Archiv

Posts Tagged ‘Der Herbst ist ein Malersmann’

Aquarelle zum Herbstanfang

Aquarelle zum Herbstanfang

AquarellkursBunte Herbstblätter

 

Wie haben Sie den Herbstanfang erlebt? Bei uns war wunderbares sonniges Wetter. Passend zum dem Gedicht „Der Herbst ist ein Malersmann“ habe ich gemeinsam mit Malschülern bei Heinr. Hünicke Rostock  gemalt. Das Wetter macht Lust auf Herbstaquarelle und bunte Blätter im sonnigen Herbst sind wunderbare Motive. Als Anregung hatte ich farbige Kastanien- und Ahornblätter gesammelt. Herbstaquarelle begeistern Jahr für Jahr und so haben solche herbstlichen Aquarellkurse schon Tradition. Im vergangenen Jahr haben wir z.B. bei Heinr. Hünicke in einem Aquarellkurs „Alleen im Herbst“ gemalt. Hier ein paar Schnappschüsse aus dem Kurs und einige unserer Herbstaquarelle mit bunten Blättern.

 

Ein Sonniger Herbst, Aquarellkurse und Malreisen sind immer wieder eine gute Kombination. So ist das Aquarell „Kunterbunte Herbstblätter“ z.B. auf einer Malreise auf Rügen entstanden.  Vielleicht haben Sie Lust einmal nachzuverfolgen, wie ich solche Aquarelle mit bunten Herbstblättern male, dann können Sie hier erleben, wie das Bild „Versteckt“ Step by Step entstanden ist. In diesem Wild Life Aquarell versteckt sich ein Eichhörnchen in wunderbar farbigen Haselblättern. Wenn Sie Interesse daran haben, dieses und andere Herbstaquarelle von uns einmal im Original zu sehen, dann empfehle ich Ihnen unsere Ausstellung „Wildes Land“ im Wildpark MV.  Ich freue mich jetzt auf einen malerischen Herbst an der Ostsee, wenn ich habe meine Sachen gepackt und bin auf dem Weg zur Malreise Faszination Rügen. Es ist einfach herrlich, die wunderbaren Farben der Buchenwälder Rügens und andere Motive an der Ostsee im Herbst zu erleben.

Lust auf Herbstaquarelle

21. Oktober 2014 2 Kommentare

Lust auf Herbstaquarelle

Lassen Sie sich doch auch von den wunderschönen Herbstfarben anstecken 😉

.

In den vergangenen Tagen war ich mit Malschülern in Kühlungsborn unterwegs und wir haben im Rahmen der Malreise Faszination Ostsee den malerischen Herbst genossen. Wir haben dieses Jahr einen wunderschönen Herbst in Mecklenburg Vorpommern. So war es auch nicht verwunderlich, dass wir entweder bei Sonnenschein und fast 20 Grad unsere Aquarelle an der Ostsee gemalt haben oder uns von den wunderschönen Herbstfarben verführen lassen haben. Kein Wunder, dass im Rahmen der Malreise so viele Herbstaquarelle entstanden sind, denn wir waren ja ständig im Land der Alleen unterwegs, haben die bunten Blätter, Blumen und Blüten im sonnigen Herbst genossen. Sie merken schon ich schwelge noch in  den Erinnerungen und Farben der vergangenen Tage und ich werde sicher in den nächsten Wochen noch viel genauer über die Malreise berichten. Hier ein paar Aquarelle von uns, die in den letzten Jahren in dieser wunderschönen Jahreszeit entstanden sind.

.

.

Aber erst einmal möchte ich Sie mit meiner Schwärmerei für den Herbst auf zwei Angebote am kommenden Wochenende aufmerksam machen. Denn wenn Sie auch einmal gemeinsam Herbstaquarelle malen, dann gibt es bei Heinrich Hünicke sowie an der Volkshochschule Rostock am Freitag und Sonnabend die Gelegenheit hierzu.

.

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

süß sauer (c) Ein Apfelbild in Aquarell von Frank Koebsch

süß sauer (c) Ein Apfelbild in Aquarell von Frank Koebsch

Herbstaquarelle

.

Der Herbst taucht die Natur  in wunderbare Farben. Lassen Sie uns doch dieses Farbspiel aufgreifen und für unsere Aquarelle nutzen. Mein Vorschlag: Lassen Sie uns auf großen Blättern (z.B. 56 x 76 cm) malen, um so richtig die Farben zur Geltung zu bringen.

Bei Bedarf werden die Blätter 56 x 76 cm durch den Kursleiter zur Verfügung gestellt. Pro Blatt entsteht ein Unkostenbeitrag von 6 €.

Der Kurs eignet sich für Teilnehmer, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben und für Fortgeschrittene.

  • Kursgebühren: 18 €
  • 10.2014, 10:00 – 17:00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt über die WEB Seite der VHS Rostock.

Aquarellkurs an der VHS Schwerin (c) Frank Koebsch (1)

Dahlienblüten verbreiten Herbststimmung im Müritz-Nationalparks © Frank Koebsch (2)

Chrysanthemen – Leuchtende Herbstfarben

.

24.10.2014, 13:00 – 17:00 Uhr

´.

Im Herbst erfreuen uns Astern, Dahlienblüten  und Chrysanthemen mit leuchtenden Farben. In dem Aquarellkurs werden wir die wunderbaren Chrysanthemen auf das Aquarellpapier zaubern. Durch die Strukturpaste werden wie Blüten das notwendige Volumen bekommen. Durch eine Gestaltung des Hintergrundes Nass in Nass und die Lasuren für die Blätter werden wir das Blumenaquarell zum Leuchten bringen.

.

  • Kursgebühren: 65 €

Anmeldung bei Herrn Schmidt, Heinr. Hünicke Rostock

per Tel.  0381 778 00-22 oder

Mail thomas-michael.schmidt@buerokompetenz.de,

Ich freue mich riesig, vielleicht auch gemeinsam mit Ihnen wunderbare herbstliche Bilder zu malen. Eine bessere Vorbereitung auf die kommenden Aquarellkurse als die vergangenen Tage konnte ich nicht haben.  Vielleicht haben Sie ja Lust und dann können wir die wunderschönen Farben in unseren Aquarellen einfangen, dann nutzen Sie doch eines der Angebote. Was uns dabei auf jeden Fall hilft, ist der Test des alten Kinderliedes „Der Herbst ist ein Malersmann“.

Ich hoffe, dass Sie auch richtig Lust auf Herbstaquarelle haben 😉

Bunte Blätter im sonnigen Herbst

21. Oktober 2012 6 Kommentare

Bunte Blätter im sonnigen Herbst

Auf ein Neues (c) ein Herbst Aquarell von Hanka Koebsch

.

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

Sonniger Herbst (c) Aquarell von FRank Koebsch

Wir hoffen, dass Sie an diesem Wochenende, das sonnige Herbstwetter noch einmal nutzen konnten. Es ist wohl das letzte Spätsommer– oder Altweiber Sommer Wochenende in diesem Jahr. Also nutzen Sie diese wunderbaren Tage im Herbst. Wir hatten gestern einen Ausflug durch das Mecklenburger Land gemacht. Wir sind von Sanitz aus über die Landstraßen nach Schwerin gefahren und die wunderbare Färbung der Blätter bewundert. Der Herbst hat bereits ganze Arbeit geleistet,  egal ob  bei den Rosen oder den Bäume auf dem Doberaner Kamp oder die Buchen rund um das Doberaner Münster. Inzwischen sind fast alle Blätter an den Bäumen gelb, orange, ocker oder rot gefärbt. Leider ist bei uns die Farbe Rot im Herbst an den Bäumen in der Minderheit, so dass wir keinen Indian Summer erleben können 😉

Indian Summer am Tegernsee (c) Aquarell von FRank Koebsch

Indian Summer am Tegernsee (c) Aquarell von FRank Koebsch

.

Inzwischen sind  bereits viele Blätter von den Bäumen gefallen. Solche Blätter hat meine Frau Hanka immer wieder als Motiv für ihre Aquarelle genutzt, egal ob ein einzelnes Blatt in einer Pfütze einen Ausflug macht oder einen Herbstlichen Blätterteppich. Von diesen Bunte Blätter im Herbst hat Hanka sich wieder verleiten lassen, um ein neues Aquarellbild zu malen. Das Herbst AquarellAuf ein Neues – zeigt die ganze Farbenpracht der Blätter im Herbst.

.

Auf ein Neues (c) ein Herbst Aquarell von Hanka Koebsch

Auf ein Neues (c) ein Herbst Aquarell von Hanka Koebsch

Ausflug (c) Aquarell von Hanka Koebsch

Ausflug (c) Aquarell von Hanka Koebsch

Herbstlich(t) - Aquarell von Hanka Koebsch (c)

Herbstlich(t) – Aquarell von Hanka Koebsch (c)

.
Wenn ich mir die Aquarelle von Hanka anschaue, habe ich das Gefühl, dass der Text des bekannten Kinderliedes „Der Herbst ist ein Malersmann“ geändert werden sollte.

.

Der Herbst, der ist ein Malersmann,
er malt die grünen Blätter an.
In vielen Farben leuchtet bald
der buntgeschmückte Wald.

Der Herbst geht durch das ganze Land,
und hält er Rast am Wegesrand,
sind Fluss und Tal in Dampf getaucht,
weil er sein Pfeifchen schmaucht.

Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch in der Galerie Severina (c) FRank Koebsc

Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch in der Galerie Severina (c) FRank Koebsch

.

Hanka ist zwar eine Malersfrau 😉 , aber Sie raucht nicht, so dass ein geänderter Text nicht passt. Wenn Sie für unsere Herbstmalerei interessieren, dann haben wir einen Tipp. Besuchen Sie doch aktuelle unsere Ausstellung in der Bad Doberaner Galerie Severina. Dort finden Sie eine Vielzahl von Aquarellbildern von uns beiden und auch das Herbstaquarell „Auf ein Neues“ von Hanka Koebsch.

Die Farbe ROT im Herbst (4) Wer kennt mehr Farbtöne?

26. Oktober 2010 2 Kommentare

Bunte und rote Blätter

.

Nun ich hatte in den vergangenen Tagen die ersten Artikel zum Thema „Die Farbe ROT im Herbst“ veröffentlicht. Ich habe etliche Farbtöne aufgelistet, wie z.B.:

Alizarin Karmesin, Blutrot, Braunrot, Caput mortuum –  Indian red, Dunkelrot, Englisch-Venez. Rot, Feuerrot, Hochrot, Kadmiumrot, Kardinalsrot, Karminrot, Kirchrot, Krapplack, Krapprot, Magenta, Mittelrot, Orangerot, Permanentrot, Purpurrot, Purpur, Rotviolett, Rubinrot, Scharlachrot, Terra Pozzuoli, Tiefrot, Weinrot, Zinnoberrot

Habe ich noch den einen oder anderen Rotton vergessen? Für einen Hinweis wäre ich dankbar.  Eva hatte mir schon Input geliefert 😉 Noch mal danke dafür.

Ganz charakteristisch sind die Rottöne der Blätter der verschiedenen Büsche und Bäume.Es hatte riesigen Spaß gemacht die unterschiedlichen Rottöne bei gefärbten Laub zu suchen. Denn hier viel mir das Kinderlied ein „Der Herbst, der ist ein Malersmann, er malt die grünen Blätter an….“ Dieses Kinderlied passt ideal zu den Beiträgen. Wie würden Sie die gezeigten Rottöne beschreiben?

P.S.: Hier finden Sie weitere Rottöne:
Gibt es den Farbton Rosen Rot?
Gibt es den Farbton Apfel Rot?
Der rote Oktober ;-)

%d Bloggern gefällt das: