Archiv

Posts Tagged ‘Karten’

Welches sind die beliebtesten Motive der Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

21. März 2018 7 Kommentare

Welches sind die beliebtesten Motive der Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

 

Vor einigen Tagen ist das Frühjahrsprogramm des Präsenz Verlags erschienen. Hier ein paar Seiten aus dem aktuellen Programm mit unseren Karten und die Geschenkboxen. Ich hatte die neue Post- und Kunstkarten von unseren Aquarellen  hier auf meinem Blog vorgestellt.

.

.

Die Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag begann mit Dezember 2012 mit einigen Frühlingsaquarellen. Aus dem Start mit einigen wenigen Blumen Aquarellen sind über den Weg der Frühlings- und Herbstprogramme des Präsenz Verlages  umfasst das Angebot inzwischen 38 verschiedene Motive unserer Aquarelle als Kunstkarten mit Umschlag und noch einmal  14 Postkarten. Es gibt neben den Blumenmotiven heute Karten von unseren Kranich Aquarellen, unseren Wild Life Bildern mit EisvögelEntenSchwänenSpatzenMeisen und sogar die ersten maritimen Motiven. Jahr für Jahr ist es dann immer wieder spannend zu sehen

 

Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

 

Hier ein Überblick der prozentuale Anteil der verkauften Kunstkarten von unseren Aquarellen:

Prozent der Karten zeigten das Motiv des Aquarells
15,4% Formationsflug
11,6% Richtung Sonne
10,4% Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten
9,1% Winteräpfel
5,9% Geschafft
5,7% Hortensien
4,8% Eisvogel“
4,7% Rosen verbreiten Freude
3,7% Lichtspiele
3,1% Majestätische Kraniche
2,3% Endlich Sommer
2,3% Schneeglöckchen
2,3% Trompetenkonzert
2,3% Ich seh Dich
2,3% Boote im Hafen
2,3% Päckchen im Hafen
2,3% Sommerboten
1,7% Kraniche – Vögel des Glücks
1,2% Traum im Mohnfeld
1,1% Lagebesprechung
0,9% Schwaanenaquarell
0,6% Farbspiele im Frühling
0,6% Hibiskus – immer wieder eine Pracht
0,5% Erstes Bunt
0,4% Frühlingserwachen
0,4% Sommerwiese
0,4% Tschüss Ihr Eisheilgen
0,4% Farben des Sommers
0,4% Süß Sauer
0,3% Drängeln erlaubt
0,3% Wildwuchs in der Obstblüte
0,2% Vorsicht stachelig

.

Die Motive der Kunstkarten mit unseren Aquarellen als Übersicht.
.

.

Es ist für uns auch interessant zu beobachten, wie sich die prozentuale Verteilung der Karten Jahr für Jahr verändert. Wir können zusammen mit dem Verlag nur Vorschläge anbieten. Aber die Kunden entscheiden, wie erfolgreich wir mit unserem Angebot sind. Wenn wir mit unseren Karten erfolgreich sein wollen, müssen wir natürlich wissen: Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten von unseren Aquarellen? Im Herbst 2016 hatte der Präsenz Verlag deshalb zu einem kleinen Gewinnspiel eingeladen. Dieses Mal möchte ich Euch um Eurer Feedback bitten:

Welche der Post- und Kunstkarten gefallen Euch am besten?

Wählt bitte aus allen Motiven der 38 Kunstkarten und 14 Postkarten auf unser Web Seite Eure drei Lieblingsmotive aus. Sendet uns bis zum 23. März 2018 Eure Auswahl als Mail an frank.koebsch@t-online.de, über die Kontaktfunktion unsere Web Seite oder einfach als Kommentar auf diesen Artikel. Unter den Antworten verlose ich jeweils eine Geschenkbox „Erste Blüten“, „Blütenzauber“ oder mit meinen Kranich Aquarellen.

Ich freue mich auf Euer Feedback, wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und Glück bei der Verlosung von den Kunstkarten mit unseren Aquarellen.

.

Neue Post- und Kunstkarten von unseren Aquarellen

9. März 2018 2 Kommentare

Neue Post- und Kunstkarten von unseren Aquarellen

.

Welche Karten gefallen Euch am besten?  –  Mit der Antwort könnt Ihr eine der Geschenkboxen von unseren Kunstkarten gewinnen.

.

Kunstkarte mit Umschlag von unseren Aquarellen (c) Frank Koebsch

Kunstkarte mit Umschlag von unseren Aquarellen (c) Frank Koebsch

Für uns ist es ein Glückfall, dass wir seit Dezember 2012 mit dem Präsenz Verlag zusammenarbeiten. Der Verlag gibt seit dieser Zeit Kunstkarten von unseren Aquarellen heraus. Damals zur Vertragsunterzeichnung sind wir mit acht Frühlingsmotiven gestartet. Ganz behutsam wurden immer mehr Motive von unseren Aquarellen in die Herbst- oder Frühlings- und Sommerprogramme des Präsenzverlages aufgenommen. Nach dem Start mit Frühlingsblumen als Kunstkarten umfasst das Programm des Verlags heute 38 verschiedene Motive unserer Aquarelle als Kunstkarten mit Umschlag und noch einmal  14 Postkarten. Inzwischen gibt es Karten von unseren Kranich Aquarellen, unser Wild Life Bildern mit Eisvögel, Enten, Schwänen, Spatzen, Meisen und sogar die ersten maritimen Motiven.

Heute möchte ich vorstellen, welche neuen Post- Kunstkarten von unseren Aquarellen es seit Jahresbeginn verfügbar sind. Der Präsenz Verlag und wir haben folgende Aquarelle für Sie herausgesucht, von denen es jetzt neue Karten zu kaufen gibt.

.

 

.

Passend für Frühlingsbeginn gibt es auch eine Geschenkbox „Erste Blüten“ mit acht Karten von vier Aquarellen von Frühlingsblühern zu kaufen. In der Box finden Sie Karten von den Blumen AquarellenDer Frühling lässt sich nicht aufhalten“, „Schneeglöckchen“, „Geschafft“ und „Die Frühlingssonne lockt die ersten Blüten“.

.


Kunstkarten-Box - Erste Blüten - mit Motiven von unseren Aquarellen mit Frühlingsblühern

Kunstkarten Box „Erste Blüten“ mit Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch vom Präsenz Verlag

Die Box „Erste Blüten“ enthält jeweils zwei Kunstkarten mit Motiven von den Aquarellen "Der Frühling lässt sich nicht aufhalten" + "Schneeglöckchen" + "Geschafft" + "Die Frühlingssonne lockt die ersten Blüten" Die Kunstkarten sind Faltkarten im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) und in einer schönen Geschenkbox mit transparenten Deckel verpackt. Sie sparen 4,00 Euro wenn Sie eine Box statt acht Einzelkarten zu 2,50 € kaufen. Wir versenden die Kunstkarten Box innerhalb Deutschlands in einem Großbrief. Der Preis von 17,45 € beinhaltet 1,45 € Porto. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€17,45

.

Für uns hat sich die Zusammenarbeit für die Gestaltung und den Verkauf der Karten mit Motiven von unseren Aquarellen als Glücksgriff herausgestellt. Meine Vermutung war, dass Postkarten und Briefe mit Kunstkarten in den Zeiten von Whatsapp, Facebooke & Co. zu einer aussterbenden Gattung gehören. Aber wir verkaufen gemeinsam mit dem Verlag von Jahr zu Jahr mehr Karten. Aber damit nicht nur genug, wir sprechen mit unseren Post- und Kunstkarten Menschen, die wir mit unseren Ausstellungen und unserer Web Seite sowie Social Media nicht erreichen können. Das Schöne daran wir erreicht mit jeder Karte in der Regel zwei Menschen. Einmal sucht der Käufer die Karte aus. Wird die Karte verschickt oder verschenkt, erreicht sie den Empfänger. Im Idealfall können wir diese beiden Menschen für unsere kleinen Reproduktionen von unseren Aquarellen begeistern. Inzwischen haben Empfänger von unseren Karten Ausstellungen von uns besucht, Karten aber auch große Drucke von uns gekauft. Dieses sind natürlich glückliche Zufälle.

Wenn wir mit unseren Karten erfolgreich sein wollen, müssen wir natürlich wissen: Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten von unseren Aquarellen? Im Herbst 2016 hatte der Präsenz Verlag deshalb zu einem kleinen Gewinnspiel eingeladen. Dieses Mal möchte ich Euch um Eurer Feedback bitten:

Welche der Post- und Kunstkarten gefallen Euch am besten?

Wählt bitte aus allen Motiven der 38 Kunstkarten und 14 Postkarten auf unser Web Seite Eure drei Lieblingsmotive aus. Sendet uns bis zum 23. März 2018 Eure Auswahl als Mail an frank.koebsch@t-online.de, über die Kontaktfunktion unsere Web Seite oder einfach als Kommentar auf diesen Artikel. Unter den Antworten verlose ich jeweils eine Geschenkbox „Erste Blüten“, „Blütenzauber“ oder mit meinen Kranich Aquarellen.

Ich freue mich auf Euer Feedback, wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und Glück bei der Verlosung von den Kunstkarten mit unseren Aquarellen.

.

Kunstkarten mit Motiven der Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch

20. Juni 2017 4 Kommentare

Kunstkarten mit Motiven der Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch

Altes und Neues aus der Zusammenarbeit mit dem Präsenz Verlag

Seit Dezember 2012 arbeiten wir mit dem Präsenz Verlag zusammen. Wir haben von einigen unserer Aquarelle die Bildrechte verkauft, damit der Verlag  Kunstkarten herausgeben und vertreiben kann. Wir haben die Chance mit jeder Kunstkarte von unseren Aquarellen mindestens zwei Menschen glücklich zu machen – einmal den Menschen, der die Karte kauft und verschickt sowie den Menschen, der die Karte mit lieben Grüßen erhält. Gleichzeitig werden unsere Aquarelle mit jeder versandten oder verschenkten Karte immer bekannter. Es begann 2013 mit neun Kunstkarten mit Motiven von unseren Blumen Aquarellen.  Von Anfang an, spielten insbesondere die Frühlingsbilder als Motive für die Kunstkarten eine große Rolle. Neben dem Frühlingsprogramm für die Karten hat der Verlag dann auch jährlich ein Herbstprogramm herausgegeben, aber die spannendsten Tage, wenn wir die Auswertung der verkauften Karten erhalten haben. Denn wir wollten natürlich wissen:

Wie beliebt sind die Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

 

Es ist wichtig die Zahlen zu kennen, um das Angebot unserer Aquarelle im Angebot des Präsenz Verlages weiterzuentwickeln.  Hier Motive der Karten und die Zahlen im Vergleich der vergangenen Jahre.

.

.

Motive unserer Kunstkarten 2016 2016

nur die alten Motive

2015 2014 2013
Lichtspiele 16,2%
Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten 16,2%
Geschafft 14,7%
Rosen verbreiten Freude 14,7%
Hortensie in Blau 6,3% 16% 28% 6% 10%
Traum im Mohnfeld 4,5% 12% 8% 20% 19%
Sommerwiese 4,2% 11% 5% 4% 6%
Frühlingserwachen 4,1% 11% 4% 7% 5%
Farbspiele im Frühling 3,7% 10% 5% 9% 10%
Lagebesprechung 3,6% 9% 9% 9% 8%
Farben des Sommers 3,3% 9% 6% 18% 10%
Hibiskus – immer wieder eine Pracht 2,5% 6% 21% 7% 7%
Tschüss – ihr Eisheiligen 2,3% 6% 3% 6% 6%
Vorsicht stachlig 1,7% 4% 2% 2% 3%
Drängeln erlaubt 0,9% 2% 2% 2% 4%
Süß Sauer 0,7% 2% 3% 1% 8%
Wildwuchs in der Obstblüte 0,3% 1% 3% 3% 1%
Erstes Bunt 0,2% 1% 2% 5% 2%

.

Es ist schön zu sehen, dass sich einige unserer Motive auf den Kunstkarten seit Jahre in der Käufergunst sehr gut behaupten, wie z.B.

zu mindestens, wenn man die alten bekannten Motive aus dem Verlagsprogramm bis zum Jahr 2015 betrachtet. Mit dem Herbstprogramm 2015 begann der Präsenz Verlag sein Angebot auszubauen und auch wir hatten das Glück mit neunen Angeboten dabei zu sein. Einmal wurde neue Motive für Kunstkarten aufgelegt, wie zum Beispiel die Karten von den Motiven „Lichtspiele“, „Rosen verbreiten Freude“, „Geschafft“ und  „Der Frühling lässt sich nicht aufhalten“. Ein Tulpenaquarell, ein Rosenaquarell, ein Krokussaquarell und ein weiteres  Frühlingsaquarell, die die Statistik durch einander wirbelten. Vier Motive von unseren Aquarellen, die bei den Kunden sehr gut angekommen sind.

Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch

Geschenkbox Blütenzauber mit Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch

Eine weitere Neuerung im vergangenen Jahr war die Auflage von verschiedenen Geschenkboxen mit Karten zu verschiedenen Themen durch den Präsenz Verlag. Gestartet sind wir mit der Kunstkarten – Box „Blütenzauber“. Die Box enthält jeweils zwei Kunstkarten mit Motiven von den Blumen Aquarellen

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, der Preis für eine Kunstkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto. Wir empfehlen Ihren ein Set aus fünf oder neun Karten. Wir senden Ihnen das fünfer Set zu einem Preis von 11,00 € und die neun Karten für 20,00 € zzgl. Port zu. Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte oder kaufen die Karten direkt in unserem Web Shop.

Hier finden Sie noch einmal eine Übersicht der Motive und den Bestellweg unserer Aquarelle als Kunstkarten des Präsenz Verlages.

Unsere Aquarelle als Kunstkarten im Angebot des Präsenz Verlages

Unsere Aquarelle im Angebot des Präsenz Verlages

Das Frühlingsprogramm 2016 des Verlages mit unseren Kunstkarten

.

Frühlings- und Sommerprogramm des Präsenz Verlages 2016

Frühlings- und Sommerprogramm des Präsenz Verlages 2016

Seit einigen Jahren arbeiten wir mit den Präsenz Verlag zusammen. Der Verlag hat sich u.a. einige unserer Löwenzahn-, Mohn– und Blumenaquarelle ausgesucht und gibt Kunstkarten mit diesen Motiven heraus. Seit einigen Wochen ist das Programm des Verlages für das Frühjahr und den Sommer 2016 herausgegeben worden. Für uns ist diese Zusammenarbeit sehr interessant. Mit jeder verkaufte Kunstkarte gibt es für uns die Chance zwei Menschen glücklich zu machen, dem Absender und dem Empfänger ;-). Die Kunstkarte von unseren Aquarellen sind eine ideale Referenz für uns. Gleichzeitig können wir durch den Verkauf der Bildrechte auch von unseren bereits verkauften Aquarellen etwas Geld verdienen. So ist es immer wieder spannend zu sehen,

Wie beliebt sind die einzelnen Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

.

Ich habe hierzu einmal folgende Tabelle zusammengestellt, die den prozentualen Anteil der verkauften Karten zeigt.

Motive unserer Kunstkarten 2015 2014 2013
Hortensie in Blau© Aquarell von Hanka Koebsch 28% 6% 10%
Hibiskus – immer wieder schön © Aquarell von Hanka Koebsch 21% 7% 7%
Lagebesprechung © Aquarell von Hanka Koebsch 9% 9% 8%
Traum im Mohnfeld © Aquarell von Frank Koebsch 8% 20% 19%
Farben des Sommers © Aquarell von Frank Koebsch 6% 18% 10%
Sommerwiese 2 © ein Löwenzahn Aquarell von Frank Koebsch 5% 4% 6%
Farbspiele im Frühling (c) Aquarell von Frank Koebsch 5% 9% 10%
Frühlingserwachen © Aquarell mit Buschwindröschen von Frank Koebsch 4% 7% 5%
Süß sauer © Ein Apfel Aquarell von Frank Koebsch 3% 1% 8%
Wildwuchs in der Obstblüte © Aquarell von Frank Koebsch 3% 3% 1%
Tschüss, Ihr Eisheiligen ©Aquarell von Hanka Koebsch 3% 6% 6%
Erstes Bunt © Frühlingsbild in Aquarell von Frank Koebsch 2% 5% 2%
Vorsicht stachlig © Distel Aquarell von Frank Koebsch 2% 2% 3%
Drängeln erlaubt © Aquarell von Frank Koebsch 2% 2% 4%

 

Wenn man sich die Tabelle anschaut, ist es schon erstaunlich, wie stark sich die Verteilung der einzelnen Motive verändert hat. Hankas AquarelleHortensie in Blau“ und „Hibiskus – immer wieder schön“ waren im vergangenen Jahr mit ganz großen Abstand die Lieblinge im Verkauf der Kunstkarten. Die Karten mit den Mohnaquarellen  „Traum im Mohnfeld“ und „Farben des Sommers“ sind der Gunst der Menschen gefallen. Die Entwicklung für die Mohnaquarelle ist erstaunlich, denn sie gehören nach wie vor zu den beliebtesten Aquarellen. Doch schauen Sie selbst, dieses sind die Motive der Kunstkarten, die der Präsenz Verlag von unseren Aquarellen herausgibt.

 

.
Welche der Kunstkarten gefällt Ihnen am besten?

.

Dieses ist natürlich Jahr für Jahr die Frage, die uns brennend interessiert.   Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Wenn Sie sich an den Kunstkarten interessiert sind, dann können Sie die Karten beim Verlag oder bei uns bestellen. Bitte beachten Sie, dass sich die Preise des Verlages erhöht haben. Wenn wir Ihnen die Karten senden sollen, dann haben wir folgende Angebot für Sie:

  • Der Preis für eine Faltkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto.
  • Wählen Sie fünf Karten aus, senden wir Ihnen diese Karten zu einem Preis von 11,00 € zzgl. Porto. Möchten Sie neun Motive erwerben, können Sie dieses Set für 20,00 € zzgl. Porto zu schicken.
  • Die Geschenkbox „Blütenzauber“ mit 8 Faltkarten (mit den 4 o.g. Motive à 2 Stück) verpackt in einer schönen Geschenkbox mit transparentem Deckel hat einen Preis von 16,00 € zzgl. Porto.
  • Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Bestellung oder bestellen Sie die Karten mit unseren Aquarellen auf unserer Web Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung. Machen Sie doch Ihren Lieben eine Freude und verschicken oder verschenken Sie unsere Kunstkarten.

Das Herbstprogramm des Präsenz Verlages

Das Herbstprogramm des Präsenz Verlages

Geschenkbox „Blütenzauber“ mit Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch

.

Der Präsenz Verlag hat sein neues Herbstprogramm veröffentlicht. Hanka und ich, wir freuen uns, dass der Verlag seit Dezember 2012 immer wieder mit uns zusammen arbeitet und von unseren Aquarellen Kunstkarten herausgibt. Als Motive wurden einige unserer Aquarelle mit Blumen und Blüten, ein Spatzenaquarell und ein Apfelbild ausgesucht. In diesem Herbst gibt es gegenüber den Vorjahren eine kleine Neuerung. Es gibt ab sofort die Geschenkbox  „Blütenzauber“ mit vier ausgesuchten Aquarellen als Kunstkarten. Die Box enthält jeweils zwei Karten mit den Motiven

.

.

Ich bin gespannt, wie Kunstkarten von unseren Aquarellen mit dem neuen Herbstprogramm ankommen werden, denn je nach Präsentation und Jahreszeit sind die Motive unserer Kunstkarten unterschiedlich beliebt.  Die Motive der Geschenkbox „Blütenzauber“ gibt es wie die anderen Aquarelle –  Traum im Mohnfeld, Farbspiele im Frühling, Hortensie in Blau,  Lagebesprechung, süß sauer, Sommerwiese 2, Tschüss Ihr Eisheiligen, Drängeln erlaubt, Erstes Bunt und Wildwuchs in der Obstblüte – einzeln oder als Set zu kaufen.  Wenn Sie sich an den Kunstkarten interessiert sind, hier noch die Bezugsbedingungen:

  • Der Preis für eine Faltkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto.
  • Wählen Sie fünf Karten aus, senden wir Ihnen diese Karten zu einem Preis von 11,00 € zzgl. Porto. Möchten Sie neun Motive erwerben, können Sie dieses Set für 20,00 € zzgl. Porto zu schicken.
  • Die Geschenkbox „Blütenzauber“ mit 8 Faltkarten (mit den 4 o.g. Motive à 2 Stück) verpackt in einer schönen Geschenkbox mit transparentem Deckel hat einen Preis von 12,90 € zzgl. Porto.
  • Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Bestellung oder bestellen Sie die Kunstkarten von unseren Aquarellen auf unserer Web Seite.

Hier noch einmal alle unsere Aquarelle, die als Kunstkarten von dem Präsenz Verlag herausgegeben werden.

.

.

Welches der Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen gefällt Ihnen am besten?

Kunstkarten von unseren Aquarellen

20. Januar 2015 6 Kommentare

Kunstkarten von unseren Aquarellen

.

Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch im Präsenz Verlag

Kunstkarten von Hanka und Frank Koebsch im Präsenz Verlag

Vor einigen Tagen haben wir Post vom Präsenz Verlages bekommen. Der Verlag hatte vor ca. 3 Jahren eine Auswahl von Motive unserer Aquarelle als Kunstkarten in sein Programm aufgenommen und danach mit Frühlingsbilder ergänzt. Für uns ist dieses natürlich eine wunderbare Chance. Viele der Aquarelle haben wir bereits im Original verkauft und durch die Vermarktung der Bildrechte für die Produktion der Karten, können wir vielen Menschen einen Teil unserer Aquarellmalerei zeigen. Wir waren auf die Auswertung für das Jahr 2014 gespannt, neben den Verkaufszahlen für unser Einkommen, interessierte uns natürlich die Frage:

Wie beliebt sind die einzelnen Motive auf den Kunstkarten mit unseren Aquarellen?

Hier eine kleine Auswertung der Verkäufe der einzelnen Motive. Interessant ist wie sich die Verkäufe der einzelnen Kunstkarten verändert haben.

.

Motive unserer Kunstkarten

2014

2013

Traum im Mohnfeld 20,0% 18,5%
Farben des Sommers 18,3% 9,7%
Farbspiele im Frühling 9,2% 10,1%
Lagebesprechung 9,2% 8,0%
Frühlingserwachen 7,1% 5,3%
Hibiskus – immer wieder eine Pracht 7,0% 7,1%
Hortensie in Blau 6,3% 10,1%
Tschüss – ihr Eisheiligen 5,9% 6,3%
Erstes Bunt 4,9% 2,2%
Sommerwiese 3,9% 6,3%
Wildwuchs in der Obstblüte 3,4% 1,3%
Vorsicht stachlig 1,7% 3,0%
Drängeln erlaubt 1,6% 4,3%
Süß Sauer 1,4% 7,9%

.

Die MohnaquarelleTraum im Mohnfeld“ und „Farben der Sommers“, das FrühlingsaquarellFrühlingserwachen“ und das SpatzenaquarellLagebesprechung“ sind deutlich in der Gunst der Käufer gestiegen. Es scheint kein Zufall zu sein, dass die erfolgreichen Motive unserer Kunstkarten auf bei den beliebtesten Aquarelle auf meinem Blog zu finden sind.  Bei den Motiven für die Karten gehören das ApfelaquarellSüß sauer“, die Motive mit den Unkräutern wie das Löwenzahn AquarellSommerwiese“ und das Distel AquarellVorsicht: stachlich“ eindeutig zu den Verlierern. Für die Kunstkarten sind Blumenaquarelle in der Gunst der Käufer angesagt. 😉 Hier noch einmal alle Motive im Überblick.

Welches unserer Aquarelle ist denn Favorit?

.

Wenn Sie sich für die Karten interessieren, können Sie diese beim Präsenzverlag erwerben.

Der Preis für eine Faltkarte im Format B6 (12 x 17 cm) mit Umschlag (cellophaniert) beträgt 2,50 € zzgl. Porto.

Für die Liebhaber unsere Aquarelle haben wir Bundles zusammengestellt, die Sie nur bei uns erwerben können.

  • Wählen Sie fünf Karten aus, senden wir Ihnen diese Karten zu einem Preis von 11,00 € zzgl. Porto.
  • Möchten Sie alle neun Motive erwerben, können Sie dieses Set für 20,00 € zzgl. Porto zu schicken.

Verschicken werden wir die Karten in einem Großbrief mit Portokosten von 1.45 €. Der Sendung liegt eine Rechnung bei. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Bestellung oder bestellen die Kunstkarten von unseren Aquarellen auf unserer Webseite.

Machen Sie doch anderen Menschen einfach eine Freude und versenden Sie Ihre Grüße mit einer unserer Kunstkarte. 😉

Miniaturen in Aquarell für eine Ausstellung in LA

27. Dezember 2012 4 Kommentare

Miniaturen in Aquarell für eine Ausstellung in LA

.

@twitrartexhibit

Aquarelle auf Postkarten von Hahnemühle

.

Gestern habe ich im Rahmen des Jahresrückblicks für das Jahr 2012 unsere verkauften Bilder in diesem Jahr vorgestellt. Unter den 30 Aquarellen und Pastellen waren auch 3 Miniaturen in Aquarell dabei. Hier die drei verkauften Motive.

.

.

Twitter Art Exhibit: Los Angeles

.

Ich male diese Miniaturen auf Hahnemühle Aquarell Postkarten.  Solche kleinen Miniaturen sind zurzeit sehr begehrt, denn es wird z.Z. eine Ausstellung von solchen kleinen Kunstwerken in Los Angeles vorbereitet. Die Exhale Unlimited (E.U.) Galerie 953 Chung King Road, Los Angeles wird ab dem 12. Januar bis zum 10 Februar 2013 die Twitter Art Exhibit: Los Angelps – Twitter Kunstausstellung: Los Angeles gestalten. Die Twitter Art Exhibit Los Angeles ist die dritte, offene internationale Ausstellung von handgemalten Postkarten. Diese Postkarten werden von hunderten teilnehmenden Künstlern aus der ganzen Welt eingesendet.  Die Karten werden am Ende der Ausstellung zu Gunsten eines Projektes verkauft. Die Ausstellung @twitrartexhibit in Los Angelas ist die dritte ihrer Art. Die ersten beiden Ausstellungen wurden in Moss, Norwegen veranstaltet. Dass nun die dritte Ausstellung in Los Angeles stattfinden wird, setzt ein Zeichen, dass dieses Konzept vom Gründer David Sandum, einen in Schweden geborenen Künstler, nun weltweit seine Anerkennung findet. Die Idee ist einfach: Künstler aus der ganzen Welt erhalten eine Einladung über Twitter ein Bild in Postkartengröße zu erstellen.

Im ersten Jahr gingen 260 Postkarten von Künstlern aus 24 Ländern ein; der Erlös durch den Verkauf der Postkarten kam der Bibliothek in Moss, Norwegen zugute, die mit dieser Spende 221 neue Kinderbücher erwerben konnte. Für die zweite Ausstellung 2012, ebenfalls in Moss Norwegen, wurden 360 Postkarten von Künstlern aus 32 verschiedenen Ländern eingesandt. Der Erlös von US$ 4,000 kam einem Frauenhaus in Moss zu gute. Die eingesandten Karten wurden dokumentiert und können hier angeschaut werden. Die Vielfalt ist interessant.  Mit der dritten Ausstellung in Los Angeles soll das Konzept von Twitter Art Exhibit weiter verbreitet werden. Als Ausstellungsort wurde die Galerie Exhale Unlimited gewählt, die im Künstlerviertel von Chinatown liegt. Eine spannende Lokation. Der Verkaufspreis für eine Karte wird auf 35US$ pro Karte festgelegt. Ich bin gespannt, wie die Ausstellung gestaltet wird. Mich interessieren hierbei mehrere Dinge. Einmal, welche kleinen Kunstwerke andere Menschen als Miniaturen erschaffen. Die eingesandten Karten sind bereits heute auf der Web Seite http://twitterartexhibit.org/ zu sehen und während der Ausstellung entsteht ein Video.  Zu anderen bin ich gespannt, wie groß die Resonanz dieses Mal sein wird, wie viele Teilnehmer es geben wird und wie hoch der Verkaufserlös zu Gunsten eines gemeinnützigen Projektes sein wird. Vielleicht kann man ja so etwas auch einmal in Deutschland organisieren.

.

Eine Ballettszene aus vier Miniaturen

.

Ich habe verschiedene Motive als Miniaturen gestaltet, z.B.: Ballettszenen, Kraniche, Frühlingsbilder, Bilder vom Kinderkarussell u.a. Für die Ausstellung in Los Angeles habe ich vier Miniaturen mit Eleven herausgesucht. Die kleinen Aquarelle lassen sich aneinander reihen, so dass sich ein Gesamtbild mit den vier Tänzern ergibt. Ich hoffe, dass so ein für die Ausstellung interessanten Ballettbild ergibt.

.

Eleven 1 bis 4 (c) Miniaturen in Aquarell

Eleven 1 bis 4 (c) Miniaturen in Aquarell

.

Ein Dankeschön an das Team von Hahnemühle für die Unterstützung, denn dort konnten die Künstler die Postkarten für die Arbeiten abrufen und an mimulux – patricia no, die mich u.a. auf die Aktion aufmerksam gemacht hat.

Was meinen Sie, wie werden die Miniaturen in Aquarell in der Ausstellung in Los Angles @twitrartexhibit ankommen?

%d Bloggern gefällt das: