Aquarellkurse in Schwerin

Aquarellkurse in Schwerin

Faszination Aquarell

.

VHS Schwerin (c) Frank Koebsch
VHS Schwerin (c) Frank Koebsch

In den nächsten Tagen beginnt das neue Semester an den Volkshochschulen. Ich freue mich auf den Start der Kurse, denn dann habe ich wieder die Möglichkeit mit Malschülern die Faszination Aquarell zu entdecken. Seit einigen Semestern habe ich die Chance an der VHS Schwerin Aquarellkurse zu geben.  Die neuen Kurse beginnen am Dienstag den 12. Februar um 09.30 Uhr und Donnerstag den 28. Februar um 18.00 Uhr.  Hier die Kursbeschreibung

.

„Aquarellieren kann Herausforderung aber auch Entspannung sein. Wichtig ist es, den richtigen Weg für sich zu finden, damit sich Freude und Spaß einstellen. Auf dem Weg zur individuellen Malweise werde ich Sie unterstützen. Sie werden die verschiedenen Aquarelltechniken kennen lernen bzw. vertiefen. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.“

.

Wenn Sie sich für Aquarellmalerei interessieren, melden Sie sich doch noch in den nächsten Tagen an. Für den Donnerstagskurs gibt es nur noch zwei freie Plätze. Der Dienstagskurs ist leider schon voll belegt und Sie müssten sich auf der Warteliste notieren lassen. Wenn Sie sich über meine Malerei informieren wollen, schauen Sie sich doch einmal die Entstehung der Aquarelle „Wildwuchs in der Obstblüte“, des Jazz AquarellsKonzentration – pp“ hier auf dem Blog an oder das Video zur Entstehung des DistelaquarellsKletten im Spätsommer“  an.

.

.

Die Volkshochschule Schwerin bietet sehr gute Unterrichtsräume. Hier ein paar Schnappschüsse von den vergangenen Aquarell Kursen.

.

.

Zusätzlich zu den Wochenkursen werden wir wieder an Wochenenden gemeinsam malen. Im vergangenen Jahr hatten wir sehr viel Spaß bei einem Aquarellkurs am Schweriner See und dem ein Experiment beim Malen auf großen Blättern und mit Strukturpaste. Auch für das kommende Semester habe ich schon Idee für zwei Kurse an einem Wochenende in Schwerin. Vielleicht habe ich ja Ihr Interesse geweckt ;-).

Ich freue mich auf die neuen Aquarellkurse in Schwerin.

Aquarellmalerei und Facebook

Aquarellmalerei und Facebook

Meine Malerei als Referenz für das Social WEB

.

Kommunikation über das Social Web und Facebook (c) Frank Koebsch
Kommunikation über das Social Web und Facebook (c) Frank Koebsch

Ich nutze meinen Blog, um meine Aquarelle und die Bilder meiner Frau Hanka vorzustellen, über unsere Ausstellungen, Aquarellkurse zu informieren, zeige wie ich ein Aquarell male uvm. Die Inhalt meines Blogs, die Artikel und Bilder werden entweder von den Besuchern auf meinem Blog direkt gelesen oder ich transportiere diese über verschiedene Portale oder Social Netzworks zu den möglichen Lesern. Im Bereich Social WEB versuche ich über Facebook, Google+, Twitter, Pinterest, Xing und YouTube die Kommunikation mit viele Menschen aufrecht zu halten.  Alle diese Netzwerke bieten unterschiedliche Möglichkeiten und so kann ich verschiedene Teilnehmer der Netzwerke auf verschiedene Art ansprechen und für meine Malerei, die aktuellen Ausstellungen und Projekte wie die Blogparade: Fragen zur Kunst begeistern.

Facebook hat für meine Kommunikation eine besondere Rolle. Ich nutze seit ca. 20 Monaten Facebook intensiv für die Kommunikation über meine Malerei. Es ist das Netzwerk, in dem man die meisten Menschen erreichen kann. In Deutschland hatte Facebook bereits Anfang 2012 über 22,1 Millionen Nutzer mit einem Zuwachs von 8,5 Mio Nutzern im letzten Jahr. Im Oktober 2012 waren es bereits 24.6 Millionen. Weltweit kommunizieren über 800 Millionen Menschen über Facebook.

Nun Masse ist nicht alles. Das Netzwerk erlaubt es mir ein aussagekräftiges Profil anzulegen, um mich an den anderen Teilnehmern vorzustellen. Über einzelne Posts kann ich mit Texten, Links und insbesondere mit Bildern auf mich aufmerksam machen. Die hochgeladenen Bilder kann man in verschiedenen Alben ordnen.  Die Suchfunktion erlaubt es nach interessanten Menschen, Orten, Seiten, Veranstaltungen u.a. suchen, um so zielgerichtet zu kommunizieren. Für mich haben die Gruppen auf Facebook eine besondere Bedeutung, denn hier kann man themengebunden und zielgerichtet kommunizieren. Eine weitere Möglichkeit für eine effektive Kommunikation sind die Einladung z.B. zu Veranstaltungen, Ausstellungen, Aktionen im Netz u.a.  Für einzelne längerfristige Projekte insbesondere in der Zusammenarbeit mit anderen Künstlern bieten Facebook Seiten wunderbare Möglichkeiten im Netz zusammen zu arbeiten und zu kommunizieren. Ausprobiert hatten Susanne Haun und ich dieses bei unserem Ausstellungsprojekt zum Flughafen Tegel.  Als nächstes haben Susanne Haun, Petra Rau, Karsten Peters und ich für unser Projekt Faszination Sternzeichen eine Facebook Seite erstellt.

Wenn man mit den Einstellungsmöglichkeiten für den Datenschutz und die Kommunikation umgehen kann, bietet Facebook sehr gute Möglichkeiten. Ich habe Menschen im Netz kennen gelernt, diese dann bei unseren Ausstellungen persönlich begrüßen können, es sind Ideen für Kunstprojekte dort entstanden, ich habe Bilder verkauft und und … Unsere Kinder halten uns bei ihren Reisen nach London, Madrid, Mailand, die USA auf dem laufenden und teilen mit uns News, Fotos und Videos. Ich habe ehemalige Kollegen und Schulfreunde wieder gefunden und und ….

.

Mein Profil auf Facebook (c) Frank Koebsch
Mein Profil auf Facebook (c) Frank Koebsch

.

VHS Rostock am Kabutzenhof (c) FRank Koebsch
VHS Rostock am Kabutzenhof (c) FRank Koebsch

Durch dieses Wissen und die Erfahrungen aus den Workshops mit Kunden erlauben es mir Kurse, Workshops und Beratungsleistungen zu Facebook anzubieten. So werde ich am 25.10. und 06.12.2012 Facebook Kurse an der VHS Rostock gestalten. Wenn es etwas gibt, was Sie schon immer über Facebook wissen wollten, dann kommen Sie doch an einen der beiden Termine dazu. Die Volkshochschule Rostock hat zwar keine Facebookseite,  aber macht sie in der Presse Werbung für meine Kurse. Also müssen meine Kurse und das Feedback in der Vergangenheit nicht schlecht gewesen sein.  😉

Ich freue mich auf die Facebook Kurse mit Ihnen.

.

Volkshochschule Rostock direkt am Stadthafen

VHS Rostock bietet am neuen Standort neue Kurse an

.

Ich hatte in den vergangenen Tagen die beiden alten Standorte der Volkshochschule Rostock vorgestellt. Einmal das ehemalige Gebäude am Alten Markt und einmal den Komplex der VHS Rostock in Lütten Klein. Der Umzug der Volkshochschule an den Neuen Standort an den Am Kabutzenhof 20 a ist abgeschlossen. Die Volkshochschule ist damit in ein modernes Schulgebäude eingezogen, welches bisher im Wesentlichen durch die EWS-Rostock genutzt wurde. Damit konnte die VHS für sich neue Räumlichkeiten sichern, die verkehrstechnisch besser zu erreichen sind und in einer wunderbaren Umgebung, denn der Kabutzenhof schließt an die Warnowterrassen und Haedgehalbinsel im Stadthafen Rostock an. Für mich als Aquarell Maler ein wunderbares Revier. Hier ein paar Fotos von den vergangenen Tagen um Ihnen ein wenig von dem Flair zu zeigen….

Ich freue mich schon evt. gemeinsam mit Ihnen den neuen Standort der VHS zu erkunden, denn ab September biete ich dort verschieden Kurse an.  Zum einen geht die VHS Rostock Neue Wege und bietet Kurse im Bereich WEB 2.0 und Social Media an. Ich freue mich über das Networken mit Ihnen.

 Die Welt des Web 2.0, des Social WEB und Networking – Nutzen, Irrtümer, Gefahren 06.10.2011
 Bewertungsnetzwerke, Schnäppchenjagd 13.10.2011
 Einführung in Facebook 27.10.2011
 Qype – das Bewertungsportal 03.11.2011
 Die Welt der Bilder im WEB 2.0, auf Google Maps, in Flickr oder privaten Fotoalben 10.11.2011
 Facebook – aber richtig networken 17.11.2011
 Xing – das soziale Netzwerk für berufliche Kontakte 24.11.2011
 Die Welt der Videos im WEB 2.0 – Wird Google mit Youtube u. a. das klassische Fernsehen ablösen? 01.12.2011
 Facebook – sich richtig präsentieren 08.12.2011
 Twitter – die Welt in 140 Zeichen 15.12.2011

.

Zum anderen biete ich Aquarellkurse an. Die Beschreibung dieser Kurse finden Sie auf der Rückseite des Flyers unserer aktuellen Ausstellung in den Stadtwerken Rostock. Viel Spaß beim Stöbern …

Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock

Die Volkshochschule Rostock zieht um

und packt neue Angebote aus 😉

.

Ich werde ab und zu gefragt, wo und bei wem ich malen gelernt habe. Die ersten Lehrgänge haben wir  vor über 10 Jahren an der Volkshochschule Rostock bei Heidemarie Schuldt-Jahnke und Max Struwe  besucht. Die meisten Kurse im Bereich Kunst an der VHS Rostock in den vergangenen 15 Jahren fanden am Alten Markt 19 in der Östlichen Altstadt statt. Viele Menschen aus Rostock und der Umgebung werden das Gebäude der VHS Rostock mit der im Erdgeschoss liegenden Galerie des Kunstvereins zu Rostock kennen. Aber die VHS Rostock zieht in diesen Tagen aus dem Haus am Alten Markt aus und bezieht den Neuen Standort am Kabutzenhof 20a. Dieser Umzug geschieht sicher mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Weinend weil sicher sehr viele Besucher der Volkshochschule Rostock  genauso wie wir viele schöne Erinnerungen an den alten Standort haben. Mit einem lachenden Auge weil es neue bessere Bedingungen an dem neuen Standort gibt. Ein Neustart für die Mitarbeiter, die Dozenten der Volkshochschule Rostock und die Besucher.  Die OstseeZeitung berichtete am 04.08. über den Umzug unter der Überschrift „Mehr Platz, mehr Inhalt: Volkshochschule packt Kisten – Lila an den Wänden, große Lehrräume und mehr Angebote sollen im neuen Gebäude viele Leute locken“.

Zu den neuen Angeboten an der VHS Rostock gehören auch meine Aquarellkurse ab September 2011

.

Wenn Sie Interesse an diesen Aquarellkursen haben und sich über meine Bilder informieren wollen, schauen Sie doch mal in die Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock oder wenn Sie mehr der Mensch dahinter interessiert kommen Sie am 13. August zu dem Künstlergespräch in die Kunstscheune Rethwisch.

Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ankündigung der Aquarellkurse von Frank Koebsch an den VHS Rostock und Schwerin
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Ausstellungsankündigung für unsere Ausstellung im Haus der Stadtwerke Rostock
Künstlergespräch mit Frank Koebsch
Künstlergespräch mit Frank Koebsch

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 09. Juli

Aquarellkurs in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (3)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (3)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch und meine erste Aquarellkurse dort berichtet.  In der Kunstscheune Rethwisch werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der Web Seite der Kunstscheune.  In den nächsten Tagen findet dort ein weiterer Aquarellkurs am 09. Juli von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch die Kunstscheune oder mich.

 Aquarellkurs 9. Juli
Aquarellkurs 9. Juli
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch

P.S. Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, egal ob Sie BäumeBlumen&BlütenDistelnDörfer&StädteKraniche,LöwenzahnMaritimesMenschenMöwenMohn oder Musikmotive malen wollen 😉

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 05. Juli

Aquarellkurs in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (2)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (2)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch und meine erste Aquarellkurse dort berichtet.  In der Kunstscheune Rethwisch werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der Web Seite der Kunstscheune.  In den nächsten Tagen findet dort ein weiterer Aquarellkurs am 05. Juli von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt 😉

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch die Kunstscheune oder mich.

.

Aquarellkurs 5. Juli
Aquarellkurs 5. Juli
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch

P.S. Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/ oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, egal ob Sie Bäume, Blumen & Blüten, Disteln, Dörfer & Städte, Kraniche, Löwenzahn, Maritimes, Menschen, Möwen, Mohn oder Musikmotive malen wollen 😉

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 25. Juni

Aquarellkurs in der Kunstscheue Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (9)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (9)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch und meinen ersten Aquarellkurs dort berichtet. In der Kunstscheune Rethwisch werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der Web Seite der Kunstscheune.  Neben einem Abendkurs am 21. Juni findet dort ein Ganztageskurs am 25. Juni von 10.00 bis 18.00 Uhr statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt 😉

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch die Kunstscheune oder mich.

.

Aquarellkurs 25. Juni
Aquarellkurs 25. Juni
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Aquarellkurs 21. Juni
Aquarellkurs 21. Juni

P.S. Hier finden Sie Informationen zu dem Aquarellkurs am 21. Juni in der Kunstscheune Rethwisch und zu den Kursen in der VHS Rostock und Schwerin ab September 2011.

P.S.S.:Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/ oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, egal ob Sie Bäume, Blumen & Blüten, Disteln, Dörfer & Städte, Kraniche, Löwenzahn, Maritimes, Menschen, Möwen, Mohn oder Musikmotive malen wollen. 😉

Aquarellkurs mit Frank Koebsch am 21. Juni

Aquarellkurs in der Kunstscheune Börgerende / Rethwisch

.

Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (3)
Kunstscheune Rethwisch Börgerende (c) FRank Koebsch (3)

Ich hatte in den vergangen Tagen über die Kunstscheune Börgerende / Rethwisch berichtet. In der Kunstscheune werden seit dem Frühjahr verschiedene Malkurse und Kreativkurse angeboten. Eine aktuelle Aufstellung finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Gemeinde Börgerende oder auf der WEB Seite der Kunstscheune. Mein erster Aquarellkurs dort findet am 21. Juni von 18 bis 20.00 statt. Also wenn Sie in der Nähe sind kommen Sie vorbei, zum Stöbern, Kaffeetrinken oder am besten zum Mitmachen in einem meiner Aquarellkurse. Damit Sie den Weg zu den Aquarellkursen finden, habe ich eine kleine Anfahrtskizze erstellt 😉

Wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Aquarellkurs haben, kontaktieren Sie doch bitte die Kunstscheune oder mich.

.

Aquarellkurs 21. Juni
Aquarellkurs 21. Juni

.

Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch
Anfahrtskizze Kunstscheune Börgerende / Rethwisch

P.S. Wenn es Sie interessiert, wie meine Aquarelle entstehen schauen Sie doch auf die Web Seite http://www.koebsch-step-by-step.meinatelier.de/ oder in die Videos Aquarell einer Distel von Frank Koebsch – step by step oder Aquarell Step by Step – Faszination Karussell als Video. Viel Spaß beim Stöbern und bis bald in einem meiner Kurse, Egal ob Sie Bäume, Blumen & Blüten, Disteln, Dörfer & Städte, Kraniche, Löwenzahn, Maritimes, Menschen, Möwen, Mohn oder Musikmotive malen wollen 😉