Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Aquarell: Liebesgeflüster zweier Krähen Zwei ganz besondere Singvögel in einem frühlingshaften Wild life Aquarell . Heute möchte ich ein Frühlingsaquarell der besonderen Art vorstellen. Ich habe in den vergangenen Tagen ein Aquarell mit Nebelkrähen gemalt und habe viel Spaß mit diesem Frühlingsbild gehabt. Typische Frühlingsaquarelle zeigen oft Blumen und Blüten oder erwachende Landschaften. Aber zum Frühling …

weiterlesen

Das Kranich Aquarell „Hochzeit in Weiß“ als  Geschenk Es ist schön seine Interessen mit anderen Menschen zu teilen . Wir haben schon fast Mitte April und am vergangenen Wochenende haben wir auf einer Malreise in Hamburg das wunderbare Wetter genossen. Es ist einfach herrlich den Frühling so zu erleben, mit anderen Menschen gemeinsam mit Pinsel …

weiterlesen

Wenn die Kraniche kommen, ist es Frühling Kraniche sind zuverlässige Frühlingsboten 😉 . Ich habe vor ca. acht Wochen die letzten Kraniche gesehen. Es gab genau zwei Tage zwischen Weihnachten und Silvester an  denen Schneewolken über Sanitz die Landschaft in einen Wintertraum verzaubert haben. Währende dieses kurzen Wintereinbruchs habe ich das Glück gehabt und konnte Kraniche im Schnee Mecklenburgs beobachten. …

weiterlesen

Im letzten Licht des Tages – ein Kranich Aquarell Meine Kraniche begeistern auch die Schweizer Eidgenossen . Zum Frühling im Land gehört die Rückkehr der Kraniche. In den vergangenen Wochen waren immer wieder Kraniche im Überflug zu sehen. Es macht Spaß die Kraniche zu beobachten, bei den großen Schwärmen stellt sich jedes Mal die Frage: Wie …

weiterlesen

Schön aufpassen © ein Kranich Aquarell von Frank Koebsch Endlich ein Kranichaquarell als Frühlingsbild ohne Schnee . Auch die letzten Kranich Aquarelle, die ich gezeigt hatte, beschäftigten sich mit dem Frühlingsanfang der Kraniche. Dieser Frühlingsanfang 2013 war etwas Besonderes, denn zu dieser Zeit waren Kraniche im Schnee – die typischen Frühlingsbilder.  Wenn man den Spuren der …

weiterlesen

Startversuch (c) Kranich Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch Endlich der Start der Kraniche in den Frühling . Die Reste des Schnees verschwinden von den Feldern. Auf vielen Seen ist noch Eis zu sehen, aber dieses Mal hat der Frühling gewonnen  und die Temperaturen steigen unaufhaltsam. Vor einigen Tagen noch hatte der Winter die Kraniche gebremst. …

weiterlesen

Frühlingsanfang mit den Kranichen Kraniche auf den winterlichen Maisfeldern bei Sanitz . Es war das erste Wochenende nach dem offiziellen Frühlingsanfang. Eigentlich würde jeder eine Menge Frühlingsblüher im Garten oder die ersten Buschwindröschen in den Wäldern erwarten. Die Vögel egal ob Spatzen, Rotkehlchen oder Kraniche sollten schon lange mit dem Nestbau beschäftig sein. Aber dieses …

weiterlesen

Auf den Spuren der Kraniche . An diesem Wochenende musste meine Kamera einiges leisten. Am Sonnabendmorgen waren wir beim Einlaufen der AIDA stella in Warnemünde. An den beiden Nachmittagen des Wochenendes habe ich nach den Kranichen geschaut. . Die Kälte bremst die Kraniche auf ihren Weiterflug nach Skandinavien aus. . Anfang März bei warmem Frühlingswetter …

weiterlesen

Ein neues Aquarell für das Projekt Faszination Kraniche Hör schön zu (c) ein Kranich Aquarell von Frank Koebsch . Ich hatte gestern berichtet, dass ich die erste größere Gruppe von Kranichen beobachten konnte, denn die Kraniche sind im Anflug auf den Norden. Die majestätischen Vögel steuern ihre Brut- und Rastplätze an. In diesem Zusammenhang mit …

weiterlesen

Kraniche  – Boten des Frühlings . In den vergangenen Tagen waren wir viel unterwegs. Bei den Fahrten über die Straßen entlang den Wiesen und Feldern Mecklenburg Vorpommerns kann man seit einigen Tagen die ersten Kraniche bei der Balz beobachten. Die Kraniche sind ein trügerisches Zeichen dafür, dass der Frühling nicht mehr vertreiben lässt. Ich hatte …

weiterlesen