Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

x Generationen (c) Aquarell auf Aluminium von FRank Koebsch

x Generationen © ein Aquarell auf Aluminium  Ein Aquarell auf Alumium – Flugzeughaut – von Frank Koebsch . Im Rahmen der Überlegungen für unsere Ausstellung  Flughafen Berlin Tegel, eine Hommage – Zeichnung, Fotografie und Aquarell hatte ich die Idee Aquarelle nicht nur auf Papier zu erstellen. Meine Idee war es Aquarell auf Werkstoffen zu malen, aus …

weiterlesen

Keilrahmen für ein besonderes Aquarell . Ich hatte ja davon berichtet, dass ich für unser Projekt Berlin – Tegel eine Hommage an den Flugplatz mitten im Herzen von Berlin auf „Leinwand“, der bevorzugten Bespannung der hölzernen Flugapparate von Lilienthal, auf Aluminium, dem in der Vergangenheit am häufigsten verwendeten Material des Flugzeugbaus und auf Papier malen möchte. Am Wochenende habe ich mich mit …

weiterlesen

Humboldt Bibliothek – Veranstaltungsankündigungen für 2012 . Ich hatte bereits vor einigen Wochen darüber berichtet, dass die Ausstellung im Rahmen unseres Projektes Berlin – Tegel, eine Hommage an den Flugplatz mitten im Herzen von Berlin in der Humboldt Bibliothek in Reinickendorf stattfinden wird. In den vergangenen Tagen hat die Humboldt Bibliothek, die neuen Veranstaltungsankündigungen für das …

weiterlesen

Die Kunst vom Fliegen . Ich habe in den letzten Wochen immer wieder sporadisch über unser Projekt Berlin – Tegel eine Hommage an den Flugplatz mitten im Herzen von Berlin berichtet. Ich hatte z.B. über unsere Motivation, den Ausstellungsort, die Humboldt Bibliothek und unseren Partner der Jaron Verlag geschrieben. Der Flughafen Berlin-Tegel hat den Namen „Otto Lilienthal“. Also habe ich mich auf den Weg …

weiterlesen