Bilder, Aquarelle vom Meer & mehr – von Frank Koebsch

Meine Aquarelle und Fotos entstehen meist im Mecklenburg Vorpommern. Ich brauche für meine Malerei, meine Bilder die Weite des Landes und den Wind von der Ostsee. Beruflich bin ich nach Berlin, Bremen, Frankfurt / Main, Hamburg, Hannover, Luzern gependelt, aber unser Lebensmittelpunkt ist in der Nähe von Rostock, in Sanitz ;-)

NDR Jazz Time in Bildern 😉 Jazz im Blut (c) Aquarell von Frank Koebsch . Wenn Sie wissen wollen, was ich gestern Abend zwischen 21.05 Uhr und … gemacht habe. Ich habe NDR Jazz Time gehört und dabei mein Portrait von Andreas Pasternack fertigt gestellt. Ich habe festgestellt, dass es mir mit der Stimme von …

weiterlesen

Portrait in Aquarell Ich male in der letzten Zeit immer mehr und immer wieder Bilder mit Menschen. Hierzu gehören z.B. Serien, die ich in den vergangenen Monaten schon vorgestellt hatte. z:B.: Kinder, die Laterne gehen; Ballettszenen; hier finden Sie die Skizzen, Aquarelle zum Thema Jazz oder Binzer Strand- und Badeleben und … ab und zu …

weiterlesen

Andreas Pasternack . Für unsere Ausstellung „Jazz meets Fine Arts“ suche ich in Bezug auf das Marketing und die Ausstellungseröffnung Unterstützung. Wer könnte uns in Mecklenburg Vorpommern besser helfen, als Andreas Pasternack. Andreas Pasternack ist eine Jazz Legende, Träger des Landesförderpreises der Landesregierung M-V, des Kulturpreis der Hansestadt Rostock und wie ich fest gestellt habe …

weiterlesen

Bilder rahmen (4) – Wie sollte das Passepartout aussehen? . In der Regel wird bei Bildern, Zeichnung, Radierungen, Fotos u.a. die mit Passepartout gerahmt werden, das Passepartout im Vergleich zum Rahmen stiefmütterlich behandelt. Wird für das Bild ein dezenter schmalen Rahmen gewählt, beeinflusst das Passepartout die Präsentation wesentlich. Versuchen Sie ruhig das Passepartout zu variieren. …

weiterlesen

Ich hatte in den vergangenen Tagen über die Huchschule für Musik und Theater (HMT) als Ausstellungsort geschrieben. Nicht ohne Grund, denn es gibt eine neue Ausstellung in dem ehrwürdigen „Gemäuer“. Da ich die Verbindung von Malerei und Musik mag, möchte ich ein paar Zeilen dazu schreiben. Seit einigen Tagen ist hier von Michael Herloff die …

weiterlesen