Malen auf der AIDA pima (c) Frank Koebsch (1)

Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde

Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde

Ein Aquarell – entstanden aus purer Sehnsucht nach Reisen über das Meer

 

Wir reisen gerne mit der AIDA. Es ist für uns eine tolle Art zu reisen. Wir waren z.B. mit der Aida bella im Mittelmeer und haben Motive auf dem Fischmarkt von Marseille und von Catania sowie im Hafen Cartagena gesucht. Weitere Reisen führte uns mit der AIDA blu in die Nordsee und mit der AIDA bella von Warnemünde, nach Oslo und nach Kopenhagen. Mit der AIDA luna haben wir eine Reise nach Spitzbergen unternommen und mit AIDA cara haben wir Grönland besucht. Die Kreuzfahrt Warnemünde – Oslo – Kristiansand – Göteborg – Arhus – Warnemünde haben wir u.a. genutzt, um das Nordischen Aquarellmuseum in Skärhamn zu besuchen. So ist es nicht verwunderlich, dass viele Reiseaquarelle von unseren Kreuzfahrten mit der AIDA entstanden sind, denn mit diesen Aquarellen sind viele Urlaubserinnerungen verbunden. Mit der Begeisterung für Reisen und die Malerei sind wir nicht allein und so hat das Palette Magazin 2021 – 4 über unsere Reiseaquarelle berichtet. Aus Sehnsucht nach der nächsten Reise sind wir oft zum Schiffe gucken in Warnemünde. Einer der ganz besonderen Augenblicke waren der Besuch der AIDA stella in Warnemünde zur deren Taufe und das nächtliche Auslaufen der AIDA prima. Hier ein paar Fotos von unseren Reisen und den Schiffen der AIDA Flotte.

.

.

Gerade in der Zeit der Pandemie war die Sehnsucht nach den Reisen auf dem Meer sehr groß. Als dann Ende April 2021 in Vorbereitung auf die ersten Reisen die AIDA sol Warnemünde besuchte, standen wir bei strahlendem Sonnenschein mit vielen anderen Menschen auf der Ostmole und haben das Schiff und seine Besatzung begrüßt. Einige Tage später haben wir die AIDA sol dann wieder in Richtung Hamburg verabschiedet. Es war ein grauer Tag, aber von dem Wetter hatten sich die Fans der AIDA Flotte nicht beeindrucken lassen. Die AIDA sol wurde von vielen Menschen am Passagierkai, den Molen, einigen wenigen Segelbooten, Passagierschiffen ohne Passagiere verabschiedet. Es war eine Szene voller Sehnsucht nach den vielen Wochen der Pandemie. Als wir dann endlich Anfang August mit der AIDA prima von Kiel aus nach Schweden fuhren, habe ich mich an diesen Tag erinnert und die Fotos herausgekramt. An einem Seetag habe ich mich gemeinsam mit unserer Enkelin in die Sonne gesetzt und haben beim Rauschen der Ostsee die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde gemalt. 😉

 

Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde (c) Aquarell von Frank Koebsch
Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde (c) Aquarell von Frank Koebsch

Was gibt es Schöneres als bei Rauschen des Meeres in der Sonne zu sitzen und zu malen? Ich habe mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier Cornwall 450 g/m2 von Hahnemühle gespielt, um die Wolken und die Ostsee bei dem Auslaufen der AIDA sol zu malen. Die Kombination der Aquarellfarben und des -papiers unterstützte genau diese Stimmung in dem Aquarell

.

Aquarelle mit Booten und Schiffen
 

Wenn Sie Interesse an maritimen Motiven, Booten und Schiffen haben, dann nutzen Sie doch einfach den Button, um sich auf unserer Webseite über unsere maritimen Aquarelle informieren. Bei Interesse können Sie das Aquarell Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde hier auf meinem Blog oder auf unserer Web-Seite kaufen. Wenn Sie statt des Originals lieber einen Druck erwerben wollen, weil Sie ein Bild mit anderen Maßen auf Leinwand, Alu Dibond, Acrylglas oder andere Materialien benötigen, dann erstellen wir gerne eine Reproduktion für Sie.

.


Aquarell „Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde“ im Format 30 x 40 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell „Die AIDA sol beim Auslaufen aus Warnemünde“ im Format 30 x 40 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

320,00 €