Vorbereitung unserer Ausstellung Bad Bevensen

Ausstellungsmöglichkeiten im Kurzentrums Bad Bevensen

.

Ende vergangener Woche haben wir eine Tour durch Norddeutschland gemacht. Als erstes machten wir einen Einkaufsstopp bei Boesner in Glinde und haben unsere Materialien ergänzt, dann ging es weiter nach Bad Bevensen. Bad Bevensen ist ein typischer Kurort mit einem wunderbaren Kurpark. Wie wir bereits im unserem Ausblick auf das Jahr 2011 angekündigt hatten, wollen wir in Bad Bevensen vom 18. September bis zum 17. Oktober 2011 ausstellen. Ausstellungsort ist der Wandelgang des Kurzentrums von Bad Benvensen. Der Wandelgang ist ein gut frequentierter Ausstellungsort in Bad Bevensen, denn er verbindet unter anderem die Diana Klinik mit dem Kurzentrum, der Jod-Sole-Therme, einigen Boutiquen, ist Veranstaltungsort und wird von den Mitarbeitern der Bad Bevensen Marketing GmbH betreut. Wir haben uns die Ausstellungsflächen noch einmal angeschaut, bevor es weiter nach Lüneburg ging…

.

Happy New Year 2011 und ein Ausblick auf das Jahr 2011

Ausblick auf das Jahr 2011

.

Ich wünsche allen Besuchern  meines Blogs einen guten Start in Neue Jahr und mögen alle Ihre Wünsche in Erfüllung gehen. Nun der Silvester Abend ist oft ein Abend der Vorsätze und auch ein wenig der Rückgesinnung auf das vergangene  und der Vorsätze für kommende Jahr. Ich hatte schon vor einigen Tagen einen Jahresrückblick für meine Malerei gewagt. Was dann fehlt sind logischer Weise die Vorsätze für das Neue Jahr.

Nun ja ich wünsche mir viel mehr Zeit zum Malen, um endlich diese oder jene Idee umsetzen zu können, dann  haben Sie vielleicht auch etwas davon, wenn Sie das Ergebnis hier oder in einer Ausstellung sehen können. Bei dem Thema Ausstellungen möchten Hanka und ich Ihnen einen kleinen Ausblick auf die geplanten Ausstellungen für das Jahr 2011 geben.

Haus des Gastes Binz (c) Frank Koebsch
Haus des Gastes Binz (c) Frank Koebsch

Als erstes werden wir in der Galerie Lichtblick und dem Foyer im Haus des Gastes in Binz im Mai und Juni 2011 ausstellen. Rügen liegt vor unserer Haustür und sind wir dort oft unterwegs, entweder „nur“ zum Spazieren oder auch zum Malen. Es sind eine Menge von Bildern mit Motiven von Rügen und maritimen Motiven der Ostsee entstanden, die wir gerne den Rüganern und den Besuchern zeigen wollen.

Die zweite Ausstellung werden wir im Haus der Stadtwerke Rostock

Haus der Stadtwerke Rostock 1 (c) Frank Koebsch
Haus der Stadtwerke Rostock 1 (c) Frank Koebsch

vom 12. Juli 2011 bis zum 27. August 2011 realisieren.  Wir freuen uns über die Ausstellung im Haus der Stadtwerke, denn die Stadtwerke geben uns das dritte Mal die Chance mitten in der City Rostocks unsere Bilder der Rostockern und den Gästen zu zeigen. Hier finden Sie einen kleinen Rückblick auf die Ausstellung aus dem Jahr 2011.

Die dritte Ausstellung werden wir im Herbst in Bad Bevensen im Wandelgang des Kurzentrums vom 18. September bis zum 17. Oktober 2011 hängen. Hier haben wir bisher gar keine Erfahrungen und sind gespannt, wie sich die Ausstellung entwickeln wir.

Mit diesen drei Ausstellungen werden wir in unserer Freizeit gut zu tun haben, denn malen wollen wir ja auch noch und wir werden versuchen die Zeit zu nutzen 😉

Was haben Sie sich vorgenommen?