Zwei Drucke auf Leinwand und Acryl Glas werden für den Versand vorbereitet (c) FRank Koebsch

Drucke von unseren Aquarellen werden immer beliebter

Drucke von unseren Aquarellen werden immer beliebter

 

In der letzten Zeit konnten wir einige Drucke von unseren Aquarellen für unsere Kunden erstellen lassen und habe diese erfolgreich ausgeliefert. Aus diesem Grund möchte ich versuchen einige Frage zu Drucken / Reproduktionen beantworten. Z.B.

  • Warum werden Drucke statt Originale gekauft?
  • Wann ist welcher Druck der Richtige?

 

Warum werden Drucke statt Originale gekauft?

 

Auf diese Frage gibt es nicht eine Antwort, sondern es gibt eine Vielzahl von Motivationen für Kunden Drucke zu kaufen. Eine ist sicher die scheinbar naheliegendste. Einem Kunden gefällt eines unserer Aquarelle besonders und das Original ist bereits verkauft. Aber wir verkauften auch viele Drucke, bei denen das Aquarell im Original noch zu erwerben ist. In diesem Fällen sind es oft folgende Gründe:

  • Aquarell - Farbspiele des Frühlings - als Kunstkarte und Druck auf Leinwad im Format 120 x 180 cm (c) Frank Koebsch (3)
    Aquarell – Farbspiele des Frühlings – als Kunstkarte und Druck auf Leinwad im Format 120 x 180 cm (c) Frank Koebsch (3)

    Das Aquarell hat nicht die gewünschte Größe. In der Regel malen wir auf Papieren im Formt 24 x 32 cm bis 56 x 76 cm. Unsere größte Reproduktion, die wir für eine Kundin geliefert haben, war ein Druck auf Leinwand von dem BlumenaquarellFarbspiele im Frühling“ im Format 120 x 180 cm. Meist jedoch haben die Drucke kleinere Abmaße, typischer Weise beginnen die Wünsche mit den Maßen 30 x 40 cm. Dazwischen lässt sich in der Regel jeder Kundenwunsch erfüllen.

  • Gewohnheiten, Einrichtungsstiel und Geschmack beeinflussen die Wahl des Kunden. Es muss nicht immer ein gerahmtes Aquarell mit Passepartout und Glas sein.
  • Drucke können eine preiswerte Alternative zu einem Original sein, denn unsere großen Aquarelle im Format 56 x 76 cm haben halt ihren Preis.

 

Wann ist welcher Druck der Richtige?

 

Wir erstellen Drucke von unseren Aquarellen auf Kundenwunsch in den gewünschten Formaten und verschiedenen Materialien, die zur Einrichtung unserer Kunden passen. Die meisten Fragen erhalten wir zu den verschiedenen Materialien, auf den wir Reproduktionen anbieten. Hier haben die Kunden die Wahl zum Beispiel zwischen

 

Gerne beraten wir zu der Frage, welcher Druck sich wann eignet. Möchten die Kunden die Drucke ohne Passepartouts und Rahmen hängen, dann bieten sich Drucke auf LeinwandAlu Dibond oder Acrylglas an. Andere Auswahlkriterien können der persönliche Geschmack, der Einrichtungsstil und auch die klimatischen Verhältnisse sein. Sollen die Drucke dort aufgehangen werden, wo es keine konstanten Temperaturen und Luftfeuchtigkeit gibt, scheiden Drucke auf Papier oder Leinwände auf Keilrahmen aus Holz aus. Dieses ist der Grund, warum ich für meine Ausstellung von Kranich Bildern im Natureum am Darßer Ort Drucke von meinen Aquarellen auf Acryl Glas gewählt. Varianten wie ein Posterdruck, Drucke auf LeinwandAlu DibondAcrylglas, … haben für Aquarellliebhaber einen entscheidenden Nachteil, der optische Eindruck, der durch die Struktur des Aquarellpapiers entsteht, geht bei diesen Reproduktionen verloren. Soll ein Druck so nah wie möglich an das Original des Aquarells herankommen, dann empfehle ich einen Druck auf einem Papier, das eine ähnliche Oberflächenstruktur wie ein Aquarellpapier hat. Mit einem guten 12 Farbtintenstrahldrucker auf dem Hahnemühle Papier Albrecht Dürer lassen sich sehr gute Ergebnisse erzielen. Sollen die Drucke in modern eingerichteten Räumen z.B. mit Hochglanzfronten der Möbel, mit viel Glas und Chrom hängen, dann können die Drucke auf Acrylglas oder Galeriedrucke mit Acrylglas Beschichtung die richtige Wahl sein.

Wenn Kunden sich bei der Wahl nicht sicher sind, haben wir schon Beratungen an Hand von Fragen und Fotos vorgenommen. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns einfach an 😉

Hier ein paar Schnappschüsse von Drucken von unseren Aquarellen, die Kunden in der letzten Zeit gekauft haben.

.

.

Hier noch einmal die einzelnen Drucke und Motive unserer Kunden als Auflistung:

 

Interessieren Sie sich auch für einen Druck von unseren Aquarellen, dann sprechen Sie uns doch bitte an. Wir beraten Sie gerne. 😉

Weihnachtsgeschenken mit unserer Aquarellmalerei

Weihnachtsgeschenken mit unserer Aquarellmalerei

Was lag bei Ihnen unter dem Tannenbaum?

.

Geschenke gehören zu Weihnachten. Was hat bei Ihnen das Christkind oder der Weihnachtsmann gebracht? Wir haben in den vergangenen Wochen und Tagen einige Geschenke für Aquarellliebhaber versandt. Traditionell haben wir einige Gutscheine für Malreisen und Aquarelle als Geschenke in der Weihnachtszeit verschickt. Neben Aquarellen als Weihnachtsgeschenk haben andere Kunden sich auch Reproduktionen von unseren Aquarellen gewünscht.  So lagen auch unsere Kunstkarten in Geschenkboxen, Kalender und Drucke bei einigen Menschen unter dem Weihnachtsbaum. Anfang Dezember hatte ich einige Drucke auf Leinwand und Reproduktionen auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“ vorgestellt, die Kunden von unseren Aquarellen bestellt hatten. Aber selbst in der letzten Woche vor Weihnachten sollten wir Drucke von unseren Aquarellen auf Kundenwunsch erstellen. Unsere Partner für die realistische Drucke auf Hahnemühlepapier die Bildwerk GmbH sowie für die Drucke auf Leinwand die XXLPIX GmbH und ich haben dann ein wenig gezaubert. Zwei Tage vor Heiligabend haben unsere Kunden von meinem Kranich AquarellHochzeit in Weiß“ einen Druck auf Hahnemühlepapier „Albrecht Dürer“ im Format 50 x 70 cm und von Hanka`s Wild Life AquarellWieder hier“ einen Druck auf Leinwand im Format 40 x 60 cm erhalten. Wir freuen sehr, dass wir im letzten Moment bei den Weihnachtsgeschenken für Aquarellliebhaber helfen konnten. Wenige dramatisch ging es zu, wenn Kunden ihre Geschenke bei unseren Partnern eingekauft haben. Wir arbeiten in Sanitz seit einiger Zeit mit dem Geschäft „Alle meine Wünsche“ von Frau Weinhöbel zusammen. Dort zeigen wir z.Z. eine Auswahl von Winteraquarellen, Kunstkarten und Kalender. Seit Ostern gestalten wir gemeinsam mit Frau Weinhöbel Tassen, Beutel u.a. mit Motiven von unseren Aquarellen. In der Vorweihnachtszeit haben wir Tassen und Einkaufsbeutel mit den Motiven der AquarelleSanitzer Kirche im Sonnenlicht“ und „Blick auf das Lüsewitzer Schloss“ erstellt. Die Tassen wurden von den Menschen in der Region sehr gut angenommen. Spannend war es für uns, dass der Kulturhistorische Verein Groß Lüswitz einhundert der Tassen mit dem Motiv „Blick auf das Lüsewitzer Schloss“ beauftragt hat. Der Verein hat sich damit zu Weihnachten bei den vielen Helfern bedankt. Aus meiner Sicht eine tolle Idee den Menschen mit einem Produkt aus der Region Danke zu sagen.

.

Ich wünsche Ihnen eine fröhliche und besinnliche Weihnacht. 😉

.