Ein kleiner Bericht und ein paar Schnappschüsse aus dem Workshop: Aquarell auf Leinwand

Ein kleiner Bericht und ein paar Schnappschüsse

.

aus dem Workshop: Aquarell auf Leinwand

Warum besuchen Menschen Aquarellkurse?

.

Desensibilisierung 1 (c) Löwenzahn Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Desensibilisierung 1 (c) Löwenzahn Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

Wenn ich im Rahmen von Ausstellungen meine Aquarelle auf Leinwand zeige oder Menschen die Bilder auf meinem Blog oder unserer Web Seite entdecken, werde ich immer wieder gefragt, wie es möglich ist, mit Aquarellfarben auf Leinwand zu malen. Ich habe zwar schon mehrmals auf meinen Blog darüber berichtet und in der Zeitschrift Palette & Zeichenstift den Artikel „Ein Löwenzahn-Aquarell mal anders“ veröffentlicht. In dem Artikel habe ich beschrieben, wie ich das Löwenzahn Aquarelle Desensibilisierung gemalt habe. Videos, Zeitschriften und Bücher über Aquarellmalerei sind gut. Aber sie haben auch einen entscheidenden Nachteil, man kann ihnen keine Fragen stellen und sie bieten auch keine Hilfe an ;-). Dieses ist der Grund, warum ich früher in Aquarellkurse gegangen bin und heute selbst Kurse und Workshops anbiete. Es macht Spaß gemeinsam mit anderen Menschen zu malen, einen Teil seines Wissens weiterzugeben und Hilfe anzubieten. Das Feedback aus den Kursen zeigt, dass die Teilnehmer genau solche Dinge suchen, den Spaß gemeinsam zu malen, sich auszutauschen, zu schauen und hören wie der Kursleiter an die Techniken und Motive heran geht, wie es andere Teilnehmer machen und sich selbst auszuprobieren. Am vergangenen Wochenende habe ich mich mit den Malschülern in der VHS Schwerin getroffen und ich habe, mein Wissen für die Aquarellmalerei auf Keilrahmen weiterzugeben. Aquarellkurse in Schwerin haben inzwischen schon eine Tradition und so sind die Erwartungen der Teilnehmer an neuen Themen und Inhalte hoch.

.

Das war der Workshop „Aquarell auf Leinwand“

.

Eine Leinwand ist für die meisten Aquarellisten ein unbekanntes Medium. Also habe ich die Unterschiede in den verschiedenen Rahmen, Qualitäten der Leinwand und dem Gesso zu erläutert, denn dem Malgrund entscheidet ganz wesentlich über das Ergebnis der Malerei. Ich habe davon berichtet, dass in den meisten Fällen die Aquarellfarbe zu Beginn von den Oberflächen auf Grund zu großer Oberflächenspannung abperlt und welche Möglichkeiten es gibt. Aber alle Theorie ist grau, also haben wir es ganz einfach die Möglichkeiten auf einer kleinen Probeleinwand ausprobiert. Es ist immer wieder spannend zu erleben, wie unterschiedlich das Verhalten der Farben auf der Leinwand mit und ohne Einsatz von Malhilfen ist. Wir haben auf der Leinwand etliche Malhilfen ausprobiert. Ich nutze und empfehle hier immer Hilfsmittel von Schmincke. Einmal weil es hier alle Hilfsmittel aus einer Hand gibt und zum anderen weil ich von der Qualität überzeugt bin. Für die Malschüler ist es wichtig sich auf die Empfehlungen verlassen zu können, denn oft haben sie nicht die Zeit, das Geld und das Wissen verschiedene Dinge auszuprobieren. Über die Arbeit mit den Hilfsmitteln (Aqua – Grund zur Grundierung, Ochsengalle als Vernetzungsmittel, Aqua – Fix für eine lasierende Aquarellmalerei auf Leinwand, Aqua – Effektspray für eine interessante Gestaltung von Hintergründen u.a. sowie eine Schlussbehandlung mit AERO Aquarell Fixativ) werde ich in einen gesonderten Artikel mit vielen Detail – Fotos berichten. Bei den Erklärungen über die Wirkungen und Effekte der Grundierungen helfen mir immer wieder meine Aquarelle Details an der Stadtmauer, Blick auf den Neuen Markt und Speicher – Am Berg. Als weitere Beispiele hatte ich Kranich Aquarelle auf Leinwand sowie das Bild Orchideentraum im Kurs vorgestellt. Nach Theorie und Experimentieren auf Probeleinwänden ging es dann endlich an die großen Keilrahmen. Es war ein tolles Erlebnis zu sehen, wie die Malschüler nach und nach die Möglichkeiten der Aquarellmalerei auf Leinwand entdeckten. Die Brillanz der Farben und die wunderbaren Verläufe überzeugten. 😉

.

.

Es war für alle ein toller Tag mit neuen Erfahrungen und einer neuen Möglichkeit in der Aquarellmalerei. Wenn Sie auch Lust bekommen haben, einen Aquarellehrgang mit mir zu besuchen unter dem Button Aquarellkurse finden Sie aktuelle Angebote sowie einen Rückblick auf vergangene Workshops.

Aquarellmalerei – Tricks und Kniffe

Aquarellmalerei – Tricks und Kniffe 

Hilfsmittel in der Aquarellmalerei

.

Nicht jedes Aquarell gelingt. Entweder hat man nicht rechtzeitig aufgehört und das Blatt wieder zu voll gemalt.  Oder die Farben stimmen nicht, oder oder …. Es gibt eine Menge von Hilfsmitteln, wie z.B. Maskierflüssigkeit, um Flächen vor dem Farbauftrag abzudecken oder Grenzen zwischen verschiedenfarbigen Flächen zu realisieren. Andere arbeiten mit weißem Kerzenwachs, um Strukturen z.B. im Mauerwerk oder Wasserflächen zu erzeugen. Wieder andere nutzen Salz, Folie, Strukturpasten, …. Ich habe mich zu einem Puristen in der Aquarellmalerei entwickelt und arbeite zu 99,9% nur mit Aquarellfarben und Wasser, ohne Acryl Weiß oder Aero Color Farben.

Haben Sie bei Aquarell schon mal die falsche Farbe gewählt? Oder sind Farben ineinander gelaufen und es ist etwas entstanden, was Sie gar nicht gebrauchen können? Wenn das mit einem Rotton oder einem dunklen Farbton passiert, hat man beim Aquarell kaum eine Chance es zu korrigieren. Es gibt keine deckenden hellen Aquarellfarben, mit denen man das Geschehene vollständig rückgängig machen kann. Da helfen weder Titan-Deckweiß noch Neapelgelb, denn diese Farben sind selbst nur schwer zu übermalen. Ein Weg der wesentlich erfolgversprechender ist, könnte sein das Blatt teilweise unter Wasser abzuwaschen. Aber hierzu gehört Mut. 😉

Bei meinen Überlegungen zum Aquarell auf Aluminium ist mir wieder etwas eingefallen, was ich fast vergessen hatte, um mit Tricks und Kniffen das Bild noch zu retten.

Korrekturmöglichkeiten in der Aquarellmalerei

.

Eine weitere Möglichkeit ist es den misslungenen Bereich, mit einer übermalbaren Schicht abzudecken und dann zu übermalen. Aquagrund od er Strukturpaste können hierfür eine Lösung sein. Aber dann entstehen durch die aufgetragenen Strukturen Absätze. Ob das immer in die Bildidee passt? Wenn keine Strukturen erwünscht sind, gibt es eine weitere einfache und gut beherrschbare Lösungsmöglichkeit, die ich Ihnen schrittweise vorstellen will. Diese Variante wird in einigen älteren Büchern beschrieben, ich habe es in einem Aquarellkurs vor einigen Jahren gelernt und ausprobiert.

.

Korrekturmöglichkeiten mit Acryl Farbe und Spiritus in der Aquarellmalerei

.

Korrekturen im Aquarell - Ausgangssituation (c) Frank Koebsch
Korrekturen im Aquarell – Ausgangssituation (c) Frank Koebsch
Ausgangsituation

Die rote Fläche ist für das geplante Aquarell zu groß geraten. Der untere rechte Bereich sollte mit hellen Gelb und Grüntönen gestaltet werden.Beachten Sie, dass die Aquarellfarbe gut aufgetrocknet ist!!!

Korrekturen im Aquarell - Hilfsmittel Acrylfarbe und Spiritus (c) Frank Koebsch
Korrekturen im Aquarell – Hilfsmittel Acrylfarbe und Spiritus (c) Frank Koebsch
Hilfsmittel

Weiße Acryl Farbe und Spiritus sind für diese Variante die notwendigen Hilfsmittel. Ich habe passend zur Papierfarbe Titanweiß gewählt.Nutzen Sie für Acryl und Spiritus nicht Ihre guten Aquarellpinsel. Einfache Billigpinsel tun es auch, Hauptsache sie sind sauber.

Korrekturen im Aquarell - Abdecken mit Acrylfarbe (c) Frank Koebsch
Korrekturen im Aquarell – Abdecken mit Acrylfarbe (c) Frank Koebsch
Abdecken mit Acrylfarbe 

Der zu korrigierende Bereich wird satt mit weißer Acrylfarbe abgedeckt.

Korrekturen im Aquarell - Benetzen der Acrylfarbe mit Spiritus (c) Frank Koebsch
Korrekturen im Aquarell – Benetzen der Acrylfarbe mit Spiritus (c) Frank Koebsch
Benetzen mit Spiritus

Gleich nach dem Auftragen der Acrylfarbe wird diese mit einem Pinsel mit Spiritus benetzt. Der Spiritus verändert die Eigenschaften der Acrylfarbe. Nach dem Trocknen ist die Farbe nicht durch Wasser anlösbar, aber sehr gut mit Aquarellfarbe übermalbar.Keine Angst, der Spiritus trocknet rückstandsfrei auf und verändert die Aquarellfarben nicht. Voraussetzung –  der Spiritus und die Pinsel sind sauber und die Aquarellfarbe wird nicht angelöst.

Korrekturen im Aquarell - zweite Schicht Acrylfarbe mit Spiritus nach em Trocknen (c) Frank Koebsch
Korrekturen im Aquarell – zweite Schicht Acrylfarbe mit Spiritus nach em Trocknen (c) Frank Koebsch
Zweite Schicht Acrylfarbe

Rottöne färben sehr stark. Also wird nach dem Trocknen der ersten Schicht eine zweite Schicht Acrylfarbe aufgebracht und mit Spiritus benetzt. Wem das zarte Rot in dem Weiß der korrigierten Fläche immer noch stört, der kann ruhig eine dritte Schicht aufbringen.

Korrekturen im Aquarell - die abgedeckte Fläche ist vollständig mit Aquarell bemalbar (c) Frank Koebsch
Korrekturen im Aquarell – die abgedeckte Fläche ist vollständig mit Aquarell bemalbar (c) Frank Koebsch
Die abgedeckte Fläche ist vollständig mit Aquarell bemalbar. Es liegt jetzt am Geschick des Malers die korrigierte Fläche mit dem „Rest“ des Bildes zu verbinden.

Manchmal helfen in der Aquarellmalerei – Tricks und Kniffe 😉 Viel Spaß beim Ausprobieren.

Elizabeth Thyler – eine Entdeckung für mich

Besteht ein Aquarell nur aus Wasser und Aquarellfarbe?

.

Beim Stöbern im Netz bin ich über Elizabeth Thyler gestolpert und bin von ihren Bildern beeindruckt. Sie hat viele ähnliche Motive gemalt, wie wir: Steine im Wasser, Disteln, Möwen und und … Aber Ihre Herangehensweise ist eine ganz andere. Ihre Bilder wesentlich größer und sie arbeitet für die Hintergründe in einer ganz anderen Technik. Auch wenn ihre Bilder Watercolour heißen, setzt Elizabeth Thyler aus meiner Sicht für ihre Techniken auf den großen Formaten Areo Color ein, um mit wenig Farbe in einer schnellen Arbeitsweise Nass in Nass die gewünschten Effekte zu bekommen. Ich hatte in den Jahren versucht bis auf eine Vorzeichnung auf alle Hilfsmittel zu verzichten.  Ich habe nur mit Aquarellfarben von Schmincke und Winsor & Newton ohne Maskierflüssigkeit, Ochsengalle, Granuliermittel und Aero Color zu malen. Wenn Sie noch nie mit Areo Color zu tun hatten, hier finden Sie eine Beschreibung von Mischtechniken Aquarell und Aero Color. Nun aber die Wege in der Kunst sind vielfältig und die Ergebnisse von Elizabeth Thyler sind klasse. Aber genug der Worte schauen Sie doch mal in den Blog von Elizabeth Thyler oder schauen Sie sich mal am besten diese Videos an.


.

A closer look at watercolour painting techniques. By Elizabeth Tyler

Watercolour painting: from catastrophe to harmony