Bunte Trafohäuser

Bunte Trafohäuser

Bunte Trafohäuscher – Kunst am Wegrand

.

Vor einigen Wochen habe ich einen Artikel mit der Überschrift Bemalte Trafohäuser veröffentlicht. Ich habe einige Bilder von bemalten Trafohäuschen veröffentlicht, die ich unterwegs am Wegrand fotografiert habe. Es war der zweite Artikel zu dem Wandbilder und “bemalte” Trafohäuser. Heute möchte ich diese  Artikelserie fortschreiben und einige weitere Trafohäuser der edis und der Stadtwerke Rostock vorstellen. Es sind Transformatorenstationen wie zu tausenden im ganzen Land stehen. Mit der Bemalung der Trafohäuschen wollen die Versorgen zwei Dinge erreichen, einmal um einem sinnlosen Beschmieren von so genannten Graffiti Künstler zu vorzukommen und zum anderen um das Stadtbild durch bemalte oder besprühte Trafohäuschen auf zu werten. Bei letzten Mal hatte mein Blogartikel auf Facebook ein großes Echo hervor gerufenen  und auch hier im Blog habe ich Tipps bekommen, wo sich in Rostock noch weitere wunderbar gestaltete Trofostationen gibt. So wurde ich zum Beispiel auf das Trafohaus am Leibnitzplatz in Rostock aufmerksam gemacht. Gabriele Albers schickte mir den Artikel „Malen, damit andere nicht schmieren“. Hier wird beschrieben, wie im Kunstunterricht Kinder und Jugendliche Trafo-Häuschen von Vattenfall gestalten, für mich eine klasse Aktion. Zum zweiten verwies Gabriele mich darauf, dass nicht nur Trafos, sondern auch Verteilerkästen in Rudow mit Graffiti gestaltet werden. Also wer weitere Tipps für mich hat, wo in Mecklenburg Vorpommern weitere gut gestaltete Trafohäuschen zu finden ist, dem bin ich dankbar 😉

.

.

Die heutigen Fotos zeigen Trafostationen aus dem Uhlenweg in Rostock Dierkow, vom Leibnitz Platz und der Tessiner Straße in Rostock. Weitere Bilder von Rostocker Trafo Stationen folgen in der nächsten Tagen. Einen Tipp für Middelhagen auf Rügen habe ich noch. Dort werde ich Ende September auf Entdeckungstour gehen, um weitere bunte Trafohäuser zu finden.

.

Welche der heutigen „Bunten Trafohäuser“ gefällt Ihnen am besten?

Pfarrwitwenhaus in Aquarell von Frank Koebsch

Rügen Liebhaber mögen unsere Aquarelle

auch das Aquarell „Garten vor dem Pfarrwitwenhaus“.

.

Wir sind Fans der Insel Rügen, besonders gerne fahren auf die Halbinsel Mönchgut. Oft machen wir in Middelhagen Quartier und erkunden von hier aus immer wieder das Mönchgut. So ist es nicht verwunderlich, dass mit der Zeit eine Reihe von Rügen Aquarelle entstanden sind.

Aber wir sind mit der Begeisterung für Rügen und das Mönchgut nicht allein. Deshalb haben wir einen großen Teil unserer Bilder in dem Video Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen – Bilder vom Meer & mehr zusammengefasst und zeigen noch bis Ende des Monats in einer Ausstellung in Binz in der Galerie Lichtblick und dem Haus des Gastes Aquarelle und Pastelle. Für uns hat sich dieses Arrangement ausgezahlt, denn vor einigen Tagen hatte ein Besucher unserer Ausstellung in Binz das Aquarell Kraniche mit Frühlingsgefühlen gekauft. Ich hatte bereits darüber berichtet. Fast zeitgleich konnte ich jetzt ein weiteres Rückaquarell aus der Ausstellung verkaufen. Rügen Liebhaber haben das Aquarell „Garten vor dem Pfarrwitwenhaus“ gekauft. Das Pfarrwitwenhaus auf Groß Zicker ist eines bekanntesten Motive auf der Halbinsel Mönchgut. Für mich liegt dieses neben seiner geschichtlichen Bedeutung, an dem wunderbarer Bauergarten. Dieser Garten gibt dem reetgedeckten Hallenhaus ein ganz besonderes Flair. Viele Maler haben immer wieder dieses Haus gemalt und umso mehr freue ich mich, dass die Käufer mein Aquarell kauften. 😉

Hier ein letzter Blick auch das Aquarell „Garten vor dem Pfarrwitwenhaus“ bevor es dann in den nächsten Tagen auf die Reise geht. Ich wünsche den neuen Besitzern viel Freude mit dem Bild.

.

Garten vor dem Pfarrwitwenhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch
Garten vor dem Pfarrwitwenhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

P.S.: Wenn Sie auch ein Rügenaquarell suchen, hier finden Sie weitere Motive oder besuchen Sie doch ganz einfach bis zum 30.06. unsere Ausstellung in Binz.

Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen - Bilder vom Meer & mehr
Aquarelle, Pastelle und Fotos von Rügen – Bilder vom Meer & mehr
Ausstellungsankündigung für die Galerie Lichtblick und Haus des Gastes in Binz
Ausstellungsankündigung für die Galerie Lichtblick und Haus des Gastes in Binz

Indian Summer am Tegernsee

Auftragsmalerei in Aquarell für Rottach Egern

.

Gestern hab ich ein paar Fotos vom Winter an der Ostsee veröffentlicht. Heute möchte ich Sie einladen, mit mir einen Zeitsprung zu machen und sich gleichzeitig sich vom Fischland Darß an der Ostsee in die Berge an den Tegernsee führen lassen. Dieses sind zwei wunderbare Regionen, um dort zu leben oder Urlaub zu machen. Wir kennen den Tegernsee und seine Umgebung nur vom Urlaub und einigen Tagungen im Rahmen meines Jobs.

Nun der Zeitsprung soll uns vom Winter in den Indian Summer führen, aber nicht nach Neu England sondern nach Rottach Egern an dem Tegernsee. Ich hatte berichtet, dass ich als Auftragsarbeit das Jägerhaus in Rottach Egern malen darf. Nun es ist ein wunderbares Haus mit einem klasse Grundstück. Hier mein erstes Aquarell von dem Auftragsobjekt. Ich habe zur Einstimmung nicht das eigentliche Haus gemalt sondern den Garagen Komplex ;-). Es hatte mich einfach nur in den Fingern gejuckt, denn das wunderbare Orange vor mit dem Haus vor den Bergen zu malen. Ein Exkurs der Aquarellmalerei  in den Herbst – deshalb der Titel Indian Summer am Tegernsee.

Indian Summer am Tegernsee (c) Aquarell von FRank Koebsch
Indian Summer am Tegernsee (c) Aquarell von FRank Koebsch

Nun in den nächsten Tagen werde ich Ihnen das Aquarell des Jägerhauses auf Papier und Leinwand zeigen. Ich kann in der Zeit zwischen den Jahren zwei Tage nutzen, um zu malen, da ich noch zwei Tage Urlaub habe. 😉

P.S.: In diesem Beitrag finden Sie weitere Bilder, die als Auftagsmalerei entstanden sind.

Auftrag aus Rottach-Egern

Haus vom Ufer des Tegernsee

.

Heute möchte ich das Motiv meiner nächsten Auftragsarbeit vorstellen. Ich habe die Aufgabe ein wunderschönes Haus aus Rottach-Egern, das Jägerhaus als Aquarell zu malen. Na mal sehen, wie ich das Thema angehe …

Jägerhaus in Rottach-Egern Auszug aus dem Exposé von REMAX
Jägerhaus in Rottach-Egern Auszug aus dem Exposé von REMAX

P.S.: In diesem Beitrag finden Sie weitere Bilder, die als Auftagsmalerei entstanden sind.

 

Auftragsarbeit in Aquarell auf Leinwand

Ein Haus in Großhöhenrain als Auftragsmalerei

.

Nun ich habe es wirklich geschafft, die Auftragsmalerei  für das Haus in Großhöhenrain am dritten Advent fertig zu stellen. Jetzt ist die Aquarellfarbe auf der Leinwand gut durch getrocknet und ich habe das Bild mit einem Aquarell-Fixativ behandelt. Nun geht es gut verpackt auf die Reise in den Süden – Deutschlands. Das Bild wird begleitet von eine Vielzahl von Wünschen, möge das Aquarell den neuen Besitzern des Hauses Glück bringen.

Haus in Großhöhenrain (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Haus in Großhöhenrain (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

P.S. Hier finden Sie einen Artikel zu der Entstehungsgeschichte dieses Aquarells.
P.S.S.: In diesem Beitrag finden Sie weitere Bilder, die als Auftagsmalerei entstanden sind.

Auftragsarbeit in Aquarell

Ein Haus in Großhöhenrain als Auftragsmalerei

.

Skizze Haus Großhöhenrain (c) Frank Koebsch (2)
Skizze Haus Großhöhenrain (c) Frank Koebsch (2)

Wenn Sie ab und zu in meinen Blog schauen, erinnern Sie sich vielleicht noch an den Beitrag „Wie male ich ein Haus?“ Ich hatte in den Artikel nur ein paar Skizzen für eine weitere Auftragsarbeit gezeigt. Die Skizzen waren Teil einer Auftragsmalerei auf Leinwand und ich möchte Ihnen heute zeigen, was zu mindestens erst einmal auf dem Papier entstanden ist.

Skizze Haus Großhöhenrain (c) Frank Koebsch (1)
Skizze Haus Großhöhenrain (c) Frank Koebsch (1)

Ich hatte in dem Artikel auf die verschiedenen Möglichkeiten der Vorarbeit verwiesen, wenn man das Motiv nicht alleine erkunden kann und das vorliegende Fotomaterial nicht die gewünschte Perspektive zeigt. Eine Möglichkeit ist  „einfache“ Fotomontage wie bei dem Auftrag des Doppelhauses in Weissach. Wenn die Fotos dieses aber auch nicht hergeben, muss man sich das Motiv in der gewünschten Perspektive auf dem Papier erarbeiten. Horizontlinie, Fluchtpunkte festlegen und losgeht. Wenn so ein zwei Skizzen vom Gesamtensemble entstanden sind und man  sich über die Bildaufteilung im Klaren ist, kann man die Skizze aufs Aquarellpapier übertragen und schnell die Farben setzen. Es geht ganz schnell 😉 wenn Sie wissen wollen wie schnell,  schauen Sie mal in die Artikelserie  Aquarell Haus am Tegernsee – Step by Step .

Doch zurück zu dem eigentlichen Anliegen, Ihnen zu zeigen, was aus meinen Skizzen geworden ist, hier erst einmal das Aquarell auf Papier als Zwischenschritt bevor ich auf die Leinwand gehen. Nun solche Zwischenschritte sind für die Abstimmung mit dem Auftragsgeber wichtig, da ich bei einer Orientierung nach den Fotos schon mal mit der Farbe und der räumlichen Anordnung daneben liegen kann. Wenn Sie das fertige Bild als Aquarell auf Leinwand sehen, werden Sie sicher ein paar Änderungen bemerken.

Haus in Großhöhenrain (c) Aquarell von Frank Koebsch
Haus in Großhöhenrain (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

P.S. Weitere Bilder, die als Auftragsarbeit entstanden sind, finden Sie hier.

Auftragsmalerei

Ein Aufrag für ein Aquarell auf Leinwand

.
Ich freue mich zum wiederholten Mal das Vertrauen eines Kunden bekommen zu haben und für ihn ein Auftragswerk malen zu können. Für mich sind diese Aufträge immer eine willkommene Abwechslung und meine Malerei aufzulockern. So bin ich in diesem Fall gezwungen, mir Gedanken zu den Themen Architektur, Perspektive, Licht und Schatten, Bildkomposition aus einer ganz anderen Sicht zu machen. Dieses Mal soll ich ein Haus in Grosshöhenrain in moderner Trägerbauweise und verglasten Giebel malen. Direkt vor dem Giebel liegt ein wunderbarer Schwimmteich… Nun ich kann mir einige Varianten aus verschiedenen Perspektiven und mit verschiedenen Beleuchtungsverhältnissen vorstellen. Na mal sehen ich werde erst noch einmal darüber schlafen und dann mal ein paar Skizzen zur Abstimmung entwerfen.

Nun ich werde Sie über die Zwischenstepps auf dem Laufenden halten. Hier zwei „meiner“ Häuser, die bei mir in Auftrag gegeben wurden….

Hanningsaal - the house of our neighbor
Hanningsaal - the house of our neighbor
Doppelhaushälfte in Rottach-Egern auf Leinwand (c) Frank Koebsch
Doppelhaushälfte in Rottach-Egern auf Leinwand (c) Frank Koebsch

P.S. Hier finden Sie eine Beschreibung, wie das Aquarellbild „Doppelhaushälfte in Rottach-Egern“ entstanden ist.

Auftragsarbeit – Doppelhaus in Weissach (3) in Aquarell

Aquarell auf Leinwand

In den vergangenen Tagen hatte ich Ihnen die zur Verfügung stehenden Fotos von dem Doppelhaus in Weissach und die Überlegungen für die Skizze des Motives vorgestellt. Aus dieser Skizze habe ich dann trotz räumlicher Enge ohne ausreichende Sicht auf das Haus, den Garten und die Umgebung folgendes Aquarell entwickelt. Die einzelnen Schritte sind im Wesentlichen die gleichen, wie bei dem Aquarell Haus am Tegernsee vorgestellt. Nun der Kommentar meiner Auftraggeberin für das Bild per Mail war:

>> Das Bild ist phantastisch geworden!!! Vielen herzlichen Dank! Das war wirklich eine Meisterleistung, den nicht vorhandenen „Ausblick“ zu zeichnen. << 😉

Ich habe mich riesig gefreut. Ein schöneres Kompliment gibt es kaum.

Doppelhaushälfte in Rottach-Egern auf Leinwand (c) Frank Koebsch
Doppelhaushälfte in Rottach-Egern auf Leinwand (c) Frank Koebsch

P.S.: Hier können Sie lesen wie es mit dem Bild begonnen hat 😉

Fischland – Inselgärten(5)

Fischland – Inselgärten (5)

Inselgarten (c) Aquarell von Frank Koebsch

 

Heute ist in der kleinen Reihe Inselgärten ein Szenenwechsel angesagt. Ich möchte Ihnen ein Motiv vom Fischland zeigen.- Gerade die kleinen Orte an der Boddenseite vom Fischland und Darß bieten wunderbare Motive mit alten und neuen Häusern. Meist sind die Haustüren der Häuser in der typischen Art bemalt und oft hinden Sie auch noch einen klassischen Bauerngarten vor dem reedgedeckten Haus. Das Haus mit Inselgarten  war ist ein wunderbares Motiv für ein Aquarell aus unseren Dörfern und Städten.

Inselgarten
Inselgarten