Archiv

Posts Tagged ‘Kunterbunt’

Kalenderblatt Juni 2019

Kalenderblatt Juni 2019

.

Ich wünsche Ihnen einen Start in den Sommer und möchte Ihnen gleichzeitig unser Kalenderblatt für den Juni 2019 zu zeigen. Heute mit dem 1. Juni beginnt der meteorologische Sommer und damit auch die Hoffnung auf warme Temperaturen nach dem zu kalten Mai.

.

Kalenderblatt Juni 2019

Kalenderblatt Juni 2019

.
Passend zu der beginnenden Sommerzeit haben wir das Blumen AquarellLila Mohnblüten“ gewählt. Denn jetzt im Juni sind immer von den wunderbaren Blüten zu finden und wir freuen uns schon auf die Motive für neue Mohn Aquarelle.

.

Wie starten Sie in den Juni und wie sieht Ihr Kalenderblatt Juni 2019 aus?

 

P.S.: Wir gestalten unsere Kalender inzwischen seit einigen Jahren. Hier die Sammlung unsere Kalenderblätter für den Mai aus den vergangenen Jahren. Wenn wir uns die Kalenderblätter anschauen, dann ist es schön dort vier Mohnaquarelle – „Mohn im Klostergarten“, „Schon wieder Juni“, „Lila Mohnblüten“ und „Kunterbunt“,

.

Was meinen Sie, welches der Bilder ist Ihr Favorit für ein Kalenderblatt des Monats Juni?

Sommerboten © Aquarell von Hanka Koebsch

Sommerboten © Aquarell von Hanka Koebsch

Überlegungen zu Sommeraquarellen

 

Eigentlich wollte ich „nur“ Hankas Aquarell „Sommerboten“ hier auf meinem Blog vorstellen. Hanka hat ein wunderbares Ensemble farbiger Blumen und Blüten gemalt. Entstanden ist das Aquarell auf purer Lust an den Farben des Sommers. Hanka hat auf dem Aquarellpapier Lanaaquarell 640 g/m2 matt, mit Verläufen und Lasuren ein ganz lockeres Blumenaquarell gemalt. Es ist schon spannend auf diese spielerische Weise seine Bilder zu erstellen.

 

Sommerboten (c) ein Blumen Aquarell von Hanka Koebsch

Sommerboten (c) ein Blumen Aquarell von Hanka Koebsch

 

Als ich dabei war, über eine mögliche Beschreibung für das Sommeraquarell nachzudenken, spukte mir die Frage im Kopf herum,

 

Was sind eigentliche typische Sommer Aquarelle?

 

Nun für uns gehört das Aquarell „Sommerboten“ auf jeden Fall dazu, denn die Farben und die Blüten machen Lust auf Sommer und wir haben dieses Motiv auch für unseren neuen Kalender für das Kalenderblatt August 2018 ausgewählt. Wenn sich die Kalenderblätter der vergangenen Jahre für die Monate Juni, Juli und August anschaut, dann findet man

 

 

.

eine Häufung von Blumen- und maritimen Aquarellen. Bei den maritimen Bildern spielen sicher die Gedanken an Urlaub und Ferien an der Ostsee eine Rolle. Sie wiederspiegeln am besten die Idee vom Sommer, Sonne, Strand und Meer … wieder. Hierzu gehört die Aquarelle „So viel Wasser“ und „Kleiner Schatz am großen Meer“ mit den spielenden Kindern am Strand genauso wie Boote und Schiffe. Viele dieser Bilder sind bei Ausflügen an die Seen und das Meer entstanden, die z.B. die Malreisen an die Ostsee oder auf Rügen. Die Aquarelle „Zeesboot und Traditionssegler im Hafen von Gager“, „Ruderfähre Baabe – Moritzdorf“ und „Boote im Hafen von Gager“ sind solche Bilder, die ich auf einer Malreise auf Rügen gemalt habe. Aber auch die Aquarelle „Boote am See“ und „Päckchen im Hafen“ macht Lust auf Ferien am Wasser und die Hansesail Anfang August in Rostock. Wenn ich an solche Tage denken, dann gehören unbedingt zu Aquarellen von der Ostsee die Möwen dazu. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Kalenderblätter der Sommermonate Möwen Aquarelle zeigen, wie die Bilder „Zielanflug“ und „Hallo“.

Bei den Blumenmotiven fällt die Häufung der Mohnaquarelle und Hortensienbilder auf. Aber auch Rosenaquarelle zeigen typische Sommerblüten und so ist bei dieser Auswahl auch das Bild „Rosen verbreiten Freude“ dabei. Bei der Suche nach dem Sommer kommt man an den Disteln und Kletten nicht vorbei und so zeigt ein Kalenderblatt das Aquarell „Distel als Hummellandplatz“. Abgerundet wird die Auswahl der Blüten durch die Bilder „Blütenpracht des Rhododendrons“ , „Rosa Blüten“ und dem Sonnenblumen AquarellSonnen strahlen“. Aus unserer Sicht sind Hortensienblüten ideale Motive für Sommeraquarelle. Deshalb hatten wir für unsere Kalender auch die Aquarelle „Ende Juli“, „Aufgeblüht“, „Verzauberte Blüten“ herausgesucht, denn auch die Hortensien zeigen für uns ganz typische Sommerfarben. Unübersehbar ist das ganz spezifische Sommerrot der Mohnblüten. Dieses leuchtende Rot und die Farben des Sommers machen die Mohnblüten zu typischen Sommermotiven. Doch schauen Sie selbst auf die Kalenderblätter mit den Mohnaquarellen, wie die Bilder „Kunterbunt“, „Mohn im Klostergarten“, „Schon wieder Juni“, „Randlage“, „Richtung Sonne“ und „verblüht“.

Abgerundet wird die Zusammenstellung durch das SpatzenaquarellPoolparty“, das Bild mit der Strandwanderung der Enten „Tagesordnungspunkt 2“ und  das Aquarell „Ein bunter Hühnerhof“.

Wenn man sich diese Kalenderblätter mit den Sommermotiven anschaut, dann ist es eine vielfältige Zusammenstellung mit ganz unterschiedlichen Aquarellen. Sind dieses nun typische Sommerbilder?

Welche Motive stellen Sie sich vor, wenn Sie an Sommeraquarelle denken?

Bunter Herbst und Sturm auf Rügen

18. Oktober 2016 3 Kommentare

Bunter Herbst und Sturm auf Rügen

Kunterbunte Herbstblätter auf Rügen und als Aquarelle

 

Vor zwei Wochen war ich gemeinsam mit Malschülern im Rahmen einer Malreise auf der Insel Rügen. Der Herbst an der Ostsee bietet viele wunderbare Höhepunkte, wie zum Beispiel die wunderbaren Farben der Buchenwälder Rügens, die Hirschbrunst am Darßer Ort, der Vogelzug und die Kraniche im Herbst. Gestartet sind wir bei unserer Malreise in einem wunderschönen Herbsttagen auf Rügen und ich habe diese Zeit für ein Ausflug auf dem Mönchgut genutzt. Ich bin von Middelhagen auf die Halbinsel Klein Zicker gefahren. Auf den Bergen von Klein Zicker machten die bunten Blätter im sonnigen Herbst, die wunderbare Fernsicht auf das Mönchgut, auf Gager und Göhren machte Lust auf Herbstaquarelle. Hier ein paar Schnappschüsse vom sonnigen Herbst auf Rügen.

.

.

Aber leider hat das Wetter nicht die ganze Woche gehalten. Es kam Sturm und Hochwasser.  Was macht man bei schlechten Wetter auf einer Malreise, wenn man keine Fischerboote am Strand von Rügen malen kann? Wir machten aus der Not eine Tugend gemacht und haben uns den sonnigen Herbst in unsere Ferienwohnungen „to Hus“ geholt. Wir haben mit unseren Aquarellfarben, Nass in Nass und Lasuren auf verschiedenen Aquarellpapieren gespielt. Entstanden ist hierbei z.B. das neue HerbstaquarellKunterbunte Herbstblätter“. Gemalt habe ich das Bild mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier Britannia 300 g/m2 matt von Hahnemühle. Hier ein paar Fotos von diesem Tag als Rückblick auf die letzte Malreise auf die Insel Rügen und ein paar Herbstaquarellen von Hanka mit bunten Blättern  als Ergänzung.

.

Kunterbunte Herbstblätter (c) Aquarell von FRank Koebsch

Kunterbunte Herbstblätter (c) Aquarell von FRank Koebsch

.

Es hat Spaß gemacht diese Aquarelle auf Rügen zu malen, denn Herbstaquarelle begeistern Jahr für Jahr und so hatte der bunte Herbst und der Sturm auf Rügen auch seine guten Seiten.

Ein typisches Sommermotiv (c) Mohnaquarell von Frank Koebsch

Ein typisches Sommermotiv –

ein Mohnaquarell von Frank Koebsch

Mohn Aquarelle machen Spaß, aber auf die Dosis kommt es an

Ich mag den Sommer. Wenn bei den Frühlingsblühern und den Obstblüten zarte Farben vorherrschen, dann überwiegen jetzt satte Farbtöne bei den Blumen und Blüten. Egal ob Rosen oder Disteln – es sind typische Motive für Sommeraquarelle. Auch wenn Mohnaquarelle zu jeder Jahreszeit begeistern und regelmäßig die beliebtesten Bildern auf meinem Blog und im WEB sind, gehören die Mohnaquarelle für mich in den Zeitraum von Juni bis August.  So kam es, dass wir im Rahmen im Juni im letzten Aquarellkurses an der VHS Rostock zum Ausklang Mohnaquarelle gemalt haben. Wir haben mit einigen willkürlichen Verläufen in Rot für die Blüten, einem ersten zarten blauen Farbauftrag für den Himmel und einigen Spritzern in Orange und Grün für die Wiese begonnen. Nach dem erste Farbauftrag getrocknet ist, haben wir Schritt für Schritt in mehreren Farbschichten Nass in Nass und etlichen Lasuren meist in Negativtechnik das Motiv von Mohnblumen auf einer Wiese entwickelt. Der Gegensatz der Verläufe zu den harten Kanten, Farbkombination Grün – Rot als Komplementärfarben, das leuchtende Weiß der Kamillenblüten und unterschiedlichen  Nuancen von Hell und Dunkel im Bereich der Wiese machen dieses einfache Motiv interessant. Es entstand ein wunderbarer sommerlicher Farbtupfer. Solche Aquarelle sind eine willkommene Übung, um den Umgang mit den verschiedenen Techniken und der Farbe zu lernen. Aus diesem Grund ist eine solche Malerei insbesondere für Malschüler immer wieder eine willkommene Übung und gar eine gutes Motiv für Vorführungen.  Es ist einfach und eindrucksvoll wenn man mit den Aquarellfarben Mohnblüten auf ein Blatt zaubert.

.

Ein typisches Sommermotiv (c) Mohnaquarell von Frank Koebsch

Ein typisches Sommermotiv (c) Mohnaquarell von Frank Koebsch

.

Als Aquarellpapier habe ich für das Bild einen Block Hahnemühle “Britannia”, 300 g / m 2 , Matt im Format 30 x 40 cm gewählt. Gemalt habe ich mit meinen Schmincke Aquarellfarben, die mit der Wahl des Papiers gute Ergebnisse garantieren.

Egal ob  in Sommerrot, Lila oder kunterbunt  – Mohnblüten sind  wunderbare Motive bis in den Spätsommer hinein und ich mag diese kräftigen Farben des Sommers. Ich freue mich wenn ich den Mohn in den nächsten Wochen noch in den Sommergärten, an der Randlage der Felder bis vor der letzten Ernte zu sehen. Auch wenn ich zurzeit ganz andere Motive male, bleibe ich bei meiner Meinung Mohnaquarelle, sind typische Sommermotive.

Kalenderblatt Juni 2015

Kalenderblatt Juni 2015

.

Es ist Zeit, das Kalenderblatt für den Juni 2015 zu zeigen. 🙂 Wir wünschen allen einen guten Start in den ersten Sommermonat.

.

Kalenderblatt Juni 2015

Kalenderblatt Juni 2015

.

P.S. Das Kalenderblatt zeigt mein Mohn Aquarell  „Kunterbunt“. Den vollständigen Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka & Frank Koebsch finden Sie hier.

Wie sieht Ihr Kalenderblatt Juni 2015 aus?

Mohnaquarelle machen Spaß, aber auf die Dosis kommt es an

25. März 2015 5 Kommentare

 Mohnaquarelle machen Spaß,

.

aber auf die Dosis kommt es an

z.B. das Mohn Aquarell „Kunterbunt

.

Auch wenn jetzt eher Schneeglöckchen, Krokusse, Winterlinge und Haselblüten angesagt sind und ich einen Aquarellkurs in der Schlossgärtnerei und dem Schlosspark Wiligrad zur  Rhododendron-Blüte vorbereite, will ich heute über meine Mohnaquarelle schreiben.  Der Grund ist ein ganz einfacher.  Ich konnte in den vergangenen Wochen das Mohnaquarell „Kunterbunt“ verkaufen. Wie es Tradition auf meinem Blog ist, stelle ich alle verkauften Aquarelle noch einmal vor.  Ich habe mich gefreut, dass sich eine Käuferin nach einem Jahr für ein weiteres unserer Aquarelle begeistert hat und wünsche Ihr viel Freude mit ihrem neuen Aquarell.

.

Kunterbunt (c) Mohnquarell von Frank Koebsch

Kunterbunt (c) Mohnquarell von Frank Koebsch

.

Gleichzeitig ist das Thema der Mohnaquarelle / Mohnbilder ambivalent besetzt.

.

Es ist einfach wunderbar anzusehen, wenn die roten, violetten, blauen und auch gelben Mohnblüten ihre Pracht entfaltet haben. Der Mohn gehört einfach zu den Farben des Sommers. Es sind herrliche Motive, wenn der Klatschmohn seine Blüten in Richtung Sonne regt und das Rot neben dem Weiß der Kamille vor dem blauen Himmel leuchtet. Der Mohn am Wiesenrand, im Klostergarten oder der Randlage von Feldern lockt mit immer neuen Impressionen. An einigen Stellen kann man im Sommer riesige Mohnfelder sehen. Solche Motive sind einfach ein Traum.  Mohnblüten kann man hier garantiert bis vor der letzten Ernte und wenn man Glück hat auch bis in den Herbst hinein sogar bis Mitte November an der Ostsee sehen.

.

.

Viele Menschen begeistern sich für die wunderschönen leuchtenden Blüten. Dieses ist auch der Grund, warum Mohnaquarelle gefragt sind, egal ob im Sommer, im Herbst oder im Dezember. Diese Aquarelle begeistern zu jeder Jahreszeit. Darum haben z.B. die Deutsche Internet Apotheke 2013 und wir in diesem Jahr für unseren Kalender 2015 als Titelbild ein Mohnaquarell ausgesucht. Auch bei unseren Kunstkarten vom Präsenzverlag sind die Mohnaquarelle immer bei den gefragtesten Motiven und bei den Malvorführungen und Aquarellworkshops werde ich immer wieder gebeten Mohn zu malen. Mohn gehört zu unserer Natur, in unser Gärten und Parks.

.

.

Ich mag dieses Motiv und es entstehen auch jedes Jahr ein oder zwei neue Mohnaquarelle.  Aber wie heißt es so schön:

Die Dosis macht das Gift.

Dieses gilt auch für Opiate in Aquarell 😉 Die Begeisterung für den Mohn für dazu, dass die Seite mit den Mohn Aquarellen auf meinem Blog seit Jahren die beliebteste Seite ist und die Mohn Bilder immer wieder auf Platz 1 in der Besuchergunst sind. In letzter Instanz führt es auch dazu, dass viele diese Aquarelle immer wieder gekauft werden. An dieser Stelle, muss ich ein wenig um Verständnis werben. Ich werde auch trotz des Interesses 2015 keine 10 oder 20 neue Mohn Aquarelle malen. Es gilt auch viele anderen Blumen und Blüten zu entdecken.  Meine Bilder male ich dann, wenn Dinge mich begeistern, faszinieren. Dann kann ich mit Freude und Muße Aquarelle malen und es werden vielleicht im Sommer auch zwei oder drei neue  Mohnbilder entstehen. Wenn Sie sich ein Motiv interessieren, dass bereits verkauft ist, dann gibt es die Möglichkeit, dass Sie einen Druck erwerben.  Hier einige Beispiele für Reproduktionen als Posterdruck  auf hochwertigem Fotoposter-Papier „PosterSatin 250“ , Druck auf Acryl-GlasLeinwand, Alu Dibond oder als hochwertigen 12 Farbdruck auf Hahnemühle Papier Albrecht Dürer.

Auch Mohn Aquarelle machen sich als Druck sehr gut ;-).

Kalender 2015

20. Juni 2014 2 Kommentare

Kalender 2015

Kalender mit unseren Aquarellen

.

Die Buchläden sind schon seit Wochen voll von neuen Kalendern für 2015. Also ging auch unser Kalender in den vergangenen Tagen in Druck. Heute haben wir die Nachricht erhalten, dass die Kalender zu uns unterwegs sind. Vielleicht haben  Sie ja auch Interesse an unserem Kalender. Hier eine Beschreibung und die einzelnen Kalenderblätter:

  • Tischkalender in Größe einer CD;
  • die CD Hülle fungiert als Aufsteller für das Deck- und die 12 Kalenderblätter;
  • Preis pro Stück 10,00 € incl. Versand in Deutschland.

Interessieren Sie sich für einen Kalender, kontaktieren Sie mich, wir würden uns sehr freuen. Bei Bedarf können Sie unsere Kalender auch bei Partnern von uns erwerben, z.B. in der Galerie Severina in Bad Doberan, der Kunstscheune Rethwisch, u.a.

Die Kalender 2015 sind leider ausverkauft.

Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka &; Frank Koebsch

Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka &; Frank Koebsch

Das Kalenderdeckblatt zeigt einen besonderen Farbtupfer eine Lila Mohnblüte von Hanka. Wir hoffen, dass dieses Mohn Aquarell ein wahrer Hingucker ist, um Interessenten neugierig auf die anderen Motive der anderen Kalenderblätter zu machen. Da die Mohnaquarelle immer sehr gefragt sind, haben wir für den Juni ein weiteres Mohnbild gewählt. Das Kalenderblatt für den Juni zeigt mein MohnaquarellKunterbunt“.  Blumen und Blüten haben wir auch noch für weitere Monate vorgesehen. Für den Februar haben wir das Krokusaquarell „Geschafft“, für den April meine „Kirschblüten“, für Juli das Rosen AquarellRosen verbreiten Freude“ und  für den November das Aquarell auf LeinwandOrchideentraum“ ausgewählt. Garantierten, dass in diesen Monaten wirklich die Krokusse oder Kirschblüten blühen, können wir nicht. Nur bei den Orchideen bin ich mir sicher, denn dieses Motiv findet man im November in jeder Gärtnerei. Ob wir mit den WinteraquarellenNoch mehr Schnee?“ für den Januar und „Wintertraum“ für den Dezember die richtigen Motive ausgesucht haben? Nun zu mindesten wünscht sich jeder weiße Weihnacht ;-).  Die Amsel auf dem Kalenderblatt für den Januar sollte auch nicht alleine bleiben. Für den Monat Mai haben wir das Bild „Beobachter“ mit einigen Blaumeisen, für den August das MöwenaquarellZielanflug“ und für  die Monate März und Oktober die Kranich AquarelleIn diesem Jahr zu früh“ und  „Majestätisch“ gewählt. Auf dem Kalenderblatt September ist das Aquarell „Kleines Glück“ zu sehen.

Wir hoffen, dass wir eine passende Auswahl zu den verschiedenen Jahreszeiten zusammengestellt haben und freuen uns auf Ihr Feedback zu dem  Kalender 2015 mit unseren Aquarellen.

%d Bloggern gefällt das: