Bald nun ist Weihnachtszeit © Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Bald nun ist Weihnachtszeit –

.

Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

Miniaturen in der Advents- und Weihnachtszeit

.

Die Zeit rast, wenn man auf den Kalender schaut, merkt man es bald nun ist Weihnachtszeit.  Es ist zwar nicht so schlimm, dass die Kinder singen „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ aber am Wochenende hatte wir bereits den dritten Advent. Es wird Zeit, dass man sich um die Weihnachtsgeschenke und Weihnachtskarten Gedanken macht. Wir verschicken immer wieder Kalender und Aquarelle als Geschenke in der Weihnachtszeit. Aber außer Stress bedeutet dieses Zeit auch immer viel Besinnlichkeit, mit Schwibbögen in den Fenstern, Adventskerzen, Plätzchen, Stollen, Märchen und Weihnachtsgeschichten. Wir lassen uns durch diese besondere Stimmung immer wieder dazu anregen und malen immer wieder einmal ganz besondere Weihnachtsaquarelle, z.B. mit Bergmänner und Engeln aus dem Erzgebirge, Schneemännern, Wichteln und natürlich auch dem Weihnachtsmann. Ich habe das dritte Adventswochenende genutzt und habe ein neues kleines Aquarell mit einer weihnachtlichen Szene gemalt. Die Miniatur „Bald nun ist Weihnachtszeit“ habe ich mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf einer Aquarellpostkarte im Format von 10,5 x  15 cm vom Hahnemühle gemalt. Es ist spannend ab und zu neben „großen“ Formate auch einmal auch solche kleinen Bilder zu malen. Doch sehen Sie selbst, hier ein paar meiner kleinen Aquarelle.

.

Bald nun ist Weihnachtszeit (c) Miniatur in Aquarell von FRank Koebsch
Bald nun ist Weihnachtszeit (c) Miniatur in Aquarell von FRank Koebsch

.

Die Miniaturen mit den LaternenkindernDort oben leuchten die Sterne und unter leuchten wir“, „Kommt, wir woll’n Laterne laufen“  und das Aquarell „Knirps auf Karussellpferd“ konnten wir in den vergangenen Tagen verkaufen. Wie es inzwischen schon Tradition auf dem Blog ist, stellen wir die verkauften Bilder noch einmal vor. So können wir uns bei den neuen Besitzern bedanken und von unseren Aquarellen Abschied nehmen. Auch wenn die Miniaturen mit den Laternenkindern nicht wirklich als Aquarelle in die Advents- und Weihnachtszeit gehören, sind die drei Bilder zusammen ein wunderbares Geschenk. Wir wünschen dem Käufer und dem Beschenkten viel Freude mit den Bildern.

Vielleicht suchen Sie ja auch noch Geschenke für Aquarellliebhaber, dann beeilen Sie sich, denn bald nun ist Weihnachtszeit.

Das Portrait im Aquarell

Das Portrait  im Aquarell

Meine Empfehlungen Martin Lutz und Werner Maier

.

Ich male immer wieder gerne Menschen. So sind verschiedene Serien von Aquarellen entstanden, wie meine Karussell Aquarelle z.B. dieser Knirps auf dem Karussellpferd, meine Ballett Aquarelle z.B. meine Ballerina oder meine Jazz Aquarelle z.B. Color in the voice of Darryll Smith u.a. Portraits zu malen, ist immer wieder eine besondere Herausforderung.

.

Das Portrait im Aquarell - Martin Lutz
Das Portrait im Aquarell – Martin Lutz

.

Bei der Portraitmalerei in Aquarell kommt noch im Vergleich zu anderen Maltechniken noch hinzu, dass es fast keine Korrekturmöglichkeiten gibt. Es gibt Künstler, die diese Malerei wunderbar beherrschen. Zwei Künstler, die ich hierbei besonders bewundere sind Martin Lutz und Werner Maier. Ich hatte in der Vergangenheit schon einmal das Buch “Gesichter und Figuren in Aquarell” von Martin Lutz vorgestellt. Ich mag seine Art zu malen, wie er sehr oft mit Flachpinseln und scheinbar ganz wenigen Mitteln schafft, das Wesentliche zu erfassen. Ich war und bin von dem Buch begeistert. Auf der WebSeite von Martin Lutz finden Sie als typisches Beispiel das Aquarell Neuigkeiten, für mich ein wunderbares Bild.

.

Werner Maier hat eine ganz andere Art Portraits mit dem Aquarell zu erstellen. Er erfasst zeichnerisch mit wenigen Strichen das Wesentliche der Person und gibt dem Ganzen mit den Mitteln des Aquarells mehr Ausstrahlung. In dem Buch „Faszination Aquarell“ hat er einige seiner Portraits veröffentlicht. Für mich so eine Art und Weise zu malen, die sich ganz wesentlich von meiner unterscheidet. Ich habe einmal zum Vergleich das Buch „Faszination Portrait“ auf mein Aquarell out of season – Ulricke Mai und Lutz Gerlach gelegt. Diese Verschiedenheit hat für mich seinen Reiz. Also habe ich seit dem vergangenen Jahr eine Möglichkeit zu finden bei ihm ein wenig in Lehre zu gehen. Nach zwei vergeblichen Versuchen auf Grund von eigenen Aquarellkursen, Urlaub und Ausstellungen hat es jetzt geklappt und ich besuche einen Kurs bei Werner Maier.

.

Gegensätzliche Lösungen für das Portrait im Aquarell - Frank Koebsch versus Werner Maier
Gegensätzliche Lösungen für das Portrait im Aquarell – Frank Koebsch versus Werner Maier

.

Ich freue mich riesig auf diese Zeit, denn ich kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Der Kurs findet bei in Leutershausen im Atelier 20 von Ilse und Ekkehardt Hofmann statt und ich kann die beiden nach einigen Jahre wieder sehen. Ich bin gespannt Werner Maier kennen zu lernen, mit ihm und den anderen Kursteilnehmern kennen zu lernen.

Wie gefallen Ihnen meine Portraits in Aquarell?

Noch einmal auf den Rostocker Weihnachtsmarkt

Noch einmal auf den Rostocker Weihnachtsmarkt

.

In drei Tagen ist Weihnachten. Ein Teil der Menschen hasten durch die City, um hektisch die letzten Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Andere genießen die Vorweihnachtszeit und bummeln noch einmal durch die geschmückten Geschäfte und über die Weihnachtsmärkte. So werden wir es auch machen, noch einmal Mutzen und Rostocker Rauchwurst essen. Ich mag den Rostocker Weihnachtsmarkt mit seiner Pyramide und dem Riesenrad.  Hier finden Sie ein paar Bilder vom Rostocker Weihnachtsmarkt, die am Nachmittag aufgenommen habe. Aber auch in der Vormittagssonne verbreitet der Weihnachtsmarkt eine wunderbare Stimmung, nur das heute den Schnee auf den Dächern von Sankt Marien fehlen wird. Noch vor zwei Tagen hatte ich den Traum von einer weißen Weihnacht, aber … 😉 Aber wir werden auf jeden Fall uns wieder der Faszination der Karussells hingeben und die  Kids auf den Karussells beobachten. Es ist einfach wunderbar die Knirpse auf Karussellpferden, in den Autos und die Mädchen auf dem Karussell zu beobachten.

.

Rostocker Weihnachtsmarkt (c) Frank Koebsch 1
Rostocker Weihnachtsmarkt (c) Frank Koebsch 1

.

Wie verbringen Sie die letzten Tage vor Weihnachten? Lassen Sie das Jahr noch einmal in Ruhe Revue passieren, schauen sich Jahresrückblicke und die Presseechos 2012 an? Oder stecken Sie noch voll in Weihnachtsvorbereitungen?

Bilder vom Rostocker Weihnachtsmarkt

Bilder vom Rostocker Weihnachtsmarkt

Fotos und Aquarelle vom Rostocker Weihnachtsmarkt

.

Es weihnachtet. Der 1. Advent ist vorbei und seit heute haben wir im Norden eine durchgehende Schneedecke. So kann man in diesen Stunden wunderbare Winterbilder von der Ostsee bekommen. Aber ab morgen Nachmittag ist bereits wieder Tauwetter angesagt, dann sorgt nur der Weihnachtsschmuck in den Städten für ein wenig Glanz in dem Grau. Die Innenstadt von Rostock ist bereits seit Tagen feierlich geschmückt. Fast die gesamte City hat sich in einen wunderbaren Weihnachtsmarkt verwandelt und so verwundert es auch nicht, dass Rostock den größten Weihnachtsmarkt im Norden hat. Es kommen Jahr für Jahr 1,3 bis 1,5 Millionen Menschen, um den Lichterglanz in der Stadt zu genießen, zu shoppen, zu bummeln, zu schlemmen und Karussell zu fahren. Mich faszinieren die Karussell heute genauso wie als kleiner Knirps. Nur konnten früher die Fahrgeschäfte nicht groß genug sein und es musste schneller immer schneller gehen. Heute haben es mir es mir die alten Fahrgeschäfte mit den Karussellpferden, den Motorrädern und den Autos angetan. Diese alljährliche Faszination für das Kinderkarussell führte dazu, dass eine Reihe von wunderbaren Aquarellen nach Vorlagen von Karussells des Rostocker Weihnachtsmarkts entstanden sind. Aber als erstes zeigte ich Ihnen aber ein paar aktuelle Fotos aus diesem Jahr mit dem Riesenrad, dem Kettenkarussell, den riesigen Weihnachtspyramiden, dem Rostocker Weihnachtsmann und und …

.

.

Meine Aquarelle, die ich auf Grund der Inspirationen auf dem Weihnachtsmarkt, gemalt habe, finden Sie in dem Video Faszination Karussell in Aquarell.

.

.

Hier finden Sie die Links zu den Aquarellbildern aus dem Video: Mädchen auf dem Karussell, Knirps auf einem Karussellpferd, Auf der Überholspur im Karussell, Schneller immer schneller unterwegs auf dem Karussell und Bekommen wir noch die Kurve?

Welche Bilder vom Rostocker Weihnachtsmarkt haben Sie gemacht?

Video – Faszination Karussell in Aquarell

Miniaturen und große Aquarelle in einem Video

.

Ich hatte für meine Serie Faszination Karussell schon mal einen Artikel mit der Überschrift Gleiche Motive auf unterschiedlichen Formaten geschrieben. Bei den Kinderbildern mit Karussellpferden, Motorräder und Autos habe ich die Motive ganz bewusst in unterschiedlichen Formaten gemalt. Die Herausforderungen der Aquarellpostkarten von Hahnemühle im Format 10,5 x 15 cm und das gewählte Papier im Format 30 x 40 cm stellten unterschiedliche Anforderungen an mich und es hat großen Spaß gemacht. Aus diesem Grund habe ich zum Abschluss meiner Arbeiten noch mal ein Video mit allen Miniaturen und großen Aquarellen aus dieser Serie erstellt. Es zeigt die Aquarelle in den unterschiedlichen Größen und der Gesamtheit der Motivreihe. Was ich ebenfalls in dem Video aufgenommen habe, ist der Hinweis von Susanne Haun, dass Max Beckmann ganz fasziniert von den Kindern auf den Karussell war. Doch sehen Sie selbst…

.

.

P.S. Ich habe noch ein zweites Video zu diesen Bildern erstellt, welches zeigt wie ein Aquarell aus dieser Serie Schritt für Schritt entsteht – Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video

Aquarell Step by Step – Faszination Karussell, ein Video von Frank Koebsch

„Aquarell Step by Step – Faszination Karussell“ auf  Youtube

.

Kennen Sie auch die Faszination von Karussells auf Kinder, aber auch auf viele Erwachsene? Karussells mit den Pferden und kleinen Autos, Fahrrädern, Lokomotiven und und .. Dort standen Nicki (unsere Tochter) und ich vor einigen Wochen mit einem Glühwein neben einem Kinderkarussell, die Lichter flimmerten und …

So ist aus dieser Faszination ist eine Serie von Aquarellen entstanden. Zu jedem Motiv habe ich eine oder mehrere Miniaturen auf Aquarellpostkarten von Hahnemühle und ein Aquarell im Format 30 * 40 cm gemalt. Es war eine willkommene Beschäftigung mit einem ganz eigenen Thema in der Malerei. Ich möchte Ihnen in diesem Video, wie in einer Anleitung Schritt für Schritt zeigen, wie eines der Aquarelle entstanden ist.

.

.

Wenn Sie Interesse an weiteren solchen Beschreibungen, wie meine Aquarelle Step by Step entstehen, haben, hier ein paar weitere Beispiele:

P.S. Hier finden Sie die Miniaturen die zu diesem Thema entstanden sind. Es wird in den nächsten tagen noch ein Video geben, welches diese Minituren den „großen Aquarellen gegenüberstellt. Im WEB können Betrachter der Fotos die Größenunterschiede nicht einschätzen und jedes Papier, jedes Format hat seine eigenen Möglichkeiten und Herausforderungen. Schauen Sie mal, hier finden Sie ein Foto zum Vergleich 😉

Schneller immer schneller unterwegs auf dem Karussell – Aquarell

Faszination Kinderkarussell (9)

.

Knirps am Steuer (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch
Knirps am Steuer (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

schneller immer schneller (c) Miniatur in Aquarell Frank Koebsch
schneller immer schneller (c) Miniatur in Aquarell Frank Koebsch

In den vergangenen Tagen hatte ich zwei Miniaturen zum Thema Faszination Kinderkarussell auf Aquarellpostkarten von Hahnemühle im Format 10,5 x 15 cm gezeigt. Auf dieser Grundlage habe ich versucht, das Motiv im Format 30 x 40 cm umzusetzen. Die Herausforderung war für mich, die Lichtstimmung, die vielen Lampen, Reflexionen  und die Dynamik bei der Fahrt des Knirpses am Steuer auf das Blatt zu bringen, denn der Bildtitel lautet Schneller immer schneller … Etwas ähnliches hatte ich schon im Aquarell Im Karussell auf der Überholspurversucht. Nur war es damals ein Auto, welches von seinem Aussehen eher eine gemächliche Fahrt suggerierte. Das Auto mit dem der Knirps am Steuer unterwegs ist, scheint eine besonders heiße Maschine zu sein … 😉 Auf jeden Fall ist es eine komplett andere Stimmung, wenn solch ein Knirps auf einem Karussellpferd unterwegs ist. Auch wenn die Stimmung und die Dynamik eine komplett andere ist, sind allen bisherigen Aquarellen zum Thema Faszination Karussell mit der gleichen eingeschränkten Palette von Aquarellfarben gemalt worden. Was meinen Sie, wie viele Aquarellfarben braucht man für ein Bild?

.

schneller immer schneller (c) Aquarell von Frank Koebsch
schneller immer schneller (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

Ich habe mich ein wenig von dieser Faszination des Karussells anstecken lassen und habe begonnen eine Serie von Aquarellen zu diesem Thema zu malen. Hier finden Sie die Links zu den Aquarellbildern

Knirps am Steuer – Miniaturportrait in Aquarell

Faszination Kinderkarussell (8)

.

Wenn ich mir die Miniaturen und die Aquarelle zu dem Thema Faszination Karussell anschauen, habe ich ein wenig Sorgen. Ich habe in dem Artikel Gleiche Motive auf unterschiedlichen Formaten beschrieben, dass beide Formate eine unterschiedliche Herangehensweise und Techniken erfordern, damit wirken die Aquarelle ganz unterschiedlich. Neben der Gesamtstimmung sind für die Bilder die Kinder mit Ihrer Körperhaltung und den Gesichtern wichtig. Bei den Miniaturen arbeite ich in einer recht lockeren Malweise und einem relative großen Pinsel in Bezug zu den Details. Bei den „großen“ Aquarellen habe ich ganz andere Möglichkeiten, kann wesentlich mehr Details darstellen, wenn ich mit derselben Pinselgröße arbeite.  Das bedeutet üben, üben… oder eine bessere Planung. So ist zu der Miniatur Schneller immer schneller unterwegs auf dem Karussell noch eine Miniatur entstanden, dass den Knirps am Steuer in einem anderen Ausschnitt zeigt. Der Junge ist bei der rasanten Fahrt in seinem Rennwagen voll konzentriert. Mal sehen ob sich für mich dieser Zwischenschritt auf dem Weg zu einem „großen“ Aquarell auszahlt.

.

Knirps am Steuer (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch
Knirps am Steuer (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch

.

Ich habe mich ein wenig von dieser Faszination anstecken lassen und habe begonnen eine Serie von Aquarellen zu diesem Thema zu malen. Hier finden Sie die Links zu den Aquarellbildern

Schneller immer schneller unterwegs auf dem Karussell – Miniatur in Aquarell

Faszination Kinderkarussell (8)

.

Nach dem meine ersten Aquarelle zu dem Thema Faszination für das Karussell Kinder auf Karussellpferden zeigten, male ich momentan an Motiven, die Kinder auf den schnellen Fahrzeugen auf den Fahrgeschäften zeigen. Hier sind neben den Raketen immer wieder Autos in verschieden Ausführungen die begehrtestes Fahrzeuge, mit denen die Kleinen immer schneller unterwegs sein wollen….

schneller immer schneller (c) Miniatur in Aquarell Frank Koebsch
schneller immer schneller (c) Miniatur in Aquarell Frank Koebsch

.

Ich habe mich ein wenig von dieser Faszination anstecken lassen und habe begonnen eine Serie von Aquarellen zu diesem Thema zu malen. Hier finden Sie die Links zu den Aquarellbildern

Im Karussell auf der Überholspur

Faszination Kinderkarussell (7)

.

Nach dem ich Ihnen in den vergangenen Tagen die Miniatur „Auf der Überholspur im Karussell“ gezeigt hatte, möchte ich Ihnen heute das dazu gehörige Aquarell zeigen. Die Herausforderung war für mich etwas von der Geschwindigkeit des Autos auf dem Karussells in das Aquarell zu bringen. Dem Kleinen geht es wohl beinahe ein wenig schnell, auch wenn er sich zu Beginn der Fahrt gewünscht hat, alle anderen mit seinem schnittigen Auto zu überholen… nun aber nach der Runde bleibt es auch dem Steppke bei der Faszination für das Karussell.

.

Auf der Überholspur im Karussell (c) Aquarell von Frank Koebsch
Auf der Überholspur im Karussell (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

Ich habe mich ein wenig von dieser Faszination anstecken lassen und habe begonnen eine Serie von Aquarellen zu diesem Thema zu malen. Hier finden Sie die Links zu den Aquarellbildern