Archive

Posts Tagged ‘Möwenaquarell’

Majestätisch (c) ein Aquarell mit einem Seeadler von Hanka Koebsch

16. Januar 2015 2 Kommentare

Majestätisch -

.

ein Aquarell mit einem Seeadler von Hanka Koebsch

Adler sind wunderbare Motive für Aquarelle

.

Hanka und ich sind Vogelfans. Egal, ob wir bei uns im Garten die Spatzen, Rotkehlchen  und Meisen im Winter bei der Vogelfütterung beobachten, den Vogelzug auf Hiddensee, die Kraniche auf Rügen, im Müritz – Nationalpark oder am Schaalsee. Mein Schwerpunkt war und sind die Kranich Aquarelle. Aber auch einige Raubvögel haben es uns angetan. So sind etliche Möwen Aquarelle von uns entstanden. Hanka hatte in der Vergangenheit aber auch andere Raubvögel gemalt, z.B. ein Aquarell mit einer Waldohreule und ein Bild eines Seeadlers.  Genau dieses Adleraquarell möchte ich heute vorstellen. Wer schon einmal einen Adler in der Natur oder einer Flugshow gesehen hat, hat auch erlebt, warum seit Jahrhunderten die Menschen diese wunderschönen Vögel verehren. Adler spielen schon immer eine besondere Rolle in Geschichten, Fabeln, als Wappentier u.a. Wir hatten mehrmals das Glück, Seeadler erleben zu können. Aus diesen Beobachtungen heraus hat Hanka dieses wunderbare Aquarell gemalt.

Majestätisch (c) ein Aquarell mit einem Seeadler von Hanka Koebsch

Majestätisch (c) ein Aquarell mit einem Seeadler von Hanka Koebsch

.

Gemalt hat Hanka das Aquarellbild auf Hahnemühle Aquarellpapier Echt-Bütten Aquarellkarton Leonardo, 600 g / mmatt. Das Papier erlaubt wunderbare weiche Übergänge für den Hintergrund und einen guten Kontrast für den Seeadler. So ergibt sich eine tolle Spannung im Aquarell. Für ein solches Motiv ist der Hintergrund absolut zweitrangig, der Betrachter des Bildes soll sich auf den majestätischen Flug des wunderschönen Seeadlers konzentrieren. Der Hintergrund hat „nur“ die Aufgabe, den Vogel in seiner natürliche Umgebung zu zeigen. Hier hat sich Hanka wie bereits für die Kreidefelsen in dem MöwenaquarellZielanflug“ von der Art und Weise der WildLife Aquarellisten wie Lance Johnson oder Morten E. Sollberg inspirieren lassen. Weitere Bilder dieser Art finden Sie auf unserer Homepage unter dem Link Wildes Land.

Der Grund, warum ich dieses heute zeige, ist, dass wir haben das Aquarell verkaufen konnten. Es wurde zusammen mit dem Bild „Kraniche im Abflug“ und einem weiteren unserer Aquarelle verkauft. Wir wünschen der neuen Besitzerin der Aquarelle viel Freude mit den Bildern.

Das Aquarell „Boot am Strand“ und andere Bilder als Posterdruck

Das Aquarell „Boot am Strand“

.

und andere Bilder als Posterdruck

Drucke als Dienstleistung für verkaufte Motive

.

Ich hatte in den letzten Wochen von dem Verkauf einer Vielzahl unserer Aquarelle berichtet. Es wurden Aquarelle als Geschenke in der Weihnachtszeit gekauft, egal ob als Urlaubserinnerung, als ganz besonderes Geschenk für die Verabschiedung einer Kollegin oder ein Möwenaquarell und ein Winteraquarell aus der unserer Ausstellung in der Galerie Severina. Aber was passiert, dann wenn sich jemand für ein Motiv eines verkauften Aquarells interessiert oder den Preis für ein Original nicht bezahlen kann oder will. Nun für diesen Fall lassen wir je nach Kundenwunsch Reproduktionen von den Aquarellen erstellen, z.B. als Druck auf Acryl-Glas, Leinwand, Alu Dibond, Poster oder hochwertigem Papieren. Wenn z.B. ein Motiv durch einen guten Drucker auf  Hahnemühle Papier Albrecht Dürer oder auf Hahnemühle Photo Rag-Papier, 188 g/m², matt  ergeben sich schon sehr gute Ergebnisse.

.

.

Boot am Strand (c) Aquarell von FRank Koebsch

Boot am Strand (c) Aquarell von FRank Koebsch

In der letzten Zeit haben wir aber gleichzeitig einige Anfragen nach kostengünstigen Reproduktionen erhalten. Wenn der Preis das Kriterium für einen Druck ist, dann gibt es die Variante eines Posterdrucks. Was verbirgt sich hinter diesen Begriff? Es ist ein einfacher digitaler Druck auf Fotopapier in einem größeren Format. Wir haben in den letzten Tagen solche Posterdrucke von den Hankas Aquarell „Lila Mohn“  und meinem Bild „Boot am Strand“ ausgeliefert. Das Aquarell „Boot am Strand“ ist 2006 entstanden und kaum war die Farbe trocken wurde das Bild verkauft. In dieses Motiv hatte sich nun eine Dame verliebt und wollte einen großformatigen preiswerten Druck. Also haben wir das Motiv als Posterdruck im Format 40 * 60 cm geliefert. Das Ergebnis ist gut, auch wenn es von der Qualität nicht die anderen Materialien und Druckverfahren heranreicht. Aber auch wir haben und uns einige Posterdrucke von unser Reise nach Kanada und Alaska mitgebracht, denn die Originale waren schon lange vergriffen oder wir konnten uns die Bilder nicht leisten.

.

Posterdruck vom Aquarell Boot am Strand (c) Frank Koebsch

Posterdruck vom Aquarell Boot am Strand (c) Frank Koebsch

.

Ein Posterdruck ist immer eine preiswerte Alternative ;-)

Zielanflug – ein Möwenaquarell von Hanka Koebsch

Zielanflug – ein Möwenaquarell von Hanka Koebsch

Die Galerie Severina verkauft wieder eines unserer Bilder

.

Heute möchte ich Euch ein Aquarell von Hanka vorstellen. Wir sind oft auf Rügen unterwegs, um auszuspannen, auf Malreisen oder um Kraniche zu beobachten.  Doch heute geht es um ein Möwenaquarell. Das Bild „Zielanflug“ zeigt vier Möwen vor der Silhouette der Steilküste Rügens. Eine wunderbare Szene, wenn die Möwen über der Ostsee im Wind segeln. Gemalt hat Hanka das Aquarellbild auf Hahnemühle Aquarellpapier Echt-Bütten Aquarellkarton Leonardo, 600 g / m2 matt. Das Papier erlaubt wunderbare weiche Übergänge für die Steilküste im Hintergrund und einen guten Kontrast für die Möwen. So ergibt sich eine tolle Spannung im Bild.

.

Zielanflug (c) ein Möwenaquarell von Hanka Koebsch

Zielanflug (c) ein Möwenaquarell von Hanka Koebsch

 

Aber in den letzten Wochen ist unser Möwenschwarm reichlich durch einander gekommen. Ich hatte davon berichtet, dass Hanka Aquarell „Zuschauer“ verkauft wurde.

Weihnachtsgeschenke in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch

Weihnachtsgeschenke in der Galerie Severina (c) Frank Koebsch

Fast zur gleichen Zeit hatte ich die freche Möwe Emma gemalt und  das Möwenaquarell „Zielanflug“ hatten wir mit anderen Bildern von uns in der Galerie Severina ausgestellt. Wenn wir unseren Möwenschwarm vergrößern wollten, dann war dieses ein Fehler, denn in der Galerie hatte das Aquarell einen neuen Besitzer gefunden. Ich wünsche dem Käufe viel Freue mit seinem neuen Bild. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Möwen nicht bei uns bleiben wollen. Dieses war auch einer der Gründe, warum wir unsere Aquarellbilder dort austauschen mussten. Heute finden Sie Winteraquarelle von uns in der Galerie Severina. Wenn Sie noch ein Aquarell als Weihnachtsgeschenk suchen, dann sind in der Galerie Severina richtig, die Galeristin Cindy Höppner berät sie gerne.

Gestatten Emma – ein Möwenaquarell von Frank Koebsch

20. November 2014 2 Kommentare

Gestatten Emma –

.

ein Möwenaquarell von Frank Koebsch

Möwen gehören einfach zur Ostsee

.

Wenn ich mit den Malschülern in Rerik, Kühlungsborn oder dem Mönchgut unterwegs war oder wir den Vogelzug auf Hiddensee oder Rügen beobachtet haben, hatten wir fast immer Möwen als Zuschauer. Die Möwen gehören zum Strand und der Ostsee dazu, egal ob sie auf den Buhnen sitzen, sich in der Brandung tummeln, auf die Fischer warten. Bei einer unser letzten Malreisen wurden wir von einer besonders schönen und stolzen Möwe begleitet. Mit der Zeit wurde sie immer zutraulicher und zu gleich auch frecher. In Analogie zu Morgensterns Möwengedicht bekam die Möwe dann ihren Namen Emma. Ich hatte dann abends mal die Idee Emma zu verewigen und so ist das MöwenaquarellGestatten Emma“ entstanden. Gemalt habe ich das Aquarell mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf Hahnemühle  Aquarellpapier Echt-Bütten Aquarellkarton William Turner.

 

Gestatten Emma (c) ein Möwen Aquarell von FRank Koebsch

Gestatten Emma (c) ein Möwen Aquarell von FRank Koebsch

.

Hier das neue Bild und einige meiner Aquarelle aus den vergangenen Jahren. Auch wenn in Warnemünde das Füttern der Möwen verboten ist, bin ich der Meinung:

Möwen gehören einfach zur Ostsee. Was meinen Sie?

Zuschauer – ein Möwenaquarell von Hanka Koebsch

24. Oktober 2014 2 Kommentare

Zuschauer – ein Möwenaquarell von Hanka Koebsch

Ein Möwenaquarell geht auf die Reise

.

In den vergangenen Tagen habe ich über den Vogelzug auf Hiddensee berichtet. Auch heute möchte ich Ihnen ein Vogelbild zeigen. Diese Vögel sind keine Zugvögel, sie sind das ganze Jahr bei uns an der Ostsee zuhause. Das Aquarell zeigt ein paar Möwen, die auf einer Buhne sitzen und das Geschehen in ihrer Umgebung gut beobachten. Damit stand für Hanka auch der Titel ihres Möwenaquarells fest – Zuschauer. Wir malen gerne diese stolzen und frechen Vögel, die an die Ostsee gehören. Wir finden Möwen überall, egal ob im Hafen von Rerik, am Strand von Kühlungsborn und Heringsdorf,  in Warnemünde, am Strand von Heiligendamm –der weißen Stadt am Meer  und egal zu welcher Jahreszeit, ob es Sommer,  Herbst oder  Winter ist. Wenn man die stolzen Möwen am Strand beobachtet, geben sie in der Brandung, sitzend auf einer Buhne, beim Start oder im Flug ein wunderbares Motiv für Fotografen und Maler ab. Viele Menschen sind von weißen Vögeln begeistert. Die Begeisterung führt dann dazu, dass wir immer wieder Möwen Aquarelle verkaufen. So ging in den vergangenen Wochen auch Hankas Bild auf die Reise. ;-)

 

Zuschauer (c) Möwen Aquarell von Hanka Koebsch

Zuschauer (c) Möwen Aquarell von Hanka Koebsch

.

Wie es Tradition ist, zeigen wir unsere verkauften Aquarelle hier auf meinem Blog noch einmal. Wir wünschen dem neuen Besitzer viel Freude mit dem Möwenaquarell.

Die aktuelle Ausstellung und unsere Bilder in der Galerie Severina

17. September 2014 2 Kommentare

Die aktuelle Ausstellung und unsere Bilder

.

in der Galerie Severina

Es müssen nicht immer Aquarelle sein ;-)

.

Galerie Severina (c) FRank Koebsch (3)

Galerie Severina (c) FRank Koebsch (3)

Die Cindy Höppner die Galeristin der Galerie Severina in Bad Doberan und ich arbeitete schon eine Weile zusammen. Wir haben gemeinsam schon einige Ausstellungen und Veranstaltungen gemeinsam gestaltet. Hier einige Beispiele

 

 

Aber auch dem Abbau der letzten Ausstellung sind weiterhin Aquarelle von Hanka und mir in der Galerie zu sehen. Sie können dort das RosenaquarellRegentag“, das Bild „Sommer über den Feldern“ mit blühenden Rapsfeldern, das MöwenaquarellZielanflug“ und das Bild „zum Spazieren“ mit einem Motiv aus der Parkanlage des Doberaner Münsters. Es ist schön unsere Aquarelle gemeinsam mit den Scherenschnitte von Wiebke Steinmetz und Skulpturen von Nando Kallweit in der Galerie Severina zu sehen. Ich hatte schon zweimal das Glück meine Bilder mit Nando Kallweit zu zeigen, einmal im Rahmen des Schweriner Kunstsommers und einmal im Rahmen von Kunst Offen 2014 an der Recknitz. Aber wir bilden gemeinsam nur die Ergänzung der aktuellen Ausstellung, denn seit dem 16.09.2014 zeigen dort Susanne Haun Abschnitte durch die Zeit – Gezeichnete Fotocollagen  und Brit Kolleß Schmuckstücke. Hier finden Sie einige Impressionen von der Ausstellungseröffnung in den vergangenen Tagen. Rechtzeitig zu dieser Vernissage werden auf der WEB Seite der Galerie Severina zwei neue Bilder von mir gezeigt. Dieses Mal sind es aber keine Aquarelle. Cindy Höppner hatte mich gebeten, für ihre Homepage ein paar neue Fotos zu machen. Ich habe mich über das Vertrauen gefreut, denn eigentlich ist meine Kamera „nur“ mein Skizzenbuch. Bei meinen Aquarellen spiele ich sehr gerne mit kräftigen Farben. Bei Fotos habe ich die viel Farbe herausgenommen, um das wichtigste zu betonen ;-) Doch sehen Sie selbst …

 

Vielleicht sprechen Sie die Schmuckstücke von Brit Kolleß, die Fotocollagen von Susanne Haun, unsere farbkräftigen Aquarelle oder meine reduzierten Fotos an, dann besuchen Sie doch in den nächsten Tagen die Galerie Severina. ;-)

Kalender 2015

20. Juni 2014 2 Kommentare

Kalender 2015

Kalender mit unseren Aquarellen

.

Die Buchläden sind schon seit Wochen voll von neuen Kalendern für 2015. Also ging auch unser Kalender in den vergangenen Tagen in Druck. Heute haben wir die Nachricht erhalten, dass die Kalender zu uns unterwegs sind. Vielleicht haben  Sie ja auch Interesse an unserem Kalender. Hier eine Beschreibung und die einzelnen Kalenderblätter:

  • Tischkalender in Größe einer CD;
  • die CD Hülle fungiert als Aufsteller für das Deck- und die 12 Kalenderblätter;
  • Preis pro Stück 10,00 € incl. Versand in Deutschland.

Interessieren Sie sich für einen Kalender, kontaktieren Sie mich, wir würden uns sehr freuen. Bei Bedarf können Sie unsere Kalender auch bei Partnern von uns erwerben, z.B. in der Galerie Severina in Bad Doberan, der Kunstscheune Rethwisch, u.a.

Die Kalender 2015 sind leider ausverkauft.

Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka &; Frank Koebsch

Kalender 2015 mit Aquarellen von Hanka &; Frank Koebsch

Das Kalenderdeckblatt zeigt einen besonderen Farbtupfer eine Lila Mohnblüte von Hanka. Wir hoffen, dass dieses Mohn Aquarell ein wahrer Hingucker ist, um Interessenten neugierig auf die anderen Motive der anderen Kalenderblätter zu machen. Da die Mohnaquarelle immer sehr gefragt sind, haben wir für den Juni ein weiteres Mohnbild gewählt. Das Kalenderblatt für den Juni zeigt mein MohnaquarellKunterbunt“.  Blumen und Blüten haben wir auch noch für weitere Monate vorgesehen. Für den Februar haben wir das Krokusaquarell „Geschafft“, für den April meine „Kirschblüten“, für Juli das Rosen AquarellRosen verbreiten Freude“ und  für den November das Aquarell auf LeinwandOrchideentraum“ ausgewählt. Garantierten, dass in diesen Monaten wirklich die Krokusse oder Kirschblüten blühen, können wir nicht. Nur bei den Orchideen bin ich mir sicher, denn dieses Motiv findet man im November in jeder Gärtnerei. Ob wir mit den WinteraquarellenNoch mehr Schnee?“ für den Januar und „Wintertraum“ für den Dezember die richtigen Motive ausgesucht haben? Nun zu mindesten wünscht sich jeder weiße Weihnacht ;-).  Die Amsel auf dem Kalenderblatt für den Januar sollte auch nicht alleine bleiben. Für den Monat Mai haben wir das Bild „Beobachter“ mit einigen Blaumeisen, für den August das MöwenaquarellZielanflug“ und für  die Monate März und Oktober die Kranich AquarelleIn diesem Jahr zu früh“ und  „Majestätisch“ gewählt. Auf dem Kalenderblatt September ist das Aquarell „Kleines Glück“ zu sehen.

Wir hoffen, dass wir eine passende Auswahl zu den verschiedenen Jahreszeiten zusammengestellt haben und freuen uns auf Ihr Feedback zu dem  Kalender 2015 mit unseren Aquarellen.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.139 Followern an

%d Bloggern gefällt das: