Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Rotkehlchen © Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Rotkehlchen © Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch Rotkehlchen sind immer wieder interessante Motive für Fotos und Aquarelle . Die Winterzeit ist auch die Zeit, um Vögel zu füttern.  Hierbei können wir zwei Dinge mit einer Klappe schlagen. Einmal tun wir den Vögeln etwas Gutes und gleichzeitig können wir die Motive für unsere Gartenvogel Aquarelle …

weiterlesen

Das Weiß im Aquarell – . Lösungsansätze für stimmungsvolle Aquarelle   . Was haben diese fünf Aquarelle gemeinsam? . Egal ob es sich um das Kranich Aquarell „Mit lautem Geschrei“,  das maritime Motiv mit der AIDA oder die drei Winteraquarelle handelt, für die Stimmung der Bilder ist das Weiß wichtig. Aber: Aquarellisten haben gegenüber  Malern …

weiterlesen

Es weihnachtet © eine Miniatur in Aquarell Frank Koebsch malt ein Winteraquarell auf einer Aquarellpostkarte von Hahnemühle . Wenn es zu weihnachten beginnt, haben die Menschen Sehnsucht nach den Winterbildern. Ich habe in Vorbereitung des Aquarellkurses „Winteraquarelle – das Weiß im Aquarell“ bei Heinrich Hünicke eine kleine Miniatur in Aquarell als Vorlage für eine Übung …

weiterlesen

Blogparade: 10 Fragen zur Kunst . Nun ist es an mir als letzter in der Reihe unserer Blogparade: 10 Fragen zur Kunst meine Frage zu stellen.  Ich male gern, meist Aquarell und mache vor keinem Motiv halt, wenn es mich begeistert. Und doch werde ich ab und zu mit meinen „Wasserfarben“ schräg und mitleidig angesehen. …

weiterlesen

Helen Königs fragt: ”Welche Bedeutung haben Vorlagen für ein eigenständiges Bild?” . Wir starten in die achte Etappe unserer gemeinsamen Blogparade: 10 Fragen zur Kunst, gemeinsam weil wir diese Blogparaden als konzertierte Aktion aufgesetzt haben. Auf den Seiten der Rostocker Startups, der Blogpatenschaften, der stARTconference und des Kulturmanagement Blogs konnten wir über das Grundanliegen unseres Vorhabens berichten. Nach den Blogparaden von Andreas Mattern mit der …

weiterlesen

Flüchtige Kranichaquarelle 😉 . Ich habe festgestellt, dass sich meine Kranichaquarelle nicht so lang bei mir bleiben, wie andere Aquarellbilder. Kraniche sind halt Zugvögel. 😉 Ich habe bei der Vorbereitung unsere Ausstellung: Hanka & Frank Koebsch zeigen Pastelle und Aquarelle festgestellt, dass sehr viele Kranichbilder kontinuierlich über die Jahre nachgefragt wurden. Damit kann ich leider …

weiterlesen

Blogparade: 10 Fragen zur Kunst . 10 Künstler, die einen Blog betreiben haben, möchten Euch in den nächsten Wochen einladen Euch an 10 Blogparaden auf Ihren Blogs zu beteiligen.  Auf den Blogs werden „10 Fragen zur Kunst“ diskutiert. Jeder Künstler wird auf seine persönliche Art und Weise die Diskussion führen. Aber gleichzeitig arbeiten wir in …

weiterlesen