der Analyse der beliebtesten Aquarelle bereits gezeigt hat, ist Ihr Interesse für Blumenaqurelle und insbesondere für Mohnaquarelle. Mit ein paar Grundkenntnissen im Bereich Suchmaschinenoptimierung und viel Arbeit im Netz kann man für gute Ergebnisse die Basis legen. Dann gehört ein wenig Glück dazu, die richtigen Themen beschrieben zu haben, wie z.B. die Artikel zum Aquarellpapier, Aquarellfarben, zu meinen Malreisen u.a.

Welche Seiten sind für Sie besonders interessant?

.

Ich hatte vor ca. vier Jahren angefangen, auf meinem Blog Unterseiten einzurichten, um themenbezogen meine Aquarelle,  Informationen zu Ausstellungen, Presseartikel, u.a. zu bieten. Die Realisierung der Unterseiten hatte in der Vergangenheit dazu beführt, die Klickrate pro Besucher meinen Blogs zu erhöhen. Oder anders ausgedrückt, Sie haben die Seiten entsprechend Ihrer Interessen gut angenommen. Die letzte Auswertung zu der Nutzung der Seiten hatte ich 2012 durchgeführt. So war es interessant zu sehen, ob dieses in den vergangenen Monaten ebenso war.

.

   Seitenname Zugriffe im Jahr 2014 Zugriffe im Jahr 2012
 Mohn Aquarelle 9,8% 11,0%
Maritime Aquarelle 9,4% 8,9%
Rügen Aquarelle 8,2% 7,0%
Löwenzahn 7,9% 5,9%
Blumen & Blüten in Aquarell 7,0% 10,1%
Aktuelle Aquarelle 6,5% 9,9%
Aquarellkurse / Malreisen 6,4% 0,0%
Distel Aquarelle 5,9% 6,0%
Sternzeichen 5,6% 3,7%
Dörfer & Städte 4,5% 5,9%
Bäume 3,9% 5,2%
Kranich Aquarelle 3,7% 4,1%
Möwen Aquarelle 3,6% 3,5%
Kalender 2015 3,3% 4,4%
Jazz Aquarelle 2,4% 2,1%
Menschen 2,4% 4,0%
Miniaturen in Aquarell 2,2% 3,1%
Vita 1,3% 1,0%
Videos 1,2% 0,9%
Entwicklung der Zugriffe 67,7% 100,0%

.

Der Vergleich zeigt, dass die Nutzung der Seiten absolut um ca. 32 % zurückgegangen ist. Dieses war für mich eine Überraschung, denn die Anzahl der Clicks auf meinen Blog ist wunderbar gewachsen genauso wie die Anzahl der Clicks pro Besucher. Als Ursache vermute ich die Umstellung auf die automatischen Galerien von WordPress. Vor zwei / drei Jahren hatte ich, auf den Unterseiten Tabellen realisiert und in diese die einzelnen Bilder eingefügt. Damit waren auf den Seiten die einzelnen Dateien mit den Bildtiteln, der Beschreibung u.a. hinterlegt. Bei der Erstellung einer Galerie in WordPress wird nur eine indizierte Liste auf der Seite erstellt, damit können die Suchmaschinen entsprechenden keywords nicht finden. Nun ja…  Damit liegt die Vermutung nahe, dass die Daten zwischen den Jahren nicht unbedingt vergleichbar sind.

Ich bin gespannt, wie sich mein Blog weiterentwickeln wird und ob ich es auch weiterhin schaffe, Ihr Interesse zu wecken. Ich möchte mich bei allen Besuchern meines Blogs bedanken und wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Stöbern auf meinem Blog. Um weiterhin erfolgreich zu sein, interessieren mich natürlich Fragen wie

Welche Themen würden Sie sich wünschen?

und

Welche der Artikel und Seiten auf meinem Blog finden Sie besonders interessant?

Welche Themen, Artikel, Seiten würden Sie auf meinem Blog interessieren
Welche Themen, Artikel, Seiten würden Sie auf meinem Blog interessieren

Über die Kunst Bilderrahmen und gerahmte Aquarelle zu verschicken

Über die Kunst Bilderrahmen und gerahmte Aquarelle zu verschicken

Über das Leid mit den Paketdienstleistern und die schlechte Verpackung von Boesner

.

Bei der Rahmenauswahl für unsere Aquarelle  haben wir uns auf Aluminium Wechselrahmen von Nielsen u.ä. festgelegt. In der Regel nutzen wir drei Rahmengrößen 30 x 40, 40 x 50 und 50 x 60 cm. Eine solche Auswahl erleichtert die Ausstellungsvorbereitungen, wir haben schnell Ersatz, wenn mal ein Glas oder Rahmen kaputt geht. Gute Rahmen sind wichtig und wir haben uns hierbei Empfehlungen, auf eigene Erfahrungen, aber auch auf Vergleichstest von Aluminium – Wechselrahmen verlassen. Wenn man einige Ausstellungen realisiert, leiden auch die stabilsten Rahmen. Die Ecken geraten aus den Fugen. Aus unseren Ausstellungen verkaufen wir auch gerahmte Bilder, aber auch bei Bestellungen aus dem Internet, wünschen sich Kunden, dass wir unsere Aquarelle und Pastelle gerahmt verschicken. All dieses führt dazu, dass wir pro Jahr zwei / dreimal pro Jahr eine Sammelbestellung von Wechselrahmen auf geben. Bei den letzten Lieferungen von Rahmen hatten wir immer wieder Probleme. Traditionell hatten wir viele Sachen bei Boesner bestellt, denn wir hatten in der Vergangenheit gut Erfahrungen in Bezug auf Liefertreue, Beratung u.a. gehabt. Aber wir werden uns überlegen, ob wir dort weiterhin bestellen, denn jeder Rahmenlieferung von Boesner ging in die Retoure. Entweder waren Aluminium Wechselrahmen kaputt oder nach näherem Hinsehen mussten wir feststellen, dass die Scheiden an den Ecken ausgebrochen waren. Es gibt ganz einfach zwei Ursachen hierfür. Einmal ist es der schlechte Umgang der Paketdienstleister mit den Lieferungen. Viele Paketdienstleister arbeiten mit Subunternehmern zu geringsten Kosten.

Boesner versendet seine Lieferungen mit GLS und die Lieferungen kamen immer wieder in beschädigten Kartons bei uns an. Selbst wenn kein äußerer Schaden zu sehen war, zeugte die kaputte Rahmen, Scheiben oder Beschädigungen im inneren der Verpackungen, von der rohen Gewalt bei Transport. Die Pakete werden trotz Kennzeichnung mit roten Warnhinweisen und Aufdrucken geworfen oder fallen gelassen. Wenn man weiß, dass dieses bei einigen Paketdienstleistern immer, wie in unserem Fall mit GLS und bei anderen manchmal vorkommt, sollte in die Verpackung investieren. Denn kaputte und fehlerhafte Waren heißt für uns entweder die Annahme zu verweigern, eine Retoure auslösen, bei dem zweiten Liefertermin auch zu Hause sein, Wartezeiten, eigenen Termin nicht einhalten können und und….. Wenn die Lieferanten auf die Hinweise in Bezug auf die mangelhafte Verpackung und die einen möglichen Wechsel für den Paketdienstleiter nicht reagieren, dann müssen wir den halt wechseln. Aus Seitenhieb auf GLs sei noch erlaubt, Werbeslogan der Firma lauten Qualität hat höchste Priorität, Entdecken Sie Europas Qualitätsführer. In Europa stark in Qualität Spitze, …..

.

Der Vergleich der Verpackungen von Boesner und Nielsen

.

Wir haben die letzten Male unsere Rahmen bei Rahmenwerk.de bestellt, denn dann bekommen wir die Rahmen direkt von Nielsen verpackt und beliefert. Hier mal ein Vergleich der Verpackungen von Boesner und Nielsen.

Bei Boesner werden die Wechselrahmen mit einer Lage Airpad Luftpolsterfolie in einem Karton verpackt. Die Rahmen können sich im Paket zwischen den Airpad gute 10 cm frei bewegen. Wenn jetzt ein solches Paket geschmissen wird oder runterfällt beschleunigt der Rahmen und schlägt wenn er eine Trennnaht zwischen den Airpads erwischt voll gegen das nächste Hindernis hinter dem Karton, z.B. dem Betonfußboden.

Nielsen befestigt seine Rahmen auf einem inneren Karton. Durch den inneren Karton werden die Rahmen auf Abstand zur äußeren Hülle gehalten. Nielsen nutzt Luftpolsterfolie und Airpads nur für die Polsterung gegen äußeren Druck. Wird jetzt das Paket geschmissen oder fällt runter, dann verhindert die Befestigung an dem inneren Karton, dass Rahmen gegen ein Hindernis im schlimmsten Fall eine Betonwand schlagen. Welche Kräfte wirken, kann man vielleicht erahnen, wenn man sich die Beschädigungen im Inneren der Verpackung von Nielsen anschaut. Die Wucht des Aufpralls hat den inneren Karton ca. 5 cm aufgerissen. Das Aufreißen des inneren Karton vorzögert das Abbremsen des Rahmens, wie ein Sicherheitsgurt.

Der Vergleich der beiden Verpackungen ist einfach. Bösner versucht mit einem Airback auszukommen und die Rahmen fahren ohne Sicherheitsgurt. Nielsen nutzt geschickt beides 😉

.

Wie verschicken wir gerahmte Aquarelle und Pastelle?

.

Postsendung für Bilder mit und ohne Rahmen (c) Frank Koebsch
Postsendung für Bilder mit und ohne Rahmen (c) Frank Koebsch

Wenn Sie bei uns Pastelle oder Aquarelle kaufen, senden wir Ihnen diese je nach Wunsch gerahmt oder ungerahmt zu. Leider verfügen wir nicht über die Materialien wie Nielsen. Aber wir wissen uns zu helfen. Der Größenunterschied zwischen einen Postsendung für Bilder mit und ohne Rahmen lässt vielleicht ahnen, dass wir einigen Aufwand treiben. Wir schlagen jedes gerahmte Bild in Luftposterfolie ein. Dann kommen zwei Lagen stabiler Pappe, wobei zwischen jeder Lage Pappe noch einmal Luftpolsterfolie kommt. Da besonders die Ecken der Rahmen oder der Scheiden bei einem Transport in Mitleidenschaft gezogen wurden, verstärken wir die Ecken noch mal gesondert durch Pappe. Das ganze kommt dann mit mehreren Lagen Airpads in einen großen Karton. Bei einer Lage Airpads haben wir Angst, dass der verpackte Rahmen auf eine Trennnaht der Pads trifft. Wir schützen auf dieses Weisen die versendeten Bilder mit mehreren Lagen.  Ein riesigen Aufwand ;-). Mit den Jahren haben wir immer mehr in die Verpackungen zum Versenden investiert, aber dieser Aufwand führte dazu, dass noch kein gerahmtes Pastell oder Aquarell bei unseren Kunden beschädigt ankam. Hier ein Auswahl der Bilder, die wir innerhalb Deutschlands, in die Schweiz, nach Belgien und und … verschickt haben.

Wenn wir uns das Ergebnis anschauen, dann stimmt die Überschrift des Artikels schon.

Es ist eine Kunst Bilderrahmen und gerahmte Bilder zu verschicken 😉

Welche Themen interessieren Sie am meisten auf meinem Blog?

Welche Themen interessieren Sie am meisten auf meinem Blog?

Die meist gelesenen Artikel auf meinem Blog

.

Ich hatte in den vergangenen Tagen, darüber berichtet, dass mein Blog vier Jahre alt geworden ist. In diesem Zusammenhang hatte ich mal geschaut, welches die beliebtesten Bilder auf meinem Blog sind. Genauso wichtig ist es für einen Blogger zu wissen, welche Themen Sie besonders interessieren, welche Artikel besonders häufig gelesen werden. Ich habe hier einmal die beliebtesten Artikel der vergangenen vier Jahre aufgelistet.

Nun es ist schon erstaunlich, dass die Artikelserie „Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes?“ über vier Jahre ein solches Interesse hervorruft. Nun ja, andererseits 😉

Interessant ist auch, dass der Artikel Sind Aquarelle Kunst?  so oft gelesen wurde. Für mich als Aquarellist natürlich auch ein wenig erschreckend. Aber dieses Interesse an dieser Frage zeigt, dass es noch viel zu tun gibt ;-).

In der Liste sind natürlich auch Artikel dabei, die den Interesse vieler Menschen und den häufigsten Suchbegriffe rund um das Aquarell bedienen. Hierzu gehören die Artikel: Aquarelle kaufen, Blumen Aquarell, Blumen Aquarelle, Winter in meinen Aquarellbilder, Herbst – Aquarelle….

Dann gibt es eine Gruppe von Artikeln, die Menschen interessieren, welche selbst malen und entsprechende Lösungen suchen. Zu diesen Themen gehören, Artikel wie: Wie malt man Bäume?, Rosen – mal anders, mal ganz „einfach“, …

Der Artikel Die Farben des Nordens wird nicht über die Suchbegriff und Google & Co. aufgerufen, sondern er wird deshalb so oft angeklickt, weil ich auf der rechten Seite meines Blogs, ein entsprechendes Bild positioniert habe, welches auf diesen Artikel verlinkt ist. Dieses Bild mit dem Kranich Aquarell erweckt offensichtlich ganz wesentlich ihr Interesse. 😉

Bei zwei Artikeln habe ich mich besonders gefreut, dass diese so oft gelesen wurden. Einmal der Artikel über Pastellmalerei von Hanka Koebsch und einmal der Artikel über den Kalender 2013 mit unseren Aquarellen und Pastellen. Nun die Ursachen für die Platzierung der Artikel sind sicher einfach und doch wichtig für uns. Einmal sind die Pastelle von meiner Frau klasse 😉 und zum anderen gibt es wenig erfolgreiche Blogger zum Thema Pastellmalerei. Wenn Sie den Artikel über unseren Kalender 2013 so oft gelesen haben, zeigt dieses ganz einfach das Interesse an dem Kalender und unseren Aquarelle. Die Kalender haben sich über die Jahre zu einer kleinen Erfolgsgeschichte entwickelt und sind inzwischen ein beliebtes Sammelobjekt geworden.

.

Ich habe zur Illustration des Artikels einige Bilder aus den meist gelesenen Artikeln herausgesucht. Aber was mich natürlich brennen interessiert, sind die Fragen:

  • Worüber soll ich aus Ihrer Sicht noch mehr schreiben?

  • Welche Themen interessieren Sie am meisten auf meinem Blog? 😉

.

Frühlingsaquarelle

Frühlingsaquarelle

Auf der Suche nach dem Frühling kaufen die Menschen Blumen & Blüten

.

Am Wochenende haben die Schneewolken  die Landschaft in einen Wintertraum verwandelt. In dem Artikel „Der Winter ist wieder zurück“ hatte ich bereits berichtet, dass die Menschen immer öfter fragen: Wann kommt der Frühling? Aber es bleibt nicht nur beim Fragen, sondern in der Sehnsucht nach dem Frühling  suchen ich genauso wie Sie nach den ersten Frühlingsboten in der Natur, egal ob nach den ersten Schneeglöckchen, den Haselblüten oder den ersten Lämmern des Jahres. So mehren sich auf die Anfragen in der Suchmaschinen nach Aquarellbilder Frühling, Frühlingsaquarelle, Aquarellbilder Blumen, Blumenaquarelle, Frühlingsbilder u.a. Erfahrungsgemäß beginnen dann auch viele Menschen solche Aquarelle zu kaufen. Es ist nicht verwunderlich, dass Frühlingsbilder bereits seit dem Januar begehrt sind.

Buschwindröschen (c) Aquarell von Frank Koebsch
Buschwindröschen (c) Aquarell von Frank Koebsch

Wir hatten das Glück in der vergangenen Woche mehre Aquarelle aber auch zwei Drucke von unseren Aquarellen zu verkaufen. Wie immer werde ich die verkauften Aquarelle hier auf meinem Blog noch einmal vorstellen. Beginnen werde ich bei der Vorstellung mit einer Miniatur auf einer Aquarell Postkarte von Hahnemühle. Die Käuferin hat sich die Miniatur in Aquarell  Buschwindröschen ausgesucht. Ich freue mich auf das Frühlingserwachen mit den Buschwindröschen in den nächsten Wochen und wünsche der Käuferin ganz viel Freude mit ihrer Buschwindröschen Miniatur.

.

Buschwindröschen (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch
Buschwindröschen (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

.

Vielleicht suchen Sie ja auch noch ein Frühlingsaquarell? 😉

Die beliebtesten Aquarelle

Die beliebtesten Aquarelle

Etwas Statistik für den Jahres Rückblick 2012

.

Ich hatte in den letzten Tagen immer wieder Artikel als Jahresrückblicks veröffentlicht, über unsere Ausstellungen im Jahr 2012, das dazu gehörige Presseecho, unsere verkauften Bilder und die verkauften Bildrechte berichtet. Aber vor einer Bewerbung für eine Ausstellung und dem Verkauf gehört eine gute Präsentation in Internet. Aus diesem Grund gehört zu dem Jahresrückblick auch eine Bewertung, wie sich mein Blog in den letzten 12 Monaten entwickelt hat. Es war schön zu sehen, dass der Blog eine Zuwachsrate von 70% hat, Google meine Aquarelle mag und welches die für Sie interessantesten Artikel und Seiten waren.

.

.

Im Jahr 2012 wurde mein Blog vorrangig mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

kranichpastellmalereiaquarellbilder blumenaquarelle blumenaquarell blumenAstrid volquardsenfrühlingsbilder, aquarellmalerei, winteraquarelle, aquarellbilder, blumenaquarellefrank koebsch, aquarell, aquarelle

Die meist gelesenen Artikel tragen die Überschriften: Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes? – Teil 1; Blumen Aquarell; Die Farben des Nordens; Kalender 2013 mit unseren Aquarellen und Pastellen; Aquarelle kaufen;  Blumen Aquarelle; Aquarelle; Passen Kunst und Kommerz zusammen?; Spatzen Aquarelle; Sommer Aquarelle; Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes? – Teil 4; Pastellmalerei von Hanka Koebsch; Sind Aquarelle Kunst?; Winteraquarelle; Frühlingsbilder und …

Mit diesem Thema sind wir schon bei der Frage, was machen die Besucher, wenn Sie über die Suchmaschinen oder Social Media den Weg auf meinen Blog gefunden haben. Ich hatte ja schon berichtet, dass jeder Besucher 3,66 Views auf meinem Blog realisiert. Die Antwort ist relativ einfach, denn viele von den Besuchern, schauen sich eine oder mehrere thematischen Seiten an.  Unabhängig wie die Besuch auf meinen Blog gekommen ist, lockt einige Seiten die Menschen viel mehr als andere. Am meisten ist die Seite mit  den Mohnaquarellen und dann die Blumen Aquarelle gefragt. Dieses hat dann gemeinsam mit den Suchanfragen einen großen Einfluss auf die Bilder, welchen Sie sich am häufigsten anschauen. Daraus habe ich einmal die Liste der Tops Aquarellbilder erstellt, die Sie als Besucher sich am häufigsten anschauen.

.

Die Top 15 meiner Aquarelle

.

1

Farben des Sommer © Aquarell von Frank Koebsch

841

2

Vor der letzen Ernte © ein Mohn Aquarell von Frank Koebsch

596

3

Mohn im Klosterkarten © Aquarell von Frank Koebsch

541

4

Mohn im Sommergarten © Aquarell von Frank Koebsch

511

5

Erstes Bunt © Frühlingsbild in Aquarell von Frank Koebsch

471

6

Klostergarten © Aquarell von Frank Koebsch

465

7

Farbspiele im Frühling © Aquarell von Frank Koebsch

432

8

Disteln im Abendlicht © Aquarell von Frank Koebsch

425

9

Vorsicht stachlig © Disteln als Aquarell von Frank Koebsch

403

10

Sonniger Herbst © Aquarell von Frank Koebsch

398

11

Die ersten Blüten der Magnolie © Aquarell von Fank Koebsch

374

12

Buschwindröschen © Aquarell von Frank Koebsch

372

13

Traum im Mohnfeld © Aquarell von Frank Koebsch

364

14

Inselgarten © Aquarell von Frank Koebsch

335

15

verzauberte Blüten Hortensien © Aquarell von Frank Koebsch

324

Vergleicht man diese Aufstellung mit der Liste der beliebtesten Aquarell aus dem Jahr 2011, ist Ihr Interesse an der Mohnaquarellen gestiegen und auch die Distelbilder und das Aquarell Sonniger Herbst sowie Die ersten Blüten der Magnolien sind wieder dabei. Ich freue mich auch, dass es einige ältere Bilder in die Liste geschafft haben, wie die verzauberte Blüten der Hortensien und das Aquarellbild Inselgarten. Newcomer sind die Aquarelle, die erst 2012 entstanden sind, wie die Bilder Erstes Bunt, Farbspiele im Frühling und Buschwindröschen.

.

Welches Bild ist Ihr beliebtestes Aquarell?

500.000 Klicks – Ein Anlass, Danke zu sagen

500.000 Klicks – Ein Anlass, Danke zu sagen

Ein Dankeschön an die Besucher meines Blogs

.

500.000 Klicks
500.000 Klicks

.

Vor wenigen Tagen habe Sie mehr als 500.000 mal eine Artikel auf meinem Blog gelesen oder ein Aquarellbild angeschaut. Aus diesem Grund möchte ich mit für Ihr Interesse an meiner Aquarellmalerei, unseren Ausstellungen, den Diskussionen u.a. bedanken.

Mein Blog wird immer ein wenig bekannter

.

und so werde Abstände zwischen den 100.000 Klicks werden immer kleiner. Hier ein kleiner Rückblick:

Ich habe mal geschaut, was Sie als Besucher meines Blogs besonders interessiert. Als Ergebnis habe ich einmal die 10 beliebtesten Aquarelle aufgelistet und die 10 Artikel, die Sie am häufigsten gelesen haben.

Die gefragtesten Artikel auf meinem Blog

.

Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes?
Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes?

Platz 1 der gefragtesten Artikel:

Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes?

vom 16. April 2010

Platz 2 der gefragtesten Artikel:

Herbst – Aquarelle

vom 10. September 2010

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch
Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch
Platz 3 der gefragtesten Artikel:

Sommer Aquarelle

vom 03. August 2012

.

Sommer im Garten (c) Aquarell von FRank Koebsch
Sommer im Garten (c) Aquarell von FRank Koebsch

Platz 4 der gefragtesten Artikel:

Die Farben des Nordens

vom 26. April 2012

Einladungskarte für die Ausstellung – Farben des Nordens
Einladungskarte für die Ausstellung – Farben des Nordens

Platz 5 der gefragtesten Artikel:

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

vom 06. Oktober 2011

Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir ... (c) Aquarell von FRank Koebsch
Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir … (c) Aquarell von FRank Koebsch
Platz 6 der gefragtesten Artikel:

Aquarelle kaufen

vom 16. Februar 2012

Aquarelle kaufen
Aquarelle kaufen

Platz 7 der gefragtesten Artikel:

Bunte Blätter im Herbst

vom 26. September 2012

bunte Blätter (c) Frank Koebsch
bunte Blätter (c) Frank Koebsch
Platz 8 der gefragtesten Artikel:

Blumen Aquarell

vom 12. Februar 2012

Verzauberte Blüten - Hortensien (c) Aquarell von Frank Koebsch
Verzauberte Blüten – Hortensien (c) Aquarell von Frank Koebsch
Platz 9 der gefragtesten Artikel:

Aufruf zur Blogparade: Fragen zur Kunst #bfzkunst

vom 14. Oktober 2012

Blogparade als Marketinginstrument im Bereich der Kunst (c) Frank Koebsch
Blogparade als Marketinginstrument im Bereich der Kunst (c) Frank Koebsch
Platz 10 der gefragtesten Artikel:

Mohnaquarelle

vom 15. August 2012

Mohn im Klostergarten (c) Aquarell von FRank Koebsch
Mohn im Klostergarten (c) Aquarell von FRank Koebsch

.

Es ist interessant, welche Mischung von Artikeln unter den Top 10 zu finden ist. Es sind neuer Artikel wie zu unsere Blogparade: Fragen zur Kunst und Bunte Blätter im Herbst genauso vertreten, wie Artikel aus dem Jahr 2010. Klar waren in den letzten Monaten Herbst – Aquarelle und Bilder mit Laternenkinden gefragt, dieses bringt die Zeit mit sich und Sie greifen auf diese Artikel über die Suchmaschinen zu. Aber, dass es der Artikel Wie ermittelt sich der Preis eines Kunstwerkes? auf Platz 1 ihres Interesses schafft, war eine Überraschung für mich. Nun ja 😉 Ganz besonders gefreut habe ich mich, dass es der Artikel über unsere Ausstellung in der Internationalen Begegnungsstelle der Universität RostockDie Farben des Nordens unter die meistgelesenen Beiträge geschafft hat.

Ich habe aus den  Artikeln auch immer ein Bild ausgewählt, um zu schauen, ob die meist gelesenen Artikel auch die Bilder enthalten, die Sie sich am häufigsten angeschaut haben.

.

Die beliebtesten Aquarelle auf meinem Blog

.

Platz 1: Farben des Sommers

Farben des Sommers (c) Aquarell von Frank Koebsch
Farben des Sommers (c) Aquarell von Frank Koebsch

Platz 2: Sonniger Herbst

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch
Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

Platz 3: Vor der letzten Ernte

Vor der letzten Ernte (c) ein Mohn Aquarell von FRank Koebsch
Vor der letzten Ernte (c) ein Mohn Aquarell von FRank Koebsch

Platz 4: Mohn im Sommergarten

Mohn im Sommergarten (c) Aquarell von Frank Koebsch
Mohn im Sommergarten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Platz 5: Klostergarten

.

Klostergarten (c) Aquarell von Frank Koebsch
Klostergarten (c) Aquarell von Frank Koebsch

Platz 6: Mohn im Klostergarten

Mohn im Klostergarten (c) Aquarell von FRank Koebsch
Mohn im Klostergarten (c) Aquarell von FRank Koebsch

Platz 7: Vorsicht Stachlig

Vorsicht: stachlig (c) Disteln als Aquarell von FRank Koebsch
Vorsicht: stachlig (c) Disteln als Aquarell von FRank Koebsch

Platz 8: Disteln im Abendlicht

Disteln im Abendlicht (c) Aquarell von Frank Koebsch
Disteln im Abendlicht (c) Aquarell von Frank Koebsch

Platz 9: Indian Summer am Tegernsee

Indian Summer am Tegernsee (c) Aquarell von FRank Koebsch
Indian Summer am Tegernsee (c) Aquarell von FRank Koebsch

Platz 10: Kletten im Spätsommer

Kletten im Spätsommer (c) ein Distelaquarell von Frank Koebsch
Kletten im Spätsommer (c) ein Distelaquarell von Frank Koebsch

.

Auf den ersten 6 Plätzen sind fünf Mohn Aquarelle zu finden. Ob wohl der Artikel Mohnaquarelle erst auf Platz 10 zu finden ist. Einen direkten Zusammenhang gibt es zwischen dem Artikel Herbst – Aquarelle und dem Bild Sonniger Herbst. Es ist schade, dass es keines meiner neuen Aquarelle unter die Top 10 geschafft hat ;-( Es bleibt also die Frage:

.

Wie finden Sie meine Aqarelle?

.

Hochzeitstanz der Kraniche (c) Aquarell von FRank Koebsch
Hochzeitstanz der Kraniche (c) Aquarell von FRank Koebsch

Nun klar, meist über die Suchmaschinen und gibt es einen wesentlichen Unterschied zwischen den Ergebnissen bei Text Suche und Bild Suche. Ich habe mit  Hilfe der Hinweise von Martin Mißfeldt ein wenig Aufwand für die Positionierung meiner Bilder in der Suchmaschine getrieben. . ein. Hier durch konnte ich einen Teil meiner Aquarellbilder in den Ergebnissen der Bilder Suche von Google positionieren. Evt. werden meine Artikel angezeigt, aber wenn meine Aquarelle bereits in der Bilderleiste in der Textsuche von Google eingeblendet werden, bringt dieses natürlich viele Besucher auf meinen Blog. Gleichzeitig nutzen immer mehr Menschen zum Suchen der Bilder die Bildersuche der Suchmaschinen.  Hier ein Beispiel für die erfolgreiche Positionierung meiner Kranich Aquarelle, wobei dieses Bespiel bereits ein wenig Schule gemacht hat.

Aber egal wie die Besucher den Weg auf meinen Blog finden, stöbern viele von Ihnen auf den Unterseiten. Diese führt dazu, dass die Seiten ein wesentlich mehr angeschaut werden, als die besten Artikel. Hier die Auflistung der Seiten entsprechend Ihrem Interesse. Wie zu erwarten, sind die Mohnaquarelle auf hier auf dem Platz 1 Ihres Interesses.

.

Was mich natürlich interessiert ist, wie haben Sie meinen Blog gefunden? Welchen Artikel, welches Aquarell auf meinen Blog gefällt Ihnen am besten ?

Aquarelle kaufen

Aquarelle kaufen

Aquarelle online kaufen?

Buschwindröschen (c) Aquarell von Frank Koebsch
Buschwindröschen (c) Aquarell von Frank Koebsch

Ich verkaufe zu nehmend mehr Aquarelle über das Internet. Am Wochenende waren es zwei Bilder, zwei Blumen Aquarelle. Einmal das Aquarell meiner Frau Hanka Koebsch Hortensie in Weiß und einmal eines meiner vor kurzen gemalten Buschwindröschen.  Klar freue ich mich über den Erfolg, denn ich versuche im Internet durch meine Blogs, unsere Webseite, auf Facebook, in Foren und und … für unsere Malerei zu werben.  Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Menschen bei uns online ihre Aquarelle kaufen. Es werden Urlaubserinnerungen aufgefrischt, Geschenke gesucht, einigen gefällt ganz einfach ein Bild zu einem Thema seien es Blumen-,  Jazz-, Kranich– oder Rügenaquarelle.

.

Risiken beim Kauf von Aquarellen

.

Postsendung für Bilder mit und ohne Rahmen (c) Frank Koebsch
Postsendung für Bilder mit und ohne Rahmen (c) Frank Koebsch

Bei der Frage: Kann man Aquarell online kaufen? gehen die Antworten  und Vorstellungen genauso auseinander, wie bei beim Online Handel insgesamt. Es gibt für viele Menschen noch immer Fragen zum Einkaufen im Internet.  Der Online Handel lebt von Empfehlungen, Bewertungen und Rezensionen.  Bisher komme ich ohne Mechanismen der typischen Online Shops aus, denn meine Aquarelle sind als Originale keine Massenware. Bei Bildern kommt noch etwas anderes hinzu, ein Foto im Netz kann nur teilweise die  Eigenschaften des Aquarells wieder geben. Es treten einige Verfälschungen auf, denn je nach Lichtverhältnissen bei denen ich die Aquarelle fotografiere und nach Einstellung der Monitore werden die Farben der Aquarelle  unterschiedlich wieder gegeben. Bei Auflösungen der Fotografien für das Internet mit 600 x 800 Pixel gehen viele Details, Farbnuancen, die Wirkung der Verläufe und die Papierstruktur verloren. Und trotzdem hat bisher kein Käufer ein Bild reklamiert oder zurück geschickt. Das Risiko für Postsendung ist minimal, wenn man die einzelnen Blätter oder gerahmten Bilder gut verpackt und versichert verschickt.

Aquarelle kaufen
Aquarelle kaufen

.

AGBs beim Online Kauf unserer Aquarelle

.

Die Abwicklung eines Bildkaufes habe ich versucht einfach zu gestalten. Bei uns gibt es die Bilder auf Basis eines Auftrages Mail. Ich bestätige den Auftrag innerhalb der BRD mit folgenden Bedingungen:

  • Lieferung
    • Wir senden Ihnen das Bild an die angegebene Adresse.
    • Falls die Ware nicht innerhalb von 7 Tagen ab Bestellung bei Ihnen angekommen ist, bitten wir um eine einfache Mailinformation.
    • Falls die Bestellung beschädigt ankommt, bitte unbedingt diesen Schaden bei Ihrem Postamt melden. Erst dann schicken Sie die Ware mit der Bestätigung der Beschädigung kostenfrei an uns zurück.
  • Portokosten innerhalb der BRD übernehmen wir.
  • Rückgaberecht – Da die Fotos im Web und die Originale leicht abweichen, können Sie Ihre erhaltene Bestellung ohne Gründe innerhalb 14 Tage zurückschicken. Das Rücksendeporto trägt der Besteller.
  • Bezahlung
    • Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
    • Bezahlung netto ohne Abzug innerhalb 14 Tagen.
  • Dem Bild liegt eine Rechnung mit unserer Kontoverbindung bei.
  • Bildrechte
    • Die Rechte am Bild verbleiben auch nach dem Kauf des Bildes bei uns.
    • Alle im Internet veröffentlichten Bilder, Texte … sind urheberrechtlich geschützt. Jede Veröffentlichung gleich welcher Art ist grundsätzlich genehmigungspflichtig. Wenn Sie Bilder, Texte abdrucken oder an anderer Stelle verwenden wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

.

Referenzen für den Online Kauf von Aquarelle

.

Hier eine Auswahl von Bildern, die wir online verkauft haben.  Meistens bekommen wir dann eine Rückmeldung, dass die Bilder gefallen, wie sie gerahmt sind, wo die Bilder hängen, …. und manchmal auch ein Foto mit unseren Bildern in der neuen Umgebung. 😉  Eine bessere Referenz können wir uns kaum vorstellen.

Rügen Aquarell an einer Wand am Niederrhein
Rügen Aquarell an einer Wand am Niederrhein

maritimes Aquarell in Suhl
maritimes Aquarell in Suhl

Buschwindröschen (c) Aquarell von Frank Koebsch
Buschwindröschen (c) Aquarell von Frank Koebsch

Hortensie in Weiß (c) Aquarell von Hanka Koebsch
Hortensie in Weiß (c) Aquarell von Hanka Koebsch

Kranich im Flug 2 (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch
Kranich im Flug 2 (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Inselgarten - (c) Aquarell von Frank Koebsch
Inselgarten – (c) Aquarell von Frank Koebsch

Blick vom Deich über den Bodden nach Gager (c) Aquarell von FRank Koebsch
Blick vom Deich über den Bodden nach Gager (c) Aquarell von FRank Koebsch

Kutter GZI 06 (c) Aquarell von Frank Koebsch
Kutter GZI 06 (c) Aquarell von Frank Koebsch

Saturday Night Fiber - Aquarell von Frank Koebsch (c)
Saturday Night Fever – Aquarell von Frank Koebsch (c)

Abflug (c) ein Kranich Aquarell von FRank Koebsch
Abflug (c) ein Kranich Aquarell von FRank Koebsch

Göhrener Aussicht (c) Aquarell von Frank Koebsch
Göhrener Aussicht (c) Aquarell von Frank Koebsch

Wie würden Sie Aquarelle kaufen? Online oder vor Ort im Atelier oder in einer Ausstellung?