Rostock unter den besten drei Aufsteigern und …

ich bin ein Rostocker 😉

.

Rostock - Das ist es (c) Frank Koebsch
Rostock – Das ist es (c) Frank Koebsch

Ich bin in Rostock geboren, hier zur Schule gegangen und und….. bin sicher nicht ganz unvoreingenommen, denn auch mit Stationen in Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern, …. konnte und wollte ich mich nie ganz von Rostock lösen. Wir leben heute im Speckgürtel von Rostock und so freue ich mich über positive Nachrichten. In der OstseeZeitung stand am 16.08.2011 ein Artikel mit der Überschrift  Rostock unter den besten drei Aufsteigern.  Es geht nicht um den FC Hansa sondern das neue Städteranking der Zeitschrift Capital 09 / 2011.  In der OZ war auf Seite 6 zu lesen

„Um elf Plätze gestiegen – damit hat sich Rostock deutlich verbessert“, erklärt feri-Ökonom Manfred Binsfeld.

Die Hansestadt punktet …. mit ihrer Universität sowie den Forschungseinrichtungen…

Der Prognose zufolge wird Rostock auch bis zum Jahr 2017 wirtschaftlich weiter zulegen..

Da fällt ein Bekenntnis, dass man Rostocker ist leicht. 😉 Nun aber nicht nur bei solchen Nachrichten mag ich Rostock. Ich habe Szenen und Ansichten meine Geburtsstadt immer wieder in Aquarell gemalt, egal ob es Bilder von den Windjammern der HanseSail sind, Bilder aus dem Stadthafen, Warnemünde oder die Silhouette der alten Hansestadt  Rostock,….  Ich mag Rostock.

Hanse-Wahrzeichen bei Nacht (c) Aquarell von Frank Koebsch
Hanse-Wahrzeichen bei Nacht (c) Aquarell von Frank Koebsch

Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch
Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch

Rostocker Altstadt bei Nacht (c) Aquarell von Frank Koebsch
Rostocker Altstadt bei Nacht (c) Aquarell von Frank Koebsch

Stadtmauer bei der Nikolaikirche (c) Aquarell von Frank Koebsch
Stadtmauer bei der Nikolaikirche (c) Aquarell von Frank Koebsch

Sommertag am Alten Strom (c) Aquarell von Frank Koebsch
Sommertag am Alten Strom (c) Aquarell von Frank Koebsch

Haedgehalbinsel 1 (c) Aquarell von FRank Koebsch
Haedgehalbinsel 1 (c) Aquarell von FRank Koebsch

P.S. Wer weitere Aquarelle von mir sehen möchten,  kann ich Ihnen unsere aktuelle Ausstellung in den Stadtwerken Rostock empfehlen. Wenn Sie evt. auch mal gemeinsam mit mir im Stadthafen Rostock malen wollen oder überhaupt mal einen Aquarellkurs besuchen wollen, auf der Rückseite des Flyers finden Sie Beschreibungen von Aquarellkursen an den Volkshochschulen in Rostock und Schwerin.

Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock

Windjammer in Aquarell von Frank Koebsch

Vorfreude auf die Hanse Sail

.

Am zweiten  Augustwochenende vom 11. und 14. August haben wir wieder über 200 Windjammer und Traditionsschiffe zur HanseSail in Rostock. Für uns und fast eine Million Menschen ist dieses immer ein besonderes Ereignis. Hier finden Sie ein paar Fotos von der HanseSail aus dem vergangenen Jahr und von der Hanse Sail 2009. Der Stadthafen Rostocks und Warnemünde zeigen sich dann in einem ganz besonderen Flair. Ich wollte schon immer in den letzten Jahren ein paar dieser wunderbaren Szenen malen. Ich habe zwar schon viele maritime Aquarelle gemalt, aber die Windjammer noch nie. Diesen Wunsch habe ich mir jetzt versuchsweise erfüllt. Versuchsweise, weil ich mir ein einfaches Motiv ausgesucht habe, welches sich gut während der Malvorführungen im Rahmen des Kunstsommers im SiebenSeenCenters in Schwerin malen zu können. Nur habe ich das Aquarell beim Plausch mit den Malinteressierten in Schwerin nicht fertig bekommen. Wenn dieses kein gutes Zeichen für den geplanten Volkshochschulkurs „Faszination Aquarell“ in Schwerin ist 😉 ???

Anfang der Woche waren Hanka und ich für ein paar Tage ausgebüchst, so dass ich Zeit und Muße hatte das Windjammer Aquarell endlich fertig zu malen. Doch dieses ist eine eigene Geschichte. Hier das Ergebnis auf Hahnemühle Papier – Cornwall 450 g / m2 36 x 48 cm und mit Schmincke Aquarellfarben.

.

Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch
Päckchen im Hafen (c) Aquarell mit Windjammern von FRank Koebsch

.

P.S.  Sie sind über den Titel „Päckchen im Hafen“ irritiert? Nun wie bei Päckchen der DHL geht es um die passende Verschnürung im Hafen. Wenn die Kaikante für die vielen Boote und Schiffe zu kurz ist, werden sie hintereinander vertäut. Die Boote müssen ins Päckchen.

P.S.S. Wenn Sie ebenfalls im Stadthafen Rostocks malen wollen, kommen Sie doch zu meinem Aquarellkurs am 24.09.2011. Wenn Sie mehr als einmal malen wollen, möchte ich Sie auf meinen Aquarellkurs an der VHS Rostock oder den Volkshochschulkurs „Faszination Aquarell“ aufmerksam machen.  Die Beschreibung der Kurse finden Sie auf der Rückseite der Flyer unserer aktuellen Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock. Aber solange brauchen Sie nicht warten, wenn wir gemeinsam malen wollen. Kommen  Sie doch am 26. oder 30.07.2011 in die Kunstscheune Börgerende