Aquarelle aus Groß Zicker

Aquarelle aus Groß Zicker

Groß Zicker – ein romantischer Ort mit vielen Motiven für Rügen Aquarelle

.

Flyer Malreise Faszination Rügen 2017 - 2019
Flyer Malreise Faszination Rügen 2017 – 2019

Ich bin gerne an der Ostsee unterwegs und besonders hat es mir die Insel Rügen angetan. Mit der Insel und insbesondere mit ihrem südöstlichen Teil dem Mönchgut verbinden mich viele schöne Erlebnisse. So hat es sich ergeben, dass ich immer wieder im Frühling und Herbst Menschen zu meiner Malreise Faszination Rügen einlade. Wir erkunden dann von Middelhagen aus das Mönchgut und andere Teile der Insel.  Im Rahmen dieser Malreisen gibt es Orte zu denen uns unsere Ausflüge immer wieder führen.  Ein Beispiel für einen solchen Ort ist Groß Zicker. Hier sind mit der Zeit eine Vielzahl von Rügen Aquarellen entstanden. So ist das Pfarrwitwenhaus Ziel fast jeder Malreise. Auch wenn das Pfarrwitwenhaus das beliebteste Motiv auf dem Mönchgut ist, hat Groß Zicker noch viele weitere Ecken und Plätze bereit, um maritime Aquarelle oder Ansichten des Dorfes zu malen. Einmal ist die Dorfkirche Groß Zicker mit dem umgebenen Friedhof ein lohnendes Motiv. Wir haben diese Kirche auf unseren Ausflügen schon einige Mal gemalt, denn die Kirche von Groß Zicker gehört zu den Wurzeln des Mönchguts. Auf der Suche nach den besten Plätzen zum Malen führt uns dann oft der Weg in den Hafen von Groß Zicker. Hier habe ich zum Beispiel das Motiv für das Möwen AquarellAuf der Suche nach den besten Plätzen“ gefunden. Aber wer nicht nur auf die  Möwen schaut, wird merken, die sich Orte auf der Insel verändern. Der Hafen von Groß Zicker ist ein Beispiel dafür. Im Jahr 2007 hatte ich dort die maritimen AquarelleKutter vor Groß Zicker“ und „Kutter GZI 06“ gemalt. Damals war es ein wildromantischer Fischerei Hafen und es war ein klasse Location, um Boote und Schiffe zu malen. Aber danach ist ein aufgeräumter Sportboothafen entstanden. Die Fischereischuppen wurden abgerissen, es entstanden Neubauten mit Ferienwohnungen und neue Holzhäuser für die Wassersportler. Das Flair hat sich total geändert und mit ihm die dort liegenden Boote und Schiffe. Im Jahr 2014 habe ich dort das Aquarell „Boote im Hafen von Groß Zicker“ gemalt. Im Gegensatz zu den Kuttern hatte diese keine Holz- sondern Plasterümpfe. So wurden meine Aquarellen von den Malreisen auch Zeitzeugen. Hier ein paar Fotos und meine Aquarelle aus Groß Zicker.

.

Blühende Gärten in Groß Zicker (c) Aquarell von Frank Koebsch
Blühende Gärten in Groß Zicker (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

Es hat immer Spaß gemacht, diese Aquarelle an der Ostsee zu malen. Auch wenn die Aquarelle vom Pfarrwitwenhaus dominieren, möchte ihre Aufmerksam auf das Bild „Blühende Gärten in Groß Zicker“ lenken. Wenn man im Frühling Groß Zicker erkundet, dann die Häuser Boddestr. 30 und 40 die Hingucker. Zu dieser Zeit sind dort die schönsten Gärten vor den reetgedeckten Häusern zu finden. Ein weiteres wunderbares Motiv. Dieses Aquarell ist für mich die Anregung für diesen Artikel gewesen. Denn Rügen verzaubert viele Menschen und so hat sich das Bild mit den blühenden Gärten von Groß Zicker in die Reihe der verkauften Aquarelle eingereiht. Wie es traditionell ist, stelle ich die verkauften Bilder hier auf meinem Blog  noch einmal vor.  Für mich ist die Möglichkeit, mich von dem Aquarell zu verabschieden und den Käufern viel Freude mit dem Bild zu wünschen. Es ist auch immer wieder spannend und erleben, wohin ich die Bilder verschicken soll. Die Sehnsucht nach Rügen Bildern ist weit verbreitet. So habe ich Rügen Aquarelle nach Mainz, Berlin und Suhl und in die USA verschickt. Dieses Mal ging das Bild in Schweiz. Rügen scheint immer wieder viele Menschen zu verzaubern 😉.

Flyer Malreise Faszination Rügen 2017 - 2019 RS
Flyer Malreise Faszination Rügen 2017 – 2019 RS

Vielleicht gefällt Ihnen ja das Motiv des verkauften Aquarells „Blühende Gärten in Groß Zicker“, dann habe ich zwei Hinweise für Sie:

  • Auch wenn das Original verkauft ist, können sie gerne einen Druck von unseren Aquarellenin vielen verschiedenen Größen erwerben.
  • Wenn Sie selber malen und Sie wissen wollen, wie die Aquarelle in Groß Zicker und auf Rügen entstehen, dann begleiten Sie mich doch auf einer meiner Malreisen. Gemeinsam Aquarelle an der Ostsee zu malen, macht einfach Spaß.

Rügen verzaubert viele Menschen

Rügen verzaubert viele Menschen

und wir können  mit unseren Aquarellen helfen, die Faszination für Rügen wachzuhalten

.

Mecklenburg Vorpommern hat wunderbare Ecken, um den malerischen Herbst zu genießen, egal ob man in der Nähe vor Rerik Hafen und Natur bei einer Malreise entdeckt, die Kraniche am Schaalsee oder an der Müritz beobachtet oder einen Ausflug zum Schloss Griebenow unternimmt. Uns zieht es schon seit Jahren immer im Herbst immer wieder auf die Insel Rügen. Diese Sehnsucht nach Rügen teilen wir mit vielen Menschen. Ich war in den letzten Wochen zweimal auf der Insel. Einmal konnte ich mit einigen Malschülern eine Malreise nach Middelhagen gestalten und zum anderen haben Hanka und ich in den vergangenen Tagen Kraniche und andere Zugvögel im Nordwesten der Insel beobachtet. Unser Vorteil ist ganz einfach, dass Rügen vor unserer Haustür liegt und wir schnell mal rüber fahren können, um dort auszuspannen, Aquarelle zu malen, einfach mal durch die Buchenwälder über den Kreidefelsen zu streifen oder oder … Rügenliebhaber deren Weg an die Ostsee weiter ist, möchten aber auf die Eindrücke von dort nicht verzichten oder bis zum nächsten Urlaub warten. Deshalb konnten wir schon so manches Rügen Aquarell verkaufen. Unsere Bilder von der Insel sind so z.B. am  Niederrheinin Berlinin Suhl, im Sauerland… zu finden. Egal ob es sich um Möwenaquarelle, maritime Bilder, das Pfarrwitwenhaus, Landschaften o.a. handelt. In den vergangenen Wochen konnten wir wieder eines unserer Aquarelle verschicken, dieses Mal ging die Reise des Rügen Bildes nach Thüringen.

Boote im Hafen von Groß Zicker (c) Aquarell von Frank Koebsch
Boote im Hafen von Groß Zicker (c) Aquarell von Frank Koebsch

Wie es Tradition auf meinem Blog ist, möchte ich Ihnen das verkaufte Aquarell noch einmal vorstellen. Das verkaufte Bild „Bodden Blick auf Groß Zicker“ ist zusammen mit zwei anderen Aquarellen währen der Malreise Faszination Rügen im Mai entstanden. Wir hatten damals in Middelhagen, im Hafen von Groß Zicker und beim Pfarrwitwenhaus gemalt.  Da neben dem Boddenblick auf Groß Zicker auch das Aquarell Boote im Hafen von Groß Zicker verkauft wurde, kann das, was ich meinen Malschülern während der Malreisen nach Rügen und anderen Orten erzähle und zeige nicht ganz falsch sein ;-).

.

Boddenblick auf Groß Zicker (c) Aquarell von Frank Koebsch
Boddenblick auf Groß Zicker (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

Ich wünsche den neuen Besitzern viel Freude mit Ihrem Aquarell und hoffe, dass mit Hilfe des Bildes der Zauber der Insel Rügen bis zum nächsten Besuch nicht verblasst.