Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Aquarell „Rudolph das Rentier“ auf einer Hahnemühle Aquarellpostkarte

Auf der Suche nach dem Winter hatten wir Rudolf das Rentier in den winterlichen Landschaften Norwegens   entdeckt. In Erwartung auf eine grüne Weihnacht und einen grauen nassen Dezember und Januar haben Hanka und ich eine einen Ausflug nach Tromsø unternommen.  Nicht umsonst hatte ich für einen Aquarellkurs die Frage gestellt: Wann wird es wieder …

weiterlesen

Rotfuchs auf der Pirsch (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Rotfuchs auf der Pirsch Füchse als Motive für unsere Wild Life Aquarelle   Bei den Ausflügen in die Natur Mecklenburg – Vorpommerns kann man je nach Jahreszeit kann man viele Motive für unsere Wild life Aquarelle finden. Wenn man sich ein wenig Zeit nimmt, kann selbst auf den Wiesen unserer Gemeinde viele Tiere beobachten, egal …

weiterlesen

Urban Sketching bei Petri Kirche Rostock (c) Frank Koebsch (2)

Malen bei der Rostocker Petrikirche Aquarelle von den Rostocker Kirchen und eine neue Miniatur von der Petrikirche   Vor einigen Wochen habe ich auf meinem Blog zwei Miniaturen in Aquarell von der Nikolai Kirche in Rostock vorgestellt. Ich hatte seit langer Zeit wieder einmal die Rostocker Kirchen in der östlichen Altstadt gemalt. Das erste Mal …

weiterlesen

Das Aquarell - Rostocker Nikolaikirche - auf einem Zigarrenkistenbrett (c) Frank Koebsch

Malerei auf Zigarrenkistendeckel Auf den Spuren von Carl Malchin, Carl Spitzweg u.a. Künstlern, die auf Zigarrenkisten malten Im Januar dieses Jahres bekam ich einen überraschenden Anruf von Birgit Baumgart. Frau Baumgart arbeitet als Museumspädagogin im Staatlichen Museum Schwerin  und ist die Ansprechpartnerin für Veranstaltungen wie Malkurse im Museum. Wir haben gemeinsam mehrmals Aquarellkurse in der …

weiterlesen

Stadtansichten Rostocks mit St. Nikolai 1898, 1907, heute Auf den Spuren von Carl Malchin in Rostock . Ich hatte vor einigen Tagen hier auf meinem Blog darüber berichtet, dass das Staatliche Museum Schwerin ab den 05. Juli 2019 eine Ausstellung zum Schaffen von Carl Malchin zeigt. Unter dem Titel   VON BARBIZON BIS ANS MEER – Carl …

weiterlesen

Frühlingsboten (c) Miniatur mit Kranichen in Aquarell von Frank Koebsch

Kranichen, Rehe und Milane als Frühlingsboten Auf der Suche nach dem Frühling auf den Feldern und Wiesen rund um Sanitz . Am Wochenende mitten im Februar lockte die warme Frühlingssonne die ersten Blüten. Überall sind seitdem Schneeglöckchen, Märzenbecher, Winterlinge und Krokusse zu sehen und gleichzeitig sind seit Tagen die Kraniche zu hören. Es war einfach …

weiterlesen

Blaumeise am Futterring (c) eine Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Meisen spielen bei unseren Aquarellen von Gartenvögeln immer wieder eine große Rolle.

Rotkehlchen © Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Rotkehlchen © Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch Rotkehlchen sind immer wieder interessante Motive für Fotos und Aquarelle . Die Winterzeit ist auch die Zeit, um Vögel zu füttern.  Hierbei können wir zwei Dinge mit einer Klappe schlagen. Einmal tun wir den Vögeln etwas Gutes und gleichzeitig können wir die Motive für unsere Gartenvogel Aquarelle …

weiterlesen

Das Weiß im Aquarell – . Lösungsansätze für stimmungsvolle Aquarelle   . Was haben diese fünf Aquarelle gemeinsam? . Egal ob es sich um das Kranich Aquarell „Mit lautem Geschrei“,  das maritime Motiv mit der AIDA oder die drei Winteraquarelle handelt, für die Stimmung der Bilder ist das Weiß wichtig. Aber: Aquarellisten haben gegenüber  Malern …

weiterlesen

Es weihnachtet © eine Miniatur in Aquarell Frank Koebsch malt ein Winteraquarell auf einer Aquarellpostkarte von Hahnemühle . Wenn es zu weihnachten beginnt, haben die Menschen Sehnsucht nach den Winterbildern. Ich habe in Vorbereitung des Aquarellkurses „Winteraquarelle – das Weiß im Aquarell“ bei Heinrich Hünicke eine kleine Miniatur in Aquarell als Vorlage für eine Übung …

weiterlesen