Aquarellmalerei

Aquarellmalerei

Meine Aquarellmalerei in Ausstellungen 2011

.

Ich hatte in den vergangen Tagen einen kleinen Rückblick auf die Aquarelle aus dem Jahr 2011 veröffentlicht. Ich hatte gezeigt, welche Aquarelle neu entstanden sind und welche Aquarelle Sie sich am häufigsten in meinem Blog angeschaut  haben. Aber ich habe ja nicht nur meine Aquarell Bilder im WEB gezeigt, sondern auch einige Ausstellungen realisiert. Die meisten Ausstellungen realisieren mein Frau und ich gemeinsam. Hier ein kleiner Jahresrückblick auf die wichtigsten Ausstellungen des Jahres.

Aquarellmalerei in der Galerie Lichtblick
Aquarellmalerei in der Galerie Lichtblick

Aquarellmalerei in der Galerie Lichtblick

In der Galerie Lichtblick und dem Haus des Gastes in Binz konnten wir vom 01. Mai bis zum 30. Juni unsere Aquarelle und Pastelle zeigen.

Aquarellmalerei in den Stadtwerken Rostock
Aquarellmalerei in den Stadtwerken Rostock

Aquarellmalerei in den Stadtwerken Rostock

Vom 08. Juli bis zum 09.September haben meine Frau und ich zum dritten Mal im Haus der Stadtwerke Rostock ausgestellt.

Aquarellmalerei in Bad Bevensen
Aquarellmalerei in Bad Bevensen

Aquarellmalerei in Bad Bevensen

Vom 25. September bis zum 22. Oktober konnten meine Frau und ich unserer Aquarelle in dem Wendelgang des Kurzentrums Bad Bevensen zeige.

Aquarellmalerei – Jazz in den Ministergärten
Aquarellmalerei – Jazz in den Ministergärten

Aquarellmalerei – Jazz in den Ministergärten

Die Landesvertretung Mecklenburg Vorpommern in Berlin hatte mich eingeladen meine Jazz Aquarelle im Rahmen der  Veranstaltung Jazz in den Ministergärten am 20. und 21.Oktober 2011 zu zeigen.

.

Außerdem waren unsere Aquarelle und Pastelle noch im Kunsthof Gresenhorst und der Kunstscheune in Rethwisch zu sehen. Wir möchten uns bei allen Menschen bedanken, die uns geholfen haben, unsere Ausstellungen besucht haben, für die Gespräche, das Feedback und den Kauf so manches Bildes.

Lesen Sie in den nächsten Tagen, wo unsere Aquarellmalerei 2012 zu sehen sein wird.

Die ersten Weihnachtsgeschenke wie Kalender sind vergriffen

Erfolg mit unseren Kalendern

.

Kalender 2012 von Hanka & FRank Koebsch
Kalender 2012 von Hanka & FRank Koebsch

In den vergangenen Tagen habe ich unseren letzten freien verfügbaren Kalender 2012 nach Nürnberg verschickt. Kleine Kalender sind wunderbare Geschenke zu Weihnachten oder als Give a way bzw. Dankeschön an Kunden und Partner. Ich hatte im vergangen Jahr schon darüber berichtet, wie erfolgreich sich die Vorstellung unserer Kalender auf die  Entwicklung der Clicks auf diesen Blog ausgewirkt und dass sich die Kalender als Besuchermagnet entwickelt haben. Gestern habe ich das Kalenderblatt November 2011 vorgestellt und wenn Sie den Begriff Kalenderblatt November googeln, finden Sie unser Kalenderblatt  November in der Bildanzeige der USE von Google. Ein kleiner Erfolg im Bereich SEO ;-). Aber genau dieses Vorgehen auf unserer WEB Seite, dem Blog und die Zusammenarbeit mit Partnern, bei denen ich ausgestellte habe, ausstellen werde, Malkurse gegeben habe und und … haben dazu geführt, dass alle Kalender über das Internet oder diese Partner verkauft wurden. Hier muss ich mich u.a. bei der Galerie Severina in Bad Doberan, der Kunstscheune Rethwisch, dem Kunsthof Gresenhorst u.a. bedanken. Nun bin ich leider in der misslichen Lage für Weihnachten nur noch für gute Freuden und die Familie reservierte Kalender zu haben. Des einen Freud ist das andere Leid 😉 Wenn Sie also ein persönliches Weihnachtsgeschenk suchen, kann ich Ihnen „nur noch“ unser Sternzeichenbuch empfehlen. Bestellen Sie es doch bei Amazon vor oder wenn Sie es mit persönlicher Widmung haben wollen, kontaktieren Sie mich oder besuchen Sie demnächst eine unserer Lesungen oder Buchvorstellungen.

Buchcover Sternzeichen - Vorderseite
Buchcover Sternzeichen – Vorderseite

Desensibilisierung – ein Löwenzahnaquarell auf Leinwand

Ich muss wieder zum Arzt –

Eine Desensibilisierung ist nicht möglich

.

Seit Freitag leide ich wieder. Ich habe den Fehler gemacht und bin mit unseren Hunden über die Wiesen gelaufen. Seit dem geht es mir gar nicht gut, denn ich kämpfe mit meiner Allergie. Ich hatte schon in den vergangenen Wochen in meinem Artikel Überall Löwenzahn – eine Kriegserklärung … darüber berichtet. Der Löwenzahn selbst ist nicht Schuld an meiner Allergie, es sind bestimmte Gräser, aber sobald sich die Wiesen mit dem Gelb des Löwenzahn überziehen, beginnen das Leiden. So schön die Wiesen mit dem Löwenzahn im Frühling sind und so gerne ich Löwenzahn und Pusteblumen für meine Aquarelle als Motiv nutze, so sehr verbindet sich die Sehnsucht nach einer Desensibilisierung. Eine Desensibilisierung ist auf Grund von ein paar Kreuzallergien nicht möglich, die Sehnsucht aber bleibt und so haben zwei Aquarelle auf Leinwand den Namen Desensibilisierung gekommen. Eine Übersicht meiner Löwenzahn Aquarelle finden sie hier.

.

Desensibilisierung 2 (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch
Desensibilisierung 2 (c) Aquarell auf Leinwand von Frank Koebsch

.

P.S. Wenn dieses Aquarell Ihnen gefällt, Sie können das Original  und andere Bilder z.Z. auf dem Kunsthof Gresenhorst bewundern.

P.S.S. Die  Zeitschrift Palette & Zeichenstift 05 / 2009 –  hat mit dem Artikel „Ein Löwenzahn mal anders“ über meine Löwenzahn Aquarelle berichtet.

Kunstscheune Börgerende-Rethwisch

Ausstellungsorte in Mecklenburg Vorpommern

.

So langsam beginnt die Zeit der Landpartien. Das Wochenende zum Herrentag oder zu Pfingsten gehen wieder viele Menschen auf Entdeckertour und fahren durchs Land. Pfingsten findet in Mecklenburg Vorpommern traditionell Kunst offen statt. Kunst offen – heißt den Künstlern über die Schulter zu schauen oder in ihren Werkstätten und Atelier zu besuchen. Im vergangenen Jahr waren wir

Dieses Jahr werden wir uns eine neue Tour raussuchen. Aber wenn Sie schon einen Tipp haben wollen, dann empfehlen wir Ihnen für solche Landpartien immer die kleinen Ausstellungsorte und Galerien, wie z.B. den Kunsthof Gresenhorst. Hier hängen noch bis zum 07.06. einige Bilder von uns 😉 Eine weitere kleine Ausstellungstätte habe ich erst vor einigen Tagen in der Gemeinde  Börgerende-Rethwisch entdeckt. Hier wird seit einiger Zeit die Kunstscheune Börgerende-Rethwisch in der Börgerenderstraße 5 betrieben. Wenn Sie zwischen Bad Doberan und Nienhagen unterwegs sind, schauen Sie mal rein. Es wird bildenden Kunst und Keramik einheimischer Künstler angeboten. Beim Stöbern in der Kunstscheune Börgerende-Rethwisch können Sie einen Kaffee trinken und wenn es Ihnen gefallen hat, kommen Sie doch mal abends oder am Wochenende wieder, denn dann wir so mancher Kurs angeboten. Die  Öffnungszeiten sind Dienstag- Samstag von 11- 18 Uhr.

.