Von der Apfelblüte bis zur Ernte

Von der Apfelblüte bis zur Ernte

Eine Zusammenstellung von Apfel Aquarellen

.

Die Apfelernte hat begonnen und passend dazu habe ich vor einigen Tagen ein Aquarell mit einer Apfelblüte verkauft. Die Zeit rast. Vor wenigen Wochen konnte ich die Apfelblüte an der Ostsee erleben und jetzt im August ist schon wieder Erntezeit. Zu dem Landleben im Spätsommer gehört die Apfelernte dazu. Die ersten Äpfel an den Bäumen verleiten zum Reinbeißen. Je nach Art der Kulturäpfel und Sonnenscheindauer schmecken die Früchte schon richtig süß oder süß sauer. Die beginnende Apfelernte ist eine wunderbare Zeit sich an die Obstblüte zu erinnern, bevor wir dem Sommer endgültig ade sagen. Und so passt es auch, dass ich entsprechend der Tradition auf meinem Blog das verkaufte Aquarell von einmal vorstelle. Verkaufen konnte ich die Miniatur in AquarellApfelblüten“.  Für diese Präsentation habe ich passend zur Apfelernte verschiedene Aquarelle und Fotos mit Äpfeln und Apfelblüten herausgesucht.

.

Apfelblüten (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch
Apfelblüten (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Für mich ist dieses eine interessante Zusammenstellung, denn  Apfelblüten sind immer wieder eine Pracht und mit ihnen beginnt die Erntevorbereitung. Äpfel und Obstblüten sind immer wieder lohnende Motive für meine Aquarelle. Besonders die roten Äpfel locken immer wieder. Hanka hatte im vergangenen Jahr sogar einige schneebedeckte Äpfel gemalt. Mit diesen Winteräpfeln schließt sich dann der Kreislauf von der Apfelblüte bis zur Ernte.

Äpfel – süß sauer

Ich hatte in den vergangenen Tagen schon ein Bild mit Äpfeln vorgestellt. Hier ein zweites, aber dieses mal mit einen komplett anderen Farbwahl. Für mich war es spannend mit rötlichen, grünen und bläulichen Farben in einem Bild zu agieren, ohne dass es total unruhig wird, wie es schnell bei einer roten und grünen Farbkombination geschehen kann.
Nun durch die ganz zarten Grüntöne für die Bildteile im Hintergrund und die Abstufung nach vorne ergibt sich eine schöne räumliche Wirkung.

Nun wie ist Ihre Meinung?

süß sauer
süß sauer

Früchte im Herbst

Äpfel als Aquarell

Herbst ist auch Erntezeit. Überall leuchten außer den bunten Blätter auch die Früchte. Nun die meisten Früchte sind außen ein paar Beeren schon verschwunden. Übrig sind außerdem noch ein paar Äpfel an den Bäumen in den Gärten. Meine Frau hatte in den vergangenen Tagen ein solches Motiv umgesetzt. Sie hat mich mit diesem Motiv angesteckt und ich habe es dann auch mal probiert ein paar Äpfel auf Blatt zu bringen.
Ich habe als erstes den blauen Hintergrund gestaltet und mit gleichfarbigen Lasuren die Blätter des Hintergrunds gestaltet. Als ich dann immer wieder geschaut habe, hatte ich das Gefühl, dass ich das Bild zu dunkel angelegt habe. Aber durch helle Grüntöne, Kontraste mit einigen wenigen kleinen weißen Flächen in den Blättern im Fordergrund änderte ich das Ensemble Stück für Stück. Wenn ich jetzt noch das Licht auf den Äpfeln einfangen konnte….

zum reinbeißen
zum reinbeißen