Die Farbe ROT im Herbst (6) Wer kennt mehr Farbtöne?

Hagebutten – Früchte mit purpurroten Mäntelein

.

Auf der Suche nach weiteren Rottönen und Motiven bin ich nach den Äpfeln, den Rosen, Fliegenpilzen, den roten Blättern logischer Weise auf die Hagebutten gestoßen. Als ich mir die Fotos angesehen habe, kamen wie selbstverständlich Erinnerungen an  das Lied von von Fallersleben aus den Kindertagen in den Sinn

Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm,
Es hat von lauter Purpur ein Mäntlein um.
Sagt, wer mag das Männlein sein,
Das da steht im Wald allein
Mit dem purpurroten Mäntelein….


Sie erinnern sich an die Melodie und den Text nur Bruchstückweise, dann schauen Sie mal in dieses Video. Mir hat es Spaß gemacht die Hagebutten zu fotografieren und das Lieb wieder zu hören. Welche Erinnerungen haben Sie an Hagebutten aus der Kinderzeit? Nun ich gehe mir auf jeden Fall ein leckeren Hagebutten Tee machen… 😉

Doch zurück zu der Frage, die alle Artikel dieser kleinen Serie durch zieht. Ich war erstaunt wie viel Dinge der Herbst in verschiedenste Rottöne taucht, wie z.B. Alizarin Karmesin, Blutrot, Braunrot, Caput mortuum –  Indian red, Dunkelrot, Englisch-Venez. Rot, Feuerrot, Hochrot, Kadmiumrot, Kardinalsrot, Karminrot, Kirschrot, Krapplack, Krapprot, Magenta, Mittelrot, Orangerot, Permanentrot, Purpurrot, Purpur, Rotviolett, Rubinrot, Scharlachrot, Terra Pozzuoli, Tiefrot, Weinrot, Zinnoberrot,…

Wer kennt weitere rote Farbtöne? ;-))))