Archiv

Posts Tagged ‘Möckelhaus’

Das Doberaner Münster im Frühling

Das Doberaner Münster im Frühling

Ein neues Aquarell und ein Bericht von der Malreise Faszination Ostsee

.

Malreise Faszination Ostsee in der Alten Büdnerei Kühlungsborn mit Frank Koebsch 2018 F

Malreise Faszination Ostsee

Ich hatte in den vergangenen Tagen immer wieder über meine Malreise an die Ostsee berichtet. Wir hatten uns Ende April in der Alten Büdnerei getroffen und von dort aus die Umgebung von Kühlungsborn erkundet. Am ersten Tag hatten wir den Frühling am Leuchtturm Bastorf erlebt und es ist das Aquarell „Der  Leuchtturm Bastorf im Raps“ entstanden. Am zweiten Tag haben wir an der Steilküste von Heiligendamm gemalt. Das Ergebnis dieses Ausflugs an der Ostsee war das Aquarell „Steilküsten von Heiligendamm im Frühling“.  Am dritten Tag der Malreise hatten wir in den Parkanlagen des Doberaner Münster gemalt. Die Anlagen sind ein wunderbarer Ort zu malen und es sind dort schon einige Aquarelle aus Bad Doberan anstanden. Vielleicht zeige ich deshalb anderen Menschen die Motive dort, wie das Doberaner Münster, das Möckelhaus,  den Klostergarten oder ein paar Details der Backsteingotik. So ein Ausflug nach Bad Doberan im Rahmen unserer Malreise an die Ostsee lohnt ich immer wieder. Wir haben uns einen Platz mit einem guten Blick auf das Münster gesucht. Es ist immer wieder eine Herausforderung Kirchen in Aquarell zu malen. Wir hatten einen wunderschönen Tag, doch sehen Sie selbst. Hier ein paar Fotos und meine Aquarelle vom Doberaner Münster.

.

 

Das Doberaner Münster im Frühling (c) Aquarell von Frank Koebsch

Das Doberaner Münster im Frühling (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

An diesem Tag ist mein neues Aquarell „Das Doberaner Münster im Frühling“ entstanden. Gemalt habe ich dieses Frühlingbild mit meinen Aquarellfarben von Schmincke. Als Aquarellpapier  habe ich das Echt Bütten Papier Turner 300 g/m2 matt von Hahnemühle gewählt. Die Kombination von Farbe und Papier hat die für dieses Aquarell notwendigen Kontraste und Verläufe ermöglicht. Ich freue mich über das neue Bild, denn die Aquarelle vom Doberaner Münster und dem Möckelhaus sind beliebte Hochzeitsgeschenke und haben sind in der Vergangenheit oft in die Reihe der verkauften Aquarellbilder eingeordnet.

Vielleicht gefällt Ihnen ja eines der Motive mit dem Doberaner Münster, dann habe ich drei Hinweise für Sie:

 


 

Das Doberaner Münster im Frühling (c) Aquarell von Frank Koebsch

Aquarell „Das Doberaner Münster im Frühling“ im Format 30 x 40 cm

Bei Interesse können Sie das Aquarell „Das Doberaner Münster im Frühling“ im Format 30 x 40 cm kaufen. Der Preis versteht sich incl. Porto innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeit beträgt 10 Tage.

€305,00

Fotos vom Kornhaus und dem Doberaner Münster im Schnee

Fotos vom Kornhaus & Doberaner Münster im Schnee

und Doberaner Aquarelle aus den warmen Jahreszeiten

 

Heute möchte ich von einem Besuch in Bad Doberan berichten. Der BDK – Fachverband für Kunstpädagogik – Landesverband Mecklenburg – Vorpommern hatte mich zu der Fachtagung „Landschaften“ eingeladen. Meine Aufgabe war es gemeinsam mit den Kunstpädagogen einen Workshop zu gestalten. Als Tagungsort hatte der BDK das Kornhaus Bad Doberan gewählt. Doch bevor ich über die Tagung und die Workshops berichte möchte ich einige Bilder von diesem Tag aus Bad Doberan zeigen. Denn am Morgen des 17. März 2018 war der Winter noch einmal zurück an die Ostsee gekommen und hatte alles unter einer Schneedecke versteckt.  Es war ein wunderbarer Morgen und ich habe das Doberaner Münster, die Ruine des Wirtschaftsgebäudes, das Kornhaus, den Abteigarten u.a. des ehemaligen Klosters Doberan fotografiert. So hatte ich das Gelände rund um das Doberaner Münster lange nicht mehr erlebt. Der Schnee und die Wintersonne hatte die Landschaft in Parkanlage des Doberaner Münsters verzaubert. Doch sehen Sie selbst.

.

-.

Ich bin hier oft unterwegs und in der warmen Jahreszeit sind schon viele Aquarelle in Bad Doberan entstanden. Der Klostergarten, die Backsteingotik des Münsters und die umgebenen Gebäude wie das Möckelhaus begeistern mich immer wieder. So ist auch nicht verwunderlich, dass ich oft im Rahmen meiner Malreisen an die Ostsee Ausflüge nach Bad Doberan unternehme. Es macht einfach Spaß den Park und das Doberaner Münster eine der bedeutendsten Kirchen in unserem Land zu malen.  Wenn ich mir meine Aquarelle so anschaue, finde ich wenige Winter Bilder aus unseren Dörfern und Städten und schon gar keines aus Bad Doberan.

.

.

Dabei würde es sich doch lohnen, das Doberaner Münster im Schnee als Aquarell zu malen. Was meinen Sie?

Würde Sie ein Winter  Aquarell mit einem Blick auf das Doberaner Münster reizen?

Aquarelle aus Doberan sind gute Hochzeitsgeschenke

Aquarelle aus Doberan sind gute Hochzeitsgeschenke

Das Aquarell Blick auf das Münster als Geschenk für ein Goldenes Paar

.

Heute möchte ich Euch ein herbstliches Aquarell aus Bad Doberan zeigen. Es hatte viel  Spaß gemacht, die Aquarelle vom Doberaner Münster, dem Klostergarten, dem herbstlichen Kamp mit dem Weißen und Rotem Pavillon und dem Möckelhaus zu malen. All diese Aquarelle aus Bad Doberan sind in den vergangen fünf Jahren entstanden. Das Bild welches ich heute noch einmal hier auf meinem Blog vorstellen möchte, zeigt das Doberaner Münster. Es ist vor zwei Jahren für unsere Ausstellung in der Galerie Severina entstanden und in den vergangenen Wochen konnte ich es verkaufen. Entsprechend einer kleinen Tradition zeige ich alle verkauften Aquarelle noch einmal zum Abschied. Dieses Mal fiel es mir aber relativ leicht, mich den dem Bild zu trennen, als ich gehört habe zu welchem Zweck, das AquarellBlick auf das Münster“ gekauft wurde.  Das Bild wurde als Geschenk zur Goldenen Hochzeit ausgesucht. Die Brautleute hatten sich vor fünfzig Jahren im Doberaner Münster das Ja-Wort gegeben 😉

.

Blick auf das Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

Blick auf das Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

.

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

Bei einem solchen Anlass kann ich dem Brautpaar, wenn auch nur unbekannter Weise, alles Gute wünschen. Für mich ist dieses aber der zweite Fall, dass eines meiner Aquarelle aus Bad Doberan als Geschenk für einen Hochzeitstag ausgesucht wurde. Das Aquarellbild mit dem Möckelhaus wurde vor zwei Jahren als Geschenk zum 10. Hochzeittag, einer Rosenhochzeit ausgesucht. Denn dieses Brautpaar hatte sich das Ja-Wort in dem Möckelhaus gegeben.

Nun in den nächsten Tagen werde ich im Rahmen einer Malreise nach Kühlungsborn  sicher wieder gemeinsam mit Malschülern im Park des Münsters oder am Doberaner Kamp malen. Vielleicht entsteht dann wieder ein neues Doberaner Aquarell, welches sich als weiteres Hochzeitgeschenk eignet. 😉

Ausflug nach Bad Doberan im Rahmen unserer Malreise an die Ostsee

Ausflug nach Bad Doberan im Rahmen unserer

.

Malreise an die Ostsee

.

Aquarellkurs im Park des Doberaner Münster

.

Malreisen Faszination Ostsee - Aquarellkurs von Frank Koebsch

Malreisen Faszination Ostsee – Aquarellkurs von Frank Koebsch

Heute möchte ich über den letzten Tag der Malreise „Faszination Ostsee“ berichten. An den ersten drei Tagen haben wir Aquarelle direkt an der Ostsee gemalt. Wir haben uns zum Aquarellkurs am Strand von Kühlungsborn und am Leuchtturm von Barstrorf getroffen. Weitere Impressionen von der Malreise zeigen Motive bei Aquarellkurs in der Marina von Kühlungsborn und Motive an der Steilküste bei Heiligendamm.

Am letzten Tag der Malreise sind wir von Kühlungsborn nach Bad Doberan gefahren, um in der Parkanlage beim Doberaner Münster zu malen. Ich mag das Doberaner Münster, seine Backstein Gotik und seine Umgebung mit dem Klostergarten, dem Möckelhaus, dem Kloster Cafe im Torhaus und und… So ein Aquarellkurs im Park des Doberaner Münsters ist Entspannung pur, denn man kann ganz entspannt an den Wasserläufen unter den alten Buchen des Parks sitzen und malen. Eine wunderbare Kulisse im Schatten der großen Bäume und der alten Gebäude. Zum Ausspannen bietet sich das  Kloster Cafe an. Hier findet man immer leckeren Cafe und selbst gemachten Kunden. Mit diesem wunderbaren Tag ging dann auch diese Malreise an die Ostsee zu Ende.

Es hat Spaß gemacht gemeinsam mit den Malschüler zu malen. Es waren wunderbare Tage, um ein paar maritime Aquarelle, Möwen oder Motive im Park des Klosters zu malen.

Malreisen 2014 mit dem Aquarellkurs Faszination Ostsee (2)

Malreisen 2014 mit dem Aquarellkurs Faszination Ostsee (2)

Wenn Sie mal Lust haben, gemeinsam mit mir in Kühlungsborn und Umgebung, wie in der weißen Stadt am Meer – Heiligendamm, dem Gespensterwald von Nienhagen, Bad Doberan oder direkt am Strand der Ostsee zu malen, dann nutzen Sie doch einfach Termine für die Malreise „Faszination Ostsee“ im malerischen Herbst.  Vom 16. bis zum 21.10.2014 und vom 07. bis zum 09.11.2014 organisiere ich Zusammenarbeit mit der Kriesen Ferienwohnung und dem Hotel Polar-Stern weitere Malreisen nach Kühlungsborn.

P.S.: Ich freue mich schon auf die nächste Malreise Ende Mai. Dieses Mal geht es auf die Insel Rügen nach Middelhagen.

Mohnaquarelle sind gefragt

Mohnaquarelle sind gefragt

Aquarelle und Pastelle aus der Galerie Severina

.

Ich hatte ja schon über Unsere Ausstellung in der Galerie Severina berichtet. Wir hatten bereits vor dem Ausstellungsbeginn das Aquarell Möckelhaus verkaufen können. In den letzten Tagen konnten wir zwei Mohnaquarelle verkaufen können. Wie immer möchte ich die Bilder, die wir verkauft haben,  hier noch einmal auf meinem Blog zeigen. Eines der Mohn Bilder konnten wir in der Galerie Severina verkaufen, es ist das Aquarell Richtung Sonne von meiner Frau Hanka. Dieses Bild hat Hanka erst in diesem Sommer gemalt und Sie finden es auch in unserem Kalender 2013.

.

Richtung Sonne (c) Mohn Aquarell von Hanka Koebsch

Richtung Sonne (c) Mohn Aquarell von Hanka Koebsch

.

6. Bad Doberaner Kulturnacht

6. Bad Doberaner Kulturnacht

Ich bin morgen in Bad Doberan und Umgebung unterwegs. Zuerst werden ich vor Ende des Ausstellungsbetriebes der Kunstscheune Rethwisch einen Besuch erstatten und dann die fehlenden Aquarelle in der Galerie Severina ergänzen. Am Abend werde ich dann im Rahmen der 6. Bad Doberaner Kulturnacht unsere Ausstellung betreuen und den Besuchern für Fragen zur Verfügung stehen. Die der Kulturnacht ist eine wunderbare Veranstaltung.  Wenn das Wetter mitspielt werden viele Menschen unterwegs sein. Ich freue mich auf die Laternenkinder und den Liedern wie Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne  und neue illuminierte Motive für meine Aquarelle. Nun vielleicht gelingt es mir ein paar Schnappschüsse zu machen, denn viel Zeit werde ich nicht haben.

Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch in der Galerie Severina (c) FRank Koebsch

Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch in der Galerie Severina (c) FRank Koebsch

In unserer Ausstellung können Sie neben Aquarellen aus Bad Doberan, eine Auswahl von Blumen und BlütenDistel AquarellenApfel Aquarelle und Herbstbilder sehen. Ich freue mich auf Ihren Besuch in der Galerie Severina. Es werden auch noch zwei von den gefragten Mohnaquarellen zu sehen sein 😉

6. Bad Doberaner Kulturnacht

6. Bad Doberaner Kulturnacht

Unsere Ausstellung im Rahmen der Bad Doberaner Kulturnacht

.

Unsere Ausstellung in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch

Unsere Ausstellung in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch

Heute bin ich zu unserer Ausstellung im Rahmen unseres Projektes Faszination Sternzeichen unterwegs. Der Stapelfelder Kulturkreis e.V. präsentiert am 07.10.2012 um 11.00 Uhr in der Kratzmannschen – Kate die Matinee Sternzeichen.

Gleichzeitig möchte ich Werbung für eine Veranstaltung am 13. Oktober in Bad Doberan machen. Am nächsten Sonnabend findet dort die 6. Bad Doberaner Kulturnacht statt. Ab 16 Uhr wird dann mit der Unterstützung vieler Vereine, Einrichtungen und Unternehmen die Doberaner Innenstadt vom Doberaner Münster rund um den herbstlichen Kamp bis hin zum Markt verwandelt. Es gibt „Plattdüütsche Malligkeiten“  im Ehm Welkhaus, Kinder können im Möckelhaus dem Stadt- und Bädermuseum Museumsdetektive werden, Lichtillumination um den Weissen Pavillon, viele Ausstellungen z.B. im Roten Pavillon und der Galerie Severina, einen wunderbaren Laternenumzug und an vielen, vielen Orten Livemusik. Das vollständige Programm finden Sie auf dem Flyer der 6. Bad Doberaner Kulturnacht. Wenn das Wetter mitspielt werden viele Menschen unterwegs sein. Ich freue mich auf die Laternenkinder und den Liedern wie Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne  und neue illuminierte Motive für meine Aquarelle. Nun vielleicht gelingt es mir ein paar Schnappschüsse zu machen, denn viel Zeit werde ich nicht haben. Ich werde an diesem Abend unsere Ausstellung Aquarelle und Pastelle von Hanka & Frank Koebsch in Bad Doberan in der Galerie Severina bestreuen. Ich habe aus diesem Anlass ein paar passende Aquarelle heraus gesucht. In der Ausstellung können Sie neben Aquarellen aus Bad Doberan, eine Auswahl von Blumen und BlütenDistel AquarellenApfel Aquarelle und Herbstbilder sehen.

Weißer Pavillon im Herbst (c) ein Aquarell vom Doberaner Kamp - Frank Koebsch

Weißer Pavillon im Herbst (c) ein Aquarell vom Doberaner Kamp – Frank Koebsch

Laternenkinder (c) Aquarell von Frank Koebsch

Laternenkinder (c) Aquarell von Frank Koebsch

Blick auf das Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

Blick auf das Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

Doberaner Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

Doberaner Münster (c) Aquarell von Frank Koebsch

Spiel für mich (c) Jazz Aquarell von Frank Koebsch

Spiel für mich (c) Jazz Aquarell von Frank Koebsch

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

Möckelhaus (c) Aquarell von Frank Koebsch

6. Bad Doberaner Kulturnacht

6. Bad Doberaner Kulturnacht

.

Ich freue mich auf den Abend und Ihren Besuch in unserer Ausstellung in der Galerie Severina.  Ich wünsche uns gemeinsam viel Spaß im Rahmen der 6. Bad Doberaner Kulturnacht.

Einblicke in unsere Ausstellung in Bad Doberan

8. September 2012 6 Kommentare

Einblicke in unsere Ausstellung in Bad Doberan

Aquarelle und Pastelle von Hanka & Frank Koebsch in der Galerie Severina

Unsere Ausstellung in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch

Unsere Ausstellung

.

Gestern Abend hatten wir alles für unsere Ausstellung „Bei uns entdeckt“ in der Galerie Severina in Bad Doberan  vorbereitet. Bis auf ein Bild hatten die Galeristin Frau Höppner und ich schon am Donnerstag gehangen, auch wenn uns bei den Vorbereitungen schon das Aquarell Möckelhaus abhandengekommen ist. Vor der eigentlichen Vernissage und die ersten Gäste kamen, hatte ich noch einen Moment Zeit ein paar Fotos zu schießen, um Ihnen einen Einblick in unsere Ausstellung zu ermöglichen. Wir zeigen eine Auswahl von unseren Aquarelle und Pastellen. Hierbei können Sie neben Aquarellen aus Bad Doberan, eine Auswahl von Blumen und Blüten, Distel Aquarellen, Apfel Aquarelle und Herbstbilder sehen.

Ganz großen Dank an alle Gäste und besonders an Frau und Herr Höppner für den kurzweiligen Abend.

.

.

6. Bad Doberaner Kulturnacht

6. Bad Doberaner Kulturnacht

Etwas besonderen haben wir uns für das Schaufenster der Galerie einfallen lassen. Auf einer Staffelei haben wir das Aquarell „Wildwuchs in der Obstblüte“ positioniert. Davor steht ein digitaler Bilderrahmen auf dem Sie nachvollziehen können, wie das Aquarellbild entstanden ist. Besonders in den Abendstunden hat sich dieses kleines Gimmick schon als nützlich erwiesen, um Menschen auf unsere Ausstellung aufmerksam zu machen. Nun ja beim nahenden Herbst ist ein Frühlingsbild sicher nicht auf Dauer nicht die beste Lösung. Um den Besuchern der Galerie Severina etwas Besonderes zu bieten, werden wir zu 6. Bad Doberaner Kulturnacht einen Teil der Aquarelle und Pastelle austauschen. Wenn man sich den Flyer der 6. Bad Doberaner Kulturnacht anschaut, kann ich mir vorstellen einige Aquarelle mit illuminierten Motiven oder einige meiner Laternen Bilder zu zeigen. Lassen Sie sich überraschen, mit einigen neuen Einblicken in unsere Ausstellung in Bad Doberan.

%d Bloggern gefällt das: