Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten (c) Aquarell mit Winterlingen und Märzenbecher von Frank Koebsch

Mit den Frühlingsblühern kommen die Farben zurück

Mit den Frühlingsblühern kommen die Farben zurück

Aquarelle mit Schneeglöckchen, Krokussen, Winterlingen und Märzenbecher

 

Mitte Februar hatten wir endlich wie richtig Winter mit Schnee und Sonnenschein.  Hanka und ich haben das Wetter genossen und waren viel unterwegs. Aber innerhalb einer Woche stiegen dann die Temperaturen um 30 Grad. Die Natur explodierte sofort und plötzlich ist es Frühling. Die Frühlingsonne lockt die ersten Blüten. In den Gärten und Parks sind Frühlingsblüher wie Schneeglöckchen, Winterlinge und Märzenbecher sowie Krokusse zu sehen. Es wird bunt, wenn sich die ersten Frühlingsboten in den Beeten zeigen. Diese Zeit macht immer wieder Lust auf Frühlingsaquarelle, denn Frühlingsaquarelle zu malen, macht Spaß. Dieses ist auch der Grund dafür, warum viele Frühlingsblüher in unseren Aquarellen zu finden sind. In den letzten Tagen hat Hanka ein neues Aquarell mit Märzenbechern gemalt. Das Aquarell „Farben kommen zurück“ ist 38 x 28 cm groß. Gemalt habe ich es auf Lana Aquarellpapier 640g/m2 mit Schmincke Aquarellfarben und Farben von Winsor & Newton. Es ergänzt unsere bisherigen Bilder mit Märzenbechern, wie die Aquarelle… und dann wurde es warm“ und die Miniatur in AquarellDie ersten Märzenbecher“ ideal. Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten und so zeige ich neben Hanka neuen Bild eine Auswahl unserer Frühlingsaquarellen mit den ersten Blumen und Blüten des Jahres.

.

Farben kommen zurück © ein Aquarell mit Märzenbechern von Hanka Koebsch
Farben kommen zurück © ein Aquarell mit Märzenbechern von Hanka Koebsch

.

Vielleicht genießen Sie ja auch die Zeit der Frühlingsblüher und haben Interesse an einem unserer Aquarelle, dann können Sie das Märzenbecher Aquarell „Farben kommen zurück“ hier auf meinem Blog oder auf unserer Web Seite kaufen.  Wenn Sie statt des Originals lieber einen Druck erwerben wollen, weil Sie ein Bild mit anderen Maßen auf LeinwandAlu DibondAcrylglas oder andere Materialien benötigen, dann erstellen wir gerne eine Reproduktion für Sie.

Für Interessenten unserer Aquarelle bieten wir auch Postkarten und Kunstkarten mit Umschlag an. Für alle Liebhaber von Frühlingsblühern bieten wir die GeschenkboxErste Blüten“ mit acht Karten  von unseren Aquarelle mit Schneeglöckchen, Krokussen, Winterlingen und Märzenbecher an.

.



Kunstkarten-Box - Erste Blüten - mit Motiven von unseren Aquarellen mit Frühlingsblühern

Kunstkarten Box „Erste Blüten“ mit Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch vom Präsenz Verlag

Die Box „Erste Blüten“ enthält jeweils zwei Kunstkarten mit Motiven von den Aquarellen „Der Frühling lässt sich nicht aufhalten“ + „Schneeglöckchen“ + „Geschafft“ + „Die Frühlingssonne lockt die ersten Blüten“ Die Kunstkarten sind Faltkarten im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) und in einer schönen Geschenkbox mit transparenten Deckel verpackt. Sie sparen 6,40 Euro wenn Sie eine Box statt acht Einzelkarten zu 2,80 € kaufen. Wir versenden die Kunstkarten Box innerhalb Deutschlands in einem Großbrief. Der Preis von 17,55 € beinhaltet 1,55 € Porto. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€17,55

Aquarell „Farben kommen zurück“ im Format 28 x 38 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell „Farben kommen zurück“ im Format 28 x 38 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

320,00 €

 

Frühlingsboten als Aquarell

Frühlingsboten als Aquarell

Ein neues Frühlingsaquarell mit Schneeglöckchen und Krokussen

.

Trotz der Schwierigkeiten mit Hermes bin ich in den vergangenen Tagen auch noch zum Malen gekommen. Es ist eine schöne Zeit, die Natur entwickelt sich rasant, denn der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten.  Die Kraniche kehren zurück. Die ersten Blumen und Blüten wie die Schneeglöckchen, die Winterlinge und Krokusse sprießen. Es ist genau die Zeit um Frühlingsaquarelle zu malen ;-). Dieses Mal habe ich mir als Motiv ein paar Schneeglöckchen und Krokusse ausgesucht. Die Frühlingsboten stehen in einer geschützten Ecke in dem Garten eines unserer Nachbarn. Als ich sie in den Morgenstunden entdeckt hatte, zögerten die gelben Krokusse noch, ihre Knospen zu öffnen. Die meisten von ihnen warteten auf noch mehr Wärme von der aufgehenden Sonne. Die Schneeglöckchen sind härter im Nehmen und meist den anderen Frühlingsblühern um Wochen voraus.  Für mich war diese Kombination der weißen Blüten der Schneeglöckchen, das Gelb der Krokusse vor dem Morgenhimmel ein wunderbares Motiv für ein neues Aquarell. So habe ich diese Frühlingsboten auf das Papier gezaubert.  Als passendes Aquarellpapier habe ich Hahnemühle „Cornwall“, 450 g / m 2, matt gewählt. Im Zusammenspiel mit meinen Aquarellfarben von Schmincke garantiert dieses Aquarellpapier gute Verläufe und ausreichende Kontraste. Doch schauen Sie selbst.

.

Frühlingsboten (c) ein Aquarell mit Krokussen und Schneeglöckchen von Frank Koebsch
Frühlingsboten (c) ein Aquarell mit Krokussen und Schneeglöckchen von Frank Koebsch

.

Frühlingsaquarelle in der Galerie Severina (1)
Frühlingsaquarelle in der Galerie Severina (1)

Frühling ist eine wunderbare Zeit, um einen Teil unserer Aquarelle, die Blumen und Blüten zu zeigen. Wenn Sie in den nächsten Tagen trotz schlechterem Wetter mehr von dem Frühling erleben wollen, nutzen Sie doch die Chance und besuchen Sie die Galerie Severina. Hier zeigen wir noch bis zum 10.03.2015 einen Teil unserer Frühlingsaquarelle. Ich freue mich auf die kommenden Wochen mit dem Frühlingserwachen und der  Suche nach weiten Frühlingsboten 😉