Archiv

Posts Tagged ‘Hanse’

Impressionen von der Hanse Sail

12. August 2017 2 Kommentare

Impressionen von der Hanse Sail

Aquarelle und Schnappschüsse aus dem Stadthafen von Rostock

.

Rostock Hanse Sail ist das Highlight für alle Menschen, die das maritime Flair, die vielen Boote und Schiffe an der Ostsee mögen. Gestern haben wir die Chance genutzt und sind im Stadthafen von Rostock, längs der Kaikante gebummelt. Wir waren von den Speichern an den Unterwarnow bis zur Haedgehalbinsel unterwegs. Die Hanse Sail ist ein wunderbares Volksfest, den Schiffe gucken macht immer wieder Spaß. Es werden an diesem Wetter bis zu 1,2 Millionen Menschen erwartet. Ich habe mal ein paar Fotos von gestern und den vergangenen Jahren herausgesucht. Gleichzeitig habe ich einige meiner Aquarelle eingefügt, die eine Verbindung zur Hanse Sail haben, denn das Malen im Stadthafen macht Spaß. So möchte ich ein wenig von dem Flair transportieren.

.

Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch

Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch

.

Wenn man dort Boote und Schiffe malen will, muss man natürlich auf Tage außerhalb der Hanse Sail ausweichen oder nach Fotos malen. Nach Fotos sind zum Beispiel zwei maritimen Aquarelle entstanden. Einmal ist das Windjammer AquarellPäckchen im Hafen“.  Es ist schon eine kleine Tradition, dass ich die verkauften Aquarelle noch einmal auf meinen Blog zeige. Das SchiffsaquarellPäckchen im Hafen“ wurde in den letzten Wochen durch die Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH angekauft. Ich möchte den Besuchern und Mitarbeitern der Tourist Information Kühlungsborn nur viel Freude mit dem maritimen Aquarell wünschen. Aber nicht nur das Schiffe gucken ist auf der Hanse Sail spannend. Es ist auch interessant die Menschen auf diesem Volksfest zu beobachten und so ist aus purer Lust auf Menschen und Porträts nach einem Foto der Hanse Sail das Aquarell von Käptn Carly entstanden. Aber am schönsten ist es, wenn man in aller Ruhe im Museumshafen oder auf der Haedgehalbinsel malt. So sind in den vergangenen Jahren die maritimen AquarelleAlt und Neu im Hafen“,  „Warnowterrassen“ und „Haedgehalbinsel 1“ bis „Haedgehalbinsel 3“. Der Stadthafen von Rostock und die Hanse Sail bietet Jahr für Jahr wunderbare Motive und ich werde sicher in den nächsten Jahren noch dieses oder jenes neue Aquarell dort malen.

Ich wünsche allen Besuchern für den morgigen dritten Tag der Hanse Sail viel Spaß 😉

Advertisements

Pressemitteilung

Vor einer Ausstellung gibt es immer einen Riesenberg an Vorbereitungen zu erledigen, z.B.: Entwurf der Ausstellungsankündigung, der Pressemittelung, Einladungen, Abgleich der Adressen, Versenden der Unterlagen, Eintragen in die Veranstaltungskalender, Abgleich welche Bilder sollen ausgestellt werden, welche Rahmen und Passepartouts sind vorhaben, Material neu bestellen, Bilder rahmen, Vita aktualisieren, Preislisten schreiben und und ….

Hier die Pressemitteilung für unsere aktuelle Ausstellung.

Short Cuts Part III: MännerWE

Im Rahmen der Ausstellungsreihe Short Cuts der Galerie K-02 zeigen Andreas Mattern, Frank Hess und Frank Koebsch vom 07.08. bis zum 16.08.2009 ca. 25 Aquarelle aus Warnemünde & Rostock.
Warnemünde mit der Ostsee, dem Strand, dem Alten Strom mit seinen Kuttern und Möwen, Rostock mit seiner Backsteingotik, den Giebeln und Speichern als Spuren der Hanse, dem Stadthafen sind Orte mit einer wunderbaren Ausstrahlung und beliebte Urlaubsziele. Also nutzen Sie doch die Chance, dieses Flair mitten im Sommer auch in Berlin am 07.08.2009um 18:00 Uhr im Rahmen der Vernissage zu genießen.
Wo: Galerie K-O2, Martin-Optiz-Str. 1A, 13357 Berlin

Was hat die drei Aquarellisten dazu gebracht sich zu treffen und ein Wochenende lang ihre Wasserfarben in der Nähe der Ostsee auf Papier zu setzen?

Der Grund ist ganz einfach. Alle drei lässt der Norden nicht los. Andreas Mattern hat es mit folgenden Worten beschreiben: „Wir hatten beschlossen, einfach nur zu malen, uns gegenseitig zu inspirieren und die schönsten Stellen rund um Warnemünde zu finden. Wir haben am alten Strom und verschiedene Stadtansichten von Rostock gemalt und alle drei verschiedene Ergebnisse erzielt. …“

Die Verbundenheit zur Ostsee, Warnemünde und Rostock aber auch die unterschiedliche Herangehensweise an die Umsetzung gleicher Motive geht aus den Lebensläufen der drei Künstler hervor. Hier einige wenige Zeilen.

Andreas Mattern geboren in Schwerin, mit etlichen Etappen in Bayern und Hessen lebt heute als erfolgreicher Aquarellist, Radierer und Autor in Berlin. Aber wenn Sie seine Bilder und Drucke anschauen, werden Sie immer wieder auf Spuren der Ostsee und der norddeutschen Städte, z.B. Rostock und Stralsund, stoßen.
Frank Hess geboren in Rostock und aufgewachsen in unmittelbarer Umgebung der Ostsee lebt heute mit seiner Familie in Berlin. Wenn Sie seine Aquarelle anschauen, werden Sie neben Motiven aus Berlin, Prag, Venedig immer wieder auch Ansichten aus Rostock und seiner Umgebung finden.
Frank Koebsch geboren in Rostock und dort aufgewachsen, pendelt oft beruflich zwischen Berlin, Bremen, Frankfurt /M., Hamburg, Hannover, Luzern und Rostock. Aber was er braucht, sind die Weiten von Mecklenburg – Vorpommern, die Ostsee, ….Hier entstehen die meisten seiner Bilder.

Sanitz, den Juli.2009, Frank Koebsch

Hanse-Wahrzeichen bei Nacht

Bild 6 von 8 für unsere gemeinsame Ausstellung in Berlin

Ich hatte bei dem Bild „Rostocker Altstadt bei Nacht“ geschrieben:“…
Da ich Probleme habe die Bilder für unsere Ausstellung fertigzustellen, muss ich meine Arbeiten in die Nacht verlegen 😉

Nein, nein Spaß bei Seite, aber ich fand es trotzdem interessant mal die Silhouette der HanseStadt Rostocks bei Nacht von der anderen Warnowseite zu malen. Bilder bei Tag mit diesem Motiv gibt es unzählige, aber ein Bild mit einer Szene bei Nacht 😉 ?..

Es hatte riesigen Spaß gemacht sich etwas anderes auszuprobieren. In der Nacht wird die Ansicht Rostock von einigen Gebäuden mit besonderen Lichteffekten bestimmt. Zu einem sind es die Kirchen, die kleinen speicherartigen Gebäude längs des Stadthafens und die „neuen“ Speicher mit Ihren gläsernen Fronten… Diese Stimmung ist phantastisch und ich hoffe, dass ich diese gut getroffen habe.

Hanse-Wahrzeichen bei Nacht

Hanse-Wahrzeichen bei Nacht

Nachtschicht – Rostocker Altstadt bei Nacht

Bild 5 von 8 für unsere gemeinsame Ausstellung in Berlin

Da ich Probleme habe die Bilder für unsere Ausstellung fertigzustellen, muss ich meine Arbeiten in die Nacht verlegen 😉

Nein, nein Spaß bei Seite, aber ich fand es trotzdem interessant mal die Silhouette der HanseStadt Rostocks bei Nacht von der anderen Warnowseite zu malen. Bilder bei Tag mit diesem Motiv gibt es unzählige, aber ein Bild mit einer Szene bei Nacht 😉 ? Ich kenne zu mindestens keines.

Rostocker Altstadt bei Nacht

Rostocker Altstadt bei Nacht

%d Bloggern gefällt das: