Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

Unser Besuch im EMP-Museum und Chihuly Garden & Glass Seattles Unsere Reise nach Alaska und Kanada . Nach unserem Ausflug zum Pioneer Square haben wir uns mit der Monorail auf den Weg zum Seattle Center gemacht. Für uns eine ideale Verbindung, denn die Station der Monorail in Seattles Dowtown lag weniger als 100 m von unserm Hotel, dem Mayflower …

weiterlesen

Druck eines Aquarell auf Acryl in unserer Galerie (c) Frank Koebsch

Drucke unserer Aquarelle auf Acrylglas . Wir präsentieren Aquarelle und Pastelle im Internet und gestalten Ausstellungen. Ganz klar – mit dem Ziel, Bilder zu verkaufen. Allein im Jahr 2012 haben wir ca. 30 Aquarelle verkauft. Dabei schlagen immer zwei Herzen in unserer Brust. Zum einen ist es die schönste Anerkennung, die man bekommen kann, wenn …

weiterlesen

Für mich ist das Fotografieren und eine Vorzeichnung die richtige Lösung Nun vor einigen Tagen hatte ich bereits einen Artikel zu diesem Thema geschrieben. Ob man bei Aquarell vorzeichnen soll, hierzu werden von etlichen Malern verschiedene Auffassungen vertreten. Das eine Lager postuliert: Ein wirkliches Aquarell wird schnell in flüchtiger Malweise Nass in Nass erstellt. ( …

weiterlesen

An dem vergangenen Wochenende waren wir in Celle, um die Stadt in weihnachtlicher Dekoration zu erleben. Celle hat eine wunderbare Innerstadt, geprägt von Fachwerkhäusern. Diese Häuser sind heute liebevoll restauriert und verleihen der Stadt eine ganz eigene Atmosphäre. In der Weihnachtszeit taucht das Licht der Weihnachtsdekoration die Stadt in ein ganz besonderes Flair. Doch dieses …

weiterlesen

Empfinden Sie es als störend, wenn Sie sich gerahmte Bilder anschauen und das Glas spiegelt. Was machen Sie dann, man ändert automatisch seine Position, um das Bild erkennen zu können. Ich kenne zwei Meinungen zu diesem Fakt. • Ich habe mich mal mit einer Galeristin zu diesem Fakt unterhalten und Sie gefragt warum, sie kein …

weiterlesen