„NDR Jazztime“ in Aquarell

Joachim Boeskens – ein Teil NDR Jazztime 😉

.

Vor einigen Tagen hatte ich den Artikel „NDR Jazztime Life“ mit Pasternack & Band und Joachim Boeskens in der Strandhalle Ahrenshoop mit viel Begeisterung und auch ein paar Fotos von der Veranstaltung veröffentlicht. Nun die tolle Stimmung hatte mich dazu verführt, zu versuchen einige Szenen in Aquarell zu versuchen. Hier Joachim Boeskens – ein Teil NDR Jazztime am Keyboard mit dem Bassisten…

Joachim Boeskens, ein Teil NDR Jazztime - Aquarell von Frank Koebsch (c)
Joachim Boeskens, ein Teil NDR Jazztime – Aquarell von Frank Koebsch (c)

P.S. Ich mag Jazz, Swing und so ist es leicht mich dazu zu bringen, solche Themen auf Blatt zu bringen. 😉 Deshalb habe ich gemeinsam mit 9 weiteren Künstlern die Ausstellung „Jazz meets Fine Arts“ organisiert. Sie können ab den 01.07.2010 am Vorabend der Eldenaer Jazz Evenings wunderbare Fotos, Zeichnungen, Bilder in Öl, Acryl, Pastell und Aquarell in der Galerie im IPP bewundern. Hier werden Sie auch ein Teil meiner Bilder zum Thema Jazz wiederfinden.
P.S.S. Hier finden Sie ein weiteres Aquarell aus der Serie.

Logo der Ausstellung "Jazz meets fine Arts" (c)
Logo der Ausstellung „Jazz meets fine Arts“ (c)

Alle Sicherheit für uns im Norden

Die Provinzial in Greifswald unterstützt die Ausstellung „Jazz meets Fine Arts“

Provinzial Petra Mastmeier
Petra Mastmeier

Alle Sicherheit für uns im Norden – dieses ist der bekannte Werbeslogan der Provinzial. Für unsere Ausstellung Jazz meets Fine Artsist diese Aussage Realität geworden, denn die Generalagentur Mastmeier in Greifswald unterstützt uns als Sponsor. Wir möchten uns recht herzlich bei Frau Mastmeier bedanken.
Auf die Frage, was Frau Mastmeier motiviert hat, unsere Ausstellung zu unterstützen, war Ihre Antwort Ich engagiere mich mit meiner Agentur in Greifswald für die hier ansässigen Unternehmen und Kunden. Für mich ist die Ausstellung eine wunderbare Gelegenheit mit Kunden ins Gespräch zu kommen und mich für die Zusammenarbeit zu bedanken.“ – Petra Mastmeier

Provinzial Greifswald Generalagentur Mastmeier
Provinzial Greifswald Generalagentur Mastmeier

Arvo Wichmann auf Spiekeroog

Anlässlich des 5. Internatonalen Jazz Festival stellt Arvo Wichmann im Haus des Gastes auf Spiekeroog aus.  Die Vernissage findet bereits am 01. April statt. Nutzen Sie die Chance und besuchen Sie die Ausstellung. Arvo Wichmann ist ein exzellenter Fotograf und Maler. Seine Jazz Bilder und Fotografien zeichnen sich für mich durch eine einzigartige Lebendigkeit aus.

Ausstellung Arvo Wichmann auf Spiekeroog
Ausstellung Arvo Wichmann auf Spiekeroog

Ich konnte Arvo Wichmann bereits bei einem Besuch in Greifswald kennen lernen und freue mich riesig auf die gemeinsame Ausstellung Jazz meets Fine Arts in der Galerie im IPP anlässlich der XXX. Eldenaer Jazz Evenings.

Doch jetzt wünsche ich Arvo Wichmann erst einmal viel Erfolg für seine Ausstellung auf Spiekeroog.

Feedback ist etwas schönes

Ich hatte in den vergangenen Wochen über unser Ausstellungskonzept „Jazz meets Fine Arts“ für eine Ausstellung in der Galerie im IPP berichtet.  Inzwischen haben wir ein offiziellen Feedback von der Galerie, welches uns sich auch im Bereich Marketing und Sponsoring helfen wird. Oder was meinen Sie?

Ich freue mich auf jeden Fall riesig.

Neuer Besuch in Greifswald – Galerie im ipp

Was macht man mit einem freien Tag in der Woche?
Ich bin nach Greifswald gefahren. Warum? Greifswald ist immer wieder einen Besuch wert. Aber ich war nicht nur dort, um die Schönheiten der Stadt zu bewundern.
Ich war im Kulturamt der Stadt, in Wiek, Eldena und der Galerie des Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (ipp), denn das XXX. Eldenaer Jazz Evening am 02. und 03.07.2010 wirft seine Schatten voraus. Vgl. Sie mit diesen Beitrag.

Das Kulturamt ist kein lohnenswertes Motiv ;-), aber das ipp und seine Galerie sind Hingucker.

Die Architektur passt zur anspruchvollen Aufgabe des Institutes, der Bändigung des Plasmas. An was Sie aber gleich am Eingang nicht so einfach vorbeikommen, sind Modelle und technischen Ausstellungsstücke im Eingangbereich der Plasmaphysik. Beeindruckende Gebilde und Formen…. In einem so interessanten Gebäude wurde von Anfang an eine licht durchflutete Galerie für die Begegnung und der Kommunikation zwischen Wissenschaft und Kunst geschaffen. Wenn Sie die Zeit haben, nutzen Sie doch mal einen Ausflug und schauen Sie sich

  • die Kunst in der Licht durchfluteten Galerie
  • die Galerie in dem eindruckvollen Gebäude

an. Viel Spaß, ich werde wieder mal rein schauen.

P.S:  Ich möchte Ihnen in den nächsten Tagen ein paar weitere interessante Motive aus Greifswald vorstellen.