Archiv

Posts Tagged ‘Engel und Bergmann’

Weihnachten 2016

24. Dezember 2016 7 Kommentare

Weihnachten 2016

Ich wünsche Ihnen eine fröhliche und besinnliche Weihnacht

.

Gestern hieß es noch „Bald nun kommt der Weihnachtsmann“ und heute ist es soweit. Alle Weihnachtskarten sind geschrieben und die Geschenke auch für Aquarellliebhaber liegen unter dem Weihnachtsbaum. Wir haben in den letzten Tagen eine Vielzahl von Kalendern, KunstkartenDrucke von unseren Aquarellen, einige Miniaturen und auch einige unserer Aquarelle sowie Gutscheine für Malreisen und Aquarellkurse  versandt. Nun zieht so langsam Ruhe ein und wir freuen uns auf ein Weihnachten ganz in Familie.

Bei uns gehören zur Advents- und Weihnachtszeit Aquarelle mit ganz typischen Weihnachtsmotive, wie Engel und Bergman aus dem Erzgebirge, schneebedeckte Tannen, Schneemänner, Wichtel und sogar Aquarelle vom Weihnachtsmann. Mit der Begeisterung für diese ganz besondere Arte von Weihnachtsaquarellen sind wir nicht alleine. So lade ich immer wieder zu Aquarellkursen für Weihnachtsaquarelle ein. Was würde zum Weihnachtsfest besser passen als ein paar Foto vom letzten Aquarellkurs des Jahres und Aquarelle die von Froher Weihnacht künden.

Es waren schöne Stunden im Kurs an der VHS Rostock. Begonnen haben wir ganz unverfänglich mich ein paar Schneemännern. Danach haben wir versucht, das Kerzenlicht auf das Aquarellpapier zu bannen, um die besinnliche Stimmung der Weihnachtszeit einzufangen. Neben eine wenig Theorie über das Kerzenlicht war es für viele Malschüler spannend zu erleben, welche unterschiedlichen Eigenschaften die verschiedenen Aquarellpapiere haben.  Selbst so eine kleine Übung für ein Adventslicht auf verschiedenen Aquarellpapieren von Hahnemühle und Lana brachten für die Malschüler einige Überraschungen.

Vielleicht findet sich ja dieses oder jenes Bild, das dort entstanden ist, als Aquarell als Geschenk in der Weihnachtszeit wieder. Wie auch immer, wenn das Malen Spaß gemacht hat, hat es sich gelohnt.

Ich wünsche Ihnen eine fröhliche und besinnliche Weihnacht.

Weihnachtsgrüße aus dem Erzgebirge (c) ein Aquarell mit Engel und Bergmann von Frank Koebsch

Weihnachtsgrüße aus dem Erzgebirge –

.

ein Aquarell mit Engel und Bergmann von Frank Koebsch

Ein stimmungsvolles Winteraquarell zum Beginn der Weihnachtszeit

 

Es weihnachtet und in einem Monat feiern wir den Heiligen Abend. Spätestens mit dem Wintereinbruch und der Eröffnung der Weihnachtsmärkte in den letzten Tagen geraten die Menschen in Weihnachtsstimmung. Es werden  Weihnachtsgeschenke gesucht, der passende Lichterschmuck in Betrieb genommen und die Weihnachtsdeko zuhause aufgestellt.

Traditionell gehört zu dem Schmuck in der Adventszeit erzgebirgischen Schnitzkunst wie Weihnachtssterne, Schwibbögen, Pyramiden, Nussknackern, Räuchermännchen sowie Engel und Bergmänner. Genau diese Engel und Bergmänner bilden einen wichtigen Teil der erzgebirgischen Volkskunst. Sie sind wohl die ältesten Motive, die man aus dem Erzgebirge kennt. Die Geschichte der Figuren der Engel und Bergmann reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Auch für uns gehören die beiden Holzfiguren zur Weihnachtszeit und einem Wintertraum. So stehen bei uns seit einigen Tagen ein Engel und Bergmann aus Seiffen und tauchen mit ihren Kerzen alles in ein weihnachtliches Dezemberlicht. Genau diese Stimmung habe ich versucht für ein Weihnachtsaquarell eingefangen.

.

Weihnachtsgrüße aus dem Erzgebirge (c) ein Aquarell mit Engel und Bergmann von Frank Koebsch

Weihnachtsgrüße aus dem Erzgebirge (c) ein Aquarell mit Engel und Bergmann von Frank Koebsch

.

Gemalt habe ich das Winteraquarell mit Volkskunst aus Seiffen auf  Hahnemühle Aquarellpapier Echt-Bütten Aquarellkarton Leonardo, 600 g / mmatt. Im Zusammenspiel mit meinen Aquarellfarben von Schmincke garantiert dieses Aquarellpapier gute Verläufe und ausreichende Kontraste für die Szene im weihnachtlichen Kerzenlicht. Hier passen die drei Traditionsmarken Seiffen, Hahnemühle und Schmincke ideal zusammen 😉

Wie sieht Ihr Weihnachtsschmuck aus, modern oder eher traditionell mit Schnitzkunst aus dem Erzgebirge?

%d Bloggern gefällt das: