Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

http://www.atelier-koebsch.de unsere neue Webseite mit Informationen über unsere Aquarelle, Ausstellungen, Malreisen, Aquarellkursen, …. . Unsere alte Web Seite http://www.koebsch.meinatelier.de  wurde leider zum 31.12.2016 abgeschaltet. Wir konnten dort seit dem Juli 2016 über 1.735.000 Besucher registrieren. Die Seite war in der Kommunikation mit Malschülern, Kunden und Interessenten wichtig, denn „Was ist Kunst Wert, wenn Sie keiner …

weiterlesen

5. Etappe unser  Blogparade: Fragen zur Kunst #bfzkunst . In dieser Woche lädt Oliver Kohls zu einer Blogparade auf seinem Blog Küstenbilder. Oliver hatte die Idee ausgerechnet in unserer konzertierten Aktion im Internet folgende Frage zu stellen: . Wie beeinflusst das Internet die kunstschaffenden und die kunsterlebenden Menschen? . Ein Schlack, der Böses denkt. Das Internet kann …

weiterlesen

4. Etappe unser Blogparade: Fragen zur Kunst #bfzkunst Die bisherigen Fragestellungen zur Kunst . Seit drei Wochen veranstalten Susanne Haun, Ute Schätzmüller, Jürgen Küster, Conny Niehoff, Oliver Kohls und Frank Koebsch eine Blogparade  als konzertierten Aktion. In den vergangenen Wochen gab es bereits drei Diskussionsrunden mit einer regen Beteiligung. Hier noch einmal die bisherigen Fragen: Zum Start unserer Aktion hatte Susanne Haun: Wie …

weiterlesen

Entwicklung des Ranking meines Blogs . Wir haben unsere Blogparade: 10 Fragen zur Kunst am 11. April 2011 bekannt gemacht. Seit dem sind 30 Tage vergangen und drei Etappen Ist es in der Kunst notwendig, seriell zu arbeiten? – Frage von Andreas Mattern Ist es in der Kunst wichtig, konzeptionell zu arbeiten? – Frage von Julia …

weiterlesen

Oliver Kohls fragt: Braucht Kunst eine handwerkliche Grundlage? . Wir starten in die dritte Etappe unserer gemeinsamen Blogparade: 10 Fragen zur Kunst, gemeinsam weil wir diese Blogparaden als konzertierte Aktion aufgesetzt haben. Auf den Seiten der Rostocker Startups, der Blogpatenschaften, der stARTconference und des Kulturmanagement Blogs konnten wir über das Grundanliegen unseres Vorhabens berichten. Nach …

weiterlesen