Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Erleben Sie das alte Mecklenburg in Klockenhagen Auf den Spuren von Carl Malchin – ein Ausflug in das Freilichtmuseum Klockenhagen . Ich hatte in den vergangenen Wochen davon berichtet, dass ich auf den Spuren von Carl Malchin unterwegs war. Er hat als Maler vor über 100 Jahren die Landschaften und das Leben in Mecklenburg Vorpommern …

weiterlesen

Die sieben Naturwunder . Mecklenburg Vorpommerns in unseren Aquarellen Unsere Aquarelle eine Liebeserklärung für das Land an der Ostsee . In den vergangenen Tagen haben die Touristiker des Landes Mecklenburg Vorpommern auf der ITB begonnen unser Bundesland an der Ostsee mit den sieben Naturwundern zu bewerben. Ich habe erst einmal erstaunt aufgehört, denn eine Definition …

weiterlesen

Feedback zu einem Bilderkauf . Ich hatte vor einigen Tagen davon berichtet, dass Maritime Aquarelle und Kalender auf die Reise gingen. Einmal war es ein Rügenaquarell, der „Kutter GZI 06“, er hat sein Reise nach Thüringen angetreten. Für dieses Bild war scheinbar alles so wie es sein sollte. Mit dem Bild sind wunderbare Erinnerungen verknüpft, denn …

weiterlesen

Gespensterwald mit wunderbaren Motiven . Ich mag die Ostsee-Küste mit Ihren verschieden Stränden, egal ob auf Rügen, Warnemünde, Weißen Stadt am Meer Heiligendamm, die Steilküste bei Stoltera, Fischland Darß und und … egal bei welchem Wetter. Heute möchte ich Ihnen ein paar Schnappschüsse vom Gespensterwald zeigen. Ja Sie haben richtig gelesen, zwischen Warnemünde und  Heiligendamm …

weiterlesen

Was haben meine Aquarelle mit Musik zu tun? . Am Sonnabend haben wir einen wunderschönen Abend in Ahrenshoop verbracht. Wir haben bei dem wunderbaren Wetter keinen Frühlingsspaziergang auf dem Fischland gemacht, sondern wir haben wieder mal ein Konzert besucht. Lutz Gerlach und Ulrike Mai haben hier vor einigen Jahren ein besonderes Haus gebaut, eine Klanggalerie …

weiterlesen